17°

Montag, 25.05.2020

|

Alle Informationen aus Neunkirchen

Aktueller Stand zu Corona im Kreis Forchheim: 206 Infektionen, 196 Genesene vor 3 Stunden

Alle Entwicklungen laufend aktualisiert


FORCHHEIM - Das Coronavirus im Landkreis Forchheim: 206 Fälle von Infektionen sind bislang bekannt geworden (Stand 25. Mai). Aktuell sind sechs Personen erkrankt, 196 sind bereits genesen. Vier Personen aus dem Landkreis Forchheim sind an oder mit Covid-19 gestorben, einer davon im Klinikum Forchheim. Alle wichtigen Infos finden Sie hier auf einen Blick. [mehr...]

Neunkirchen: Verkehrsplanung muss schneller vorankommen vor 7 Stunden

Ortskern wird genauer unter die Lupe genommen - Jugend soll beteiligt werden


NEUNKIRCHEN - Stadtplaner Volker Salm sieht eine zügige Verkehrsplanung für Neunkirchen als dringend erforderlich an. Bis die Westumgehung kommt, könne man nicht warten, heißt es aus dem Rathaus. [mehr...]

Schul-Neubau in Neunkirchen stellt Planer vor Herausforderungen 21.05.2020 13:46 Uhr

"Möglich, aber nicht einfach"


NEUNKIRCHEN - Der Neubau der Schule am Deerlijker Platz in Neunkirchen stellt die Planer vor große Aufgaben. Wie sieht die Bildung der Zukunft aus? [mehr...]

Atemberaubende Schönheiten: Die Fränkische Schweiz von oben 21.05.2020 09:36 Uhr



Aus bis zu 2.500 Metern Höhe blickte Tom Schneider, Fotograf aus Ebermannstadt, bei einer Fahrt mit einem Heißluftballon auf Dörfer, Natur und wunderschöne Ecken der Fränkischen Schweiz und des Landkreises Forchheim. [mehr...]

Landkreis Forchheim: Das Staats-Geld fließt 19.05.2020 12:45 Uhr

Finanzausgleich: Viele Hochbau-Projekte erhalten Zuschüsse.


FORCHHEIM - Die Kommunen in Bayern erhalten heuer mehr Geld aus dem kommunalen Finanzausgleich. Das teilen die beiden Forchheimer Landtagsabgeordneten Thorsten Glauber (FW) und Michael Hofmann (CSU) mit. Zahlreiche Bildungseinrichtungen im Landkreis Forchheim profitieren davon. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Corona: Was wird aus dem Fränkischen Theatersommer? 18.05.2020 20:00 Uhr

"Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit auch fürs nächste Jahr"


HOLLFELD - Die Corona-Pandemie macht dem Fränkischen Theatersommer einen Strich durch die Rechnung. Eine Fülle an Aufführungen wollte die Landesbühne Oberfranken heuer wieder an den verschiedensten Orten präsentieren – von April bis Ende Oktober. Doch momentan sitzen alle auf dem Trockenen, wissen noch nicht genau, wie es weitergeht. [mehr...]

Rat entscheidet, ob die Ermreuther Hauptstraße saniert wird 18.05.2020 11:00 Uhr

Ärger um den Asphalt


ERMREUTH - Am 27. Mai entscheidet sich, ob es in der Hauptstraße in Ermreuth noch länger scheppert oder ob ein wenig Ruhe eingekehrt. Dann beschäftigt sich der Gemeinderat mal wieder damit, ob die beschädigte Straße eine neue Asphaltdecke erhält. [mehr...]

NN-Forchheim starten Malwettbewerb für Kinder 18.05.2020 08:00 Uhr

"Wünsch mir was": Eure Wunschmeldung in der Zeitung


FORCHHEIM - Die Schulen legen nur schrittweise los, Kitas bleiben vorerst weiter geschlossen, die Kinder verbringen viel mehr Zeit zu Hause als üblich – da ist Kreativität gefragt. Auch die NN wollen einen Teil dazu beitragen: Ab heute starten wir einen Malwettbewerb für Kinder von 0 bis 12 Jahren. [mehr...]

Neunkirchen: Rehbock liegen gelassen 16.05.2020 10:11 Uhr

Polizei sucht Zeugen


NEUNKIRCHEN - Erst ein Reh schießen und es dann liegen lassen im Wald: Die Polizei sucht Zeugen für ein unwaidmännisches Verhalten. [mehr...]

Kreis Forchheim: Teils erhebliche Änderungen im Bus-Verkehr 13.05.2020 16:26 Uhr

Bauarbeiten in Wimmelbach wirbeln Linien-Fahrplan durcheinander


WIMMELBACH/FORCHHEIM/PRETZFELD - Wegen dem Bau eines Stauraumkanals wird die Kreisstraße in Wimmelbach (Hausener Straße) ab der Abzweigung von der B 470 in Richtung Hausen/Heroldsbach vom 18. Mai bis längstens 10. Juli vollständig gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Hausen und Heroldsbach. Es kommt zu teils erheblichen Änderungen im ÖPNV. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden