13°

Montag, 22.04.2019

|

Alle Informationen aus Spardorf

Gut gewirtschaftet: Spardorf ist schuldenfrei 24.03.2019 06:30 Uhr

Investitionen werden teils aus den Rücklagen finanziert


SPARDORF - Ziemlich geräusch- und problemlos wurde der diesjährige Haushalt in der jüngsten Gemeinderatssitzung verabschiedet. So liegt das geplante Gesamtvolumen für das Wirtschaftsjahr 2019 bei 10 052 530 Euro und damit 349 600 Euro (3,6 Prozent) über dem des Vorjahres. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Landkreis Erlangen-Höchstadt steht blendend da 11.02.2019 07:50 Uhr

Haushalt: Kreistag verabschiedet 165-Millionen-Etat gegen die Stimmen der FDP


ERLANGEN - Der Haushalt 2019 des Landkreises Erlangen-Höchstadt steht. Obwohl die Finanzlage so gut wie nie zuvor ist, verweigerten die drei FDP-Räte und Rätinnen ihre Zustimmung, die übrigen 51 Kreistagsmitglieder billigten das letztmals von Kämmerer Wilhelm Schmidt geschnürte Paket. [mehr...]

Flüchtlings-Helferkreise haben neue Schwerpunkte 07.02.2019 17:29 Uhr

Sprecher Konrad Eitel sieht Integration durch Arbeit als wichtigste Aufgabe


ERH - Als 2014 der große Zustrom von Flüchtlingen begann, bildeten sich allerorten Helferkreise, die den Ankömmlingen in ihrer ersten Zeit halfen. Mittlerweile ist es ein wenig ruhiger geworden um die Helferkreise. Dennoch gibt es nach wie vor viel zu tun. Die Aufgaben haben sich aber gewandelt. [mehr...]

Landkreis ERH kommt erstmals ohne Kredit aus 29.01.2019 14:00 Uhr

Novum im Etat seit 1972: Kreisausschuss war erfreut


ERLANGEN-LAND - Es ist das erste Mal in der 47-jährigen Geschichte des Landkreises Erlangen-Höchstadt: Der Landkreis schafft es 2019, den Haushalt ausgeglichen zu gestalten, ohne einen Kredit aufnehmen zu müssen. Das hörte der Kreisausschuss in seiner Sitzung am Montag gern. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Maukhalle in Spardorf speist sich aus Öko-Strom 24.01.2019 18:00 Uhr

EWERG eG und Naturstrom AG bauen Photovoltaik auf Supermarkt-Dächer am ehemaligen Ziegeleigelände


SPARDORF/BUCKENHOF - Das Nahversorgungszentrum, das neben der Maukhalle auf dem Gelände der alten Ziegelei entstanden ist, wird sich mit grünem, vor Ort erzeugtem Sonnenstrom selbst versorgen. [mehr...]

Schneechaos im östlichen Landkreis Erlangen Höchstadt 09.01.2019 18:32 Uhr

Glatte Fahrbahnen, Unfälle und Verzögerungen im Berufsverkehr


ERLANGEN - Während der Süden Deutschlands teilweise im Schneechaos versinkt, kam die Stadt Erlangen am Mittwoch gut weg. Im östlichen Landkreis Erlangen-Höchstadt aber sorgte das Winter-Wetter für Unfälle und Staus. [mehr...]

Spardorfer Gymnasium kooperiert mit N-ergie 28.12.2018 17:39 Uhr

Wissensaustausch steht im Zentrum der Zusammenarbeit


SPARDORF - Der Wissensaustausch rund um das Thema Energie steht im Mittelpunkt einer zunächst dreijährigen Kooperation zwischen dem Emil-von-Behring-Gymnasium in Spardorf und der N-ergie Aktiengesellschaft. [mehr...]

Abgemagerte Rinder sorgen bei Erlangen für Aufregung 21.11.2018 16:30 Uhr

Durch die Trockenheit fehlt Gras: Veterinäramt fordert Landwirt zu stärkerer Fütterung auf


ERLANGEN-LAND - Für Aufregung sorgen derzeit abgemagerte Rinder auf einer Weide im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Das Veterinäramt hat entsprechende Schritte eingeleitet, damit sich der Zustand der Tiere verbessert. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Landkreis ERH gibt 17,7 Millionen für Schulen aus 18.11.2018 18:00 Uhr

Digitalisierung ist Schwerpunkt im neuen Schul-Haushalt in Erlangen-Höchstadt — Mehr Klassenräume für Spardorf


HERZOGENAURACH/ERLANGEN - Der Kreistag arbeitet an der Zukunft des Schulstandortes Erlangen-Höchstadt. 17,7 Millionen Euro will das Gremium 2019 für Bildung ausgeben. Unter anderem sollen alle Schulen mit WLAN, Glasfaseranschlüssen und digitalen Klassenzimmern ausgestattet werden. Etwa 36 Prozent der Lehrer müssen davon aber noch überzeugt werden. [mehr...]

Bebauungsplan in Spardorf bleibt unverändert — basta! 08.11.2018 15:00 Uhr

Architekt Hubert Kress begründet Bauleitplanung für die ehemalige Ziegelei in Spardorf gegenüber der Gewobau


BUCKENHOF/SPARDORF - Dass es zu einer Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans mit Vorhabens- und Erschließungsplan kommen wird, muss sich die Gewobau wohl abschminken. Entsprechend hatten bereits die Gemeinderäte von Spardorf und Buckenhof entschieden. Nun hat auch das planende Architekturbüro KJS+ auf die in den EN veröffentlichte Sichtweise der Gewobau reagiert. [mehr...]