15°

Samstag, 28.03.2020

|

Alle Informationen aus Kleinsendelbach

Sabrina Kielon ist die neue Pfarrerin für Eschenau 11.12.2019 18:00 Uhr

Feierliche Ordination durch Regionalbischöfin Hann von Weyhern in der Kirche St. Bartholomäus


ECKENTAL - Im Rahmen ihrer feierlichen Ordination durch Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern ist Sabrina Kielon in ihr Amt als neue Pfarrerin bei der evangelischen Gemeinde von Eschenau eingeführt worden. Zahlreiche Gläubige suchten den Weg zum Gottesdienst in der Kirche St. Bartholomäus. [mehr...]

Hildegund Fischer will in Kleinsendelbach an die Spitze 11.12.2019 16:07 Uhr

Dorfgemeinschaft Kleinsendelbach hat ihre Wahlliste benannt


KLEINSENDELBACH - Zur Aufstellungsversammlung ihres Teams für die Kommunalwahl 2020 hatte die Wählergruppe Dorfgemeinschaft Kleinsendelbach (DGem) ihre Anhänger ins Sportheim eingeladen. 50 Wahlberechtigte folgten dem Aufruf und zeigten damit laut einer Mitteilung ihr Interesse an der Gemeindepolitik. [mehr...]

FDP-Bewerber für den Kreistag Forchheim: "Unsere Heimat vor hysterischer Klimadebatte schützen" 06.12.2019 17:34 Uhr

FDP tritt mit zwei Landtagsabgeordneten, bekannten und jungen Gesichtern zu Kreistagswahl 2020 an


FORCHHEIM - "Eine Politik, die auch mal neu denkt": Die FDP tritt mit 60 Kandidaten für die Kreistagswahl 2020 an. Statt der bisher drei Mandate will die Partei künftig fünf im 60-köpfigen Kreistag stellen. Das soll mit einem bunten Kandidatenmix gelingen. Auch die ehemalige CSU-Ortsvorsitzende aus Ebermannstadt, Diana Striegel, tritt bei den Liberalen an. [mehr...]

Kreis Forchheim: Diese Weihnachtsmärkte stehen an 23.11.2019 08:00 Uhr

Heißer Glühwein, deftige Speisen und kunstvoller Budenzauber


FORCHHEIM - Heilig Abend rückt langsam, aber sicher immer näher: Die ersten Weihnachts- und Adventsmärtke im Landkreis Forchheim stehen vor der Tür. [mehr...]

Debatte um Gelbe Tonnen oder Gelben Sack im Kreis Forchheim 22.11.2019 15:22 Uhr

NN-Leser bemängeln Qualität der Säcke: "Können Müll gleich auf Straße werfen und gelb ansprühen"


FORCHHEIM - Im Kreis Forchheim wird die Gelbe Tonne eingeführt: Im Internet haben NN-Leser über Vor- und Nachteile der Gelben Tonne und gelben Säcke diskutiert. Eine knappe Mehrheit hat einen Favoriten. [mehr...]

Gelbe Tonne statt Gelber Sack: Macht das Sinn im Landkreis Forchheim? 21.11.2019 15:45 Uhr

Landkreis sagt Müll Kampf an: Müssen die Bürger diszipliniert werden?


FORCHHEIM - Der Sack ist zu: Die Gelbe Tonne kommt 2021 in den Landkreis. Für die rund 53.000 Haushalte bedeutet das, dass sie sich umstellen müssen. Es bleibt die Frage: Ist die Gelbe Tonne wirklich das Gelbe vom Ei, um dem Plastikabfall Herr zu werden? Die Kosten für den Abfall trägt jeder einzelne. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Der Landkreis Forchheim im Kerwa-Fieber 12.11.2019 20:52 Uhr



Und ist das Nest auch noch so klein: Im Landkreis Forchheim halten die Dörfer ihre Kerwa-Tradition hoch. Begleiten Sie uns auf einen Bilder-Streifzug durch die Gemeinden, zwischen Kerwabaum und Betzn austanzen. [mehr...]

Neuer Rekord: Immer mehr Pendler im Landkreis Forchheim 03.11.2019 07:56 Uhr

"Alarmierender Trend": IG Bau Oberfranken fordert Wende der Wohnungsbaupolitik


FORCHHEIM - Auf weiten Wegen zur Arbeit: Die Anzahl der Berufspendler ist im Landkreis Forchheim auf 41 000 gestiegen. Doch es gibt auch eine erfreuliche Entwicklung. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden