12°

Montag, 01.03.2021

|

Alle Informationen aus Marloffstein

Marloffstein: Forderung der Bürgerinitiative ist "nicht ganz abwegig" 22.02.2021 18:34 Uhr

Streit um "Adlitz Süd": Landratsamt hat Verwaltungsverfahren gegen Gemeinde eingeleitet


MARLOFFSTEIN - Im September 2020 konnten die Bürger von Marloffstein ihre Meinung zum umstrittenen Baugebiet "Adlitz Süd" im Rahmen eines Bürgerentscheids kund tun. Ruhe ist seitdem allerdings keine eingekehrt. Aktuell hat das Landratsamt ERH ein Verwaltungsverfahren gegen die Gemeinde eingeleitet. [mehr...]

Rosenmontag: Hier blitzt in Erlangen-Höchstadt der Fasching durch 15.02.2021 06:00 Uhr

Die Narren lassen sich den Spaß nicht ganz verderben


ERLANGEN/HÖCHSTADT - Heute ist Rosenmontag. Und obwohl die große Faschingsgaudi ausfällt, gibt es im Landkreis Erlangen-Höchstadt Närrisches zu entdecken. [mehr...]

ERH: So sehen Rathauschefs Nein zu dezentralen Corona-Impfung 10.02.2021 06:00 Uhr

Bürgermeister bringen für Entscheidung Verständnis auf


ERLANGEN - Im Erlanger Corona-Impfzentrum, das für Erlangen und Erlangen-Höchstadt zuständig ist, bleibt es vorerst beim zentralen Impfen. So müssen unter anderem Über-80-Jährige, die nicht in einer Senioreneinrichtung leben, für den kleinen Pieks weiterhin in die Hugenottenstadt, auch wenn sie an einem entlegenen Ort im Landkreis wohnen. Doch wie kommt die Entscheidung bei den Verantwortlichen an? [mehr...]

Eine Schönheit auch auf Instagram: Unsere Fränkische Schweiz 24.01.2021 17:22 Uhr



Blühende Wiesen, malerische Sonnenuntergänge, idyllische Natur und weitläufige Panoramen: Wir haben Fotos von Instagramern gesammelt, die zeigen, wie wunderschön die Landschaften in der Fränkischen Schweiz sind und wie wunderbar sich hier die Natur genießen lässt. [mehr...]

Erlangen: Finanzielle Hilfe für Weg zum Impfzentrum? 23.01.2021 10:47 Uhr

Sozialverband bringt Kostenerstattung ins Gespräch


ERLANGEN-HÖCHSTADT - Können Landkreisbewohner vergünstigt zum Impfzentrum gelangen, etwa indem die Kosten für ÖPNV-Busfahrten vom Landkreis vergütet werden? [mehr...]

Ein Eiffelturm für Forchheim: Wie Siemens an der Zukunft baut 20.01.2021 16:00 Uhr

Ein Blick hinter die Kulissen einer der teuersten Baustellen des Siemens-Konzerns


FORCHHEIM - Im Stadtsüden steht die künstliche Intelligenz in den Startlöchern. Mit 350 Millionen Euro investiert der Weltkonzern-Siemens in die Industrie 4.0-Zukunft am Standort Forchheim. Es ist der Aufbruch in eine neue Ära, sagt Siemens und lässt hinter die Kulissen der Baustelle blicken. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

ERH: Kreistag setzt StUB aufs Gleis 18.01.2021 18:23 Uhr

Nachdem bessere Fördervoraussetzungen vorliegen, springen nun auch Skeptiker auf den Zug auf


HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT - Für die Stadt-Umland-Bahn ist die Entscheidung, die der Kreistag am Montag fast einstimmig – nur die AfD war dagegen – fasste, wohl mehr als ein Etappensieg. Eher spiegelt sich hier etwas über fünf Jahre nach dem "Nein" der Landkreisbürger zu dem ÖPNV-Projekt in ERH ein tiefgreifender Paradigmenwandel wider. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Marloffstein: Mit gespaltener Zunge? 16.01.2021 05:51 Uhr

Hausbesitzer in Marloffstein warnt vor Neubürgern, plant aber selber Ausbau


MARLOFFSTEIN - Ein altes Wohnhaus, das an der Hauptstraße neben dem Schlossareal steht, möchte der Eigentümer zu einem Mehrfamilienhaus umbauen. Diesem Vorhaben hat der Gemeinderat das Einvernehmen einstimmig erteilt. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Endlich Schnee im Landkreis ERH 12.01.2021 13:29 Uhr



Was die meisten Autofahrer nervt, ist für viele andere ein Traum: Schnee - endlich! Denn das, was bisher vom Himmel fiel, war doch sehr überschaubar. Heute aber lohnt es sich, den Schlitten rauszuholen. Oder eine Runde zu Fuß im Freien zu drehen. Hauptsache raus! [mehr...]

Mehr Geld für die heimischen Gemeinden 05.01.2021 18:00 Uhr

Insgesamt steigen die Schlüsselzuweisungen, die in den Landkreis fließen


ERLANGEN-LAND - Mit Spannung erwartet haben die Gemeinden des Landkreises Erlangen-Höchstadt die Schlüsselzuweisungen, die das bayerische Finanzministerium nun bekanntgegeben hat. Danach fließen den Kreisgemeinden heuer 17,2 Millionen Euro und somit etwas über eine Million Euro mehr als 2020 zu. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden