Donnerstag, 17.10.2019

|

Alle Informationen aus Erlangen

Verkehr in Kosbach soll sicherer werden 12.10.2019 15:00 Uhr

Ortsbeirat will Maßnahmen gegen Radfahrer ohne "Rechtsbewusstsein"


ERLANGEN - Die ihrer Meinung nach prekäre Verkehrssituation in der durch Häusling führenden Haundorfer Straße treibt Bürger und Ortsbeirat weiter um. Während der jüngsten Ortsbeiratssitzung wurde zumindest eine Maßnahme beschlossen, die die Sicherheit der Bürger erhöhen soll. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Viel Lob für Straßenkreuzer von Erlangens OB 12.10.2019 11:00 Uhr

Florian Janik stand bei Feier zum 25. Jubiläum des Sozialmagazins auf der Bühne


ERLANGEN - Das Sozialmagazin Straßenkreuzer, das Bedürftige auch in Erlangen verkaufen, wird heuer 25 Jahre. Freunde, Förderer, Verkäufer und Freiwillige kamen in Nürnberg zu einer großen Jubiläumsveranstaltung zusammen. Auch Erlangens OB Florian Janik (SPD) stand als Gast auf der Bühne. Die EN sprachen am Rand der Feierlichkeiten mit ihm über das Hilfsprojekt. [mehr...]

34 neue Bäume für Erlanger "Berg" 12.10.2019 06:00 Uhr

Ab November werden die ersten widerstandsfähigen Bäume eingepflanzt


ERLANGEN - Mitte November geht es los: Dann werden auf dem Gelände der Erlanger Bergkirchweih 34 neue Bäume gepflanzt. Im Frühjahr 2020, pünktlich zur Bergkirchweih, wird die Maßnahme beendet sein. 206 000 Euro investiert die Stadt in die Begrünung auf dem Berg. [mehr...]

Raus aus dem Kreisliga-Negativstrudel 11.10.2019 20:52 Uhr

"Manchmal haben wir uns geschämt": Manuel Menges und der TSV Neunkirchen erleben schwere Zeiten


ERLANGEN - Nur vier Siege in saisonübergreifend den vergangenen 20 Punktspielen, ein sang- und klangloser Abstieg aus der Bezirksliga, nun schon wieder auf einem Abstiegsplatz in der Fußball-Kreisliga: Beim TSV Neunkirchen läuft derzeit gar nichts rund. "Es gab Spiele, da musste man sich schämen", sagt Manuel Menges, spielender Co-Trainer der Mannschaft. Dabei herrscht eigentlich Aufbruchstimmung im Verein: Die Mannschaft hat in Eigenarbeit die Kabine renoviert, neue Trainingsutensilien wurden gekauft, die Spieler trainieren in einheitlicher Kleidung. "Es ist eine reine Kopfsache", ist sich Menges jedenfalls sicher... [mehr...]

Erlangen: Zeichen gegen Antisemitismus 11.10.2019 18:00 Uhr

Mehrere Menschen nehmen nach Anschlag in Halle an Kundgebung teil


ERLANGEN - Viele Erlanger sind über den Anschlag in Halle schockiert und gehen seitdem täglich gegen Antisemitismus und Rassismus auf die Straße. Auch am Freitag folgten mehrere Menschen dem sehr kurzfristigen Aufruf des Café Abraham, einem Zusammenschluss von jungen Juden, Muslimen und Christen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mit 2,2 Promille Stauende übersehen: Schwerer Unfall bei Erlangen 11.10.2019 14:04 Uhr



Da ein Transporterfahrer offenbar das Ende eines Staus übersehen hatte, fuhr er am am 20. September 2019 ungebremst auf einen Mercedes auf und schob das Auto unter einen Lastwagen. [mehr...]

Mit 2,2 Promille auf A3 Unfall verursacht: Mann stirbt 11.10.2019 14:01 Uhr

Unfallverursacher wurde in der Klinik festgenommen


ERLANGEN - Im September ereignete sich auf der A3 bei Erlangen-West ein schwerer Unfall, bei dem der Fahrer eines Mercedes lebensgefährlich verletzt wurde. Nun gab die Polizei bekannt, dass der Mann an den Folgen des Unfalls gestorben ist. Der Unfallverursacher wurde festgenommen. [mehr...]

Lebensfreude pur in Erlangen 11.10.2019 11:00 Uhr

Erna Sachse ist mit 105 Jahren älteste Bürgerin der Hugenottenstadt


ERLANGEN - Voller Freude strahlt Erna Sachse ihre Geburtstagsgäste an, als diese nach und nach ihr Wohnzimmer betreten. Unter ihnen OB Florian Janik, der es sich nicht nehmen lässt, der ältesten Bürgerin Erlangens persönlich zum Geburtstag zu gratulieren. [mehr...]

Erlangen: Fehlverhalten kostet Leben 11.10.2019 06:00 Uhr

Feuerwehr testet Fahrt durch die Innenstadt: "Gewisses Unbehagen" wegen rücksichtsloser Autofahrer.


ERLANGEN - Die durch einen Falschparker in der Inneren Brucker Straße jäh unterbrochene und damit erheblich verzögerte Einsatzfahrt des Löschzuges der Erlanger Feuerwehr und die Berichterstattung darüber in den Erlanger Nachrichten haben auch Polizei und Rettungsdienst auf den Plan gerufen. [mehr...]

Zum Tatort in Erlangen zurückgekehrt 10.10.2019 15:20 Uhr

Polizei konnte einen mutmaßlichen Dieb festnehmen. Rest der Bande flüchtete.


ERLANGEN - Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen, der als Mitglied einer Diebesbande möglicherweise mehrere Spielkonsolen aus einem Elektronikfachmarkt in Erlangen stahl. [mehr...]