Samstag, 06.03.2021

|

Alle Informationen aus Erlangen

Technische Störung: Verzögerungen bei der Zeitungszustellung 28.09.2020 08:10 Uhr

Wir bitten unsere Abonnenten um Entschuldigung


NÜRNBERG - In eigener Sache: Bedauerlicherweise ist es heute Morgen zu Problemen bei der Zeitungsauslieferung gekommen. Grund dafür ist ein technischer Defekt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Erlanger Erfindung sorgt für saubere Einkaufswagen 28.09.2020 05:36 Uhr

Der Geschäftsmann Ingo Gartner hat das Reinigungsgerät "reiner" erfunden


ERLANGEN - Gerade in Corona-Zeiten ekelt sich so mancher vor den Griffen an den Einkaufswägen im Supermarkt. Wer weiß, wer da schon alles angefasst hat... Ein cleverer Geschäftsmann aus Erlangen hat jetzt ein Gerät entwickelt, das die Wägen desinfiziert. Der erste Supermarkt in der Region, der "reiner" eine Chance geben will, ist auch schon gefunden. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Bergkirchweih-Gelände in Erlangen: Sieg für die Natur 27.09.2020 13:04 Uhr



Die Natur hat sich das Bergkirchweih-Gelände in Erlangen zurückerobert. Wohin das Auge blickt, herrscht Wildwuchs. [mehr...]

"Zunehmende Altersarmut ist ein Skandal" 27.09.2020 11:00 Uhr

Persönliche Gedanken zum Sonntag von Pfarrer Michael Schüpferling


ERLANGEN - In jeder Samstagsausgabe veröffentlichen die Erlanger Nachrichten einen geistlicher Impuls mit Gedanken zum Wochenende. Diesmal gibt es einen Beitrag von Michael Schüpferling, Leitender Pfarrer des Katholischen Seelsorgebereichs Erlangen. [mehr...]

19-Jähriger überschlägt sich mehrfach auf der A3 bei Erlangen 27.09.2020 09:19 Uhr

Starker Regen sorge am Samstag gleich für mehrere Unfälle


ERLANGEN - Ein 19-Jähriger war am Samstagnachmittag mit seinem Auto auf der A3 in Richtung Passau unterwegs, als er auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geriet. [mehr...]

Erlangen genehmigt Heizpilze trotz Klimanotstand 27.09.2020 05:57 Uhr

Mehrheit im Stadtrat will damit der notleidenden Gastronomie in der kalten Jahreszeit unter die Arme greifen.


ERLANGEN - Die Stadt Erlangen war die erste Stadt in Bayern, die den Klimanotstand ausgerufen hat. Trotzdem hat sich jetzt eine Mehrheit im Stadtrat für den Einsatz von Heizanlagen für die Gastronomie in den kalten Monaten ausgesprochen. Leicht haben es sich die Stadträtinnen und Stadträte aus den Reihen von CSU, SPD und FDP allerdings nicht gemacht, gelten doch Heizpilze und Infrarotstrahler als extrem klimaschädlich. [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Wikipedia: Erlanger Autorinnen-Gruppe behaupten sich in Männer-Domäne 27.09.2020 05:47 Uhr

Die weibliche Seite der Online-Enzyklopädie


ERLANGEN - In Erlangen hat sich eine Autorinnen-Gruppe für die Online-Enzyklopädie etabliert. Sie dringt forsch in eine von Männern beherrschte Domäne vor. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Keine Windwalzen auf dem Dach des Rathauses in Erlangen 26.09.2020 18:30 Uhr

Aufgrund der öffentlichen Diskussion zieht der Hersteller einer Windanlage fürs Rathaus zurück


ERLANGEN - Es geht um den Klimaschutz. Doch wie lässt sich dieser gestalten? In Erlangen gehen dazu die Meinungen zum Teil weit auseinander. Im politischen Gerangel um die besten Lösungen gibt es jetzt sogar ein erstes Opfer: den Hersteller von sogenannten Windwalzen, wie sie auf dem Dach des Erlanger Rathauses installiert werden sollten. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Ungeliebt und mobil: Verkehrspoller sind in Erlangen vom Tisch 26.09.2020 15:00 Uhr

Maßnahme bringt laut Ausschuss nichts gegen Park- und Haltechaos


ERLANGEN - In anderen Städten gibt es bereits so genannte mobile Poller gegen Park- und Haltechaos. Auch in Erlangen wurde über den Einsatz nachgedacht - doch kaum einer will die Poller dort haben. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

1000 neue Fahrradbügel: So will Erlangen den Radverkehr fördern 26.09.2020 11:00 Uhr

Die Bürger können Vorschläge für die Standorte machen


ERLANGEN - Die Stadt möchte den Radverkehr noch mehr fördern, indem sie neue Fahrradabstellanlagen baut. Dafür sollen insgesamt 1000 neue Fahrradbügel aufgestellt werden. Die Bürger können ab sofort sechs Wochen lang online Standortvorschläge machen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden