Donnerstag, 20.02.2020

|

Alle Informationen aus Ebermannstadt

Familie will die Neuseser Goldäcker versilbern 13.02.2020 07:00 Uhr

Sprecher der Besitzer kündigt Antrag auf ein Baugebiet an


NEUSES - 1976 kam auf einem Acker Richtung Altendorf ein keltischer Goldschatz ans Tageslicht: 443 Münzen lagen in der zerbrochenen Flasche; im Volksmund wird das Gebiet seither als "Goldäcker" bezeichnet. In der Bürgerversammlung im DJK-Sportheim regte der Vertrauensmann der vier Besitzerfamilien nun an, auf den fraglichen Flächen ein Baugebiet auszuweisen. [mehr...]

Kommunalwahl: Das sind die Online-Strategien der Kandidaten in Forchheim 12.02.2020 06:06 Uhr

Facebook, Insta und Co: Digitaler Wahlkampf wird im Kreis Forchheim immer wichtiger


FORCHHEIM - Wie nutzen Parteien und Politiker das Intnet auf der hierzulande unmittelbarsten Ebene demokratischer Mitbestimmung, den Kommunalwahlen? Welche Online-Strategien nutzen die Kandidaten im Landkreis Forchheim? Ein Überblick. [mehr...]

Bilanz nach zwei Tagen Sturm in und um Forchheim: (Fast) keine Verletzten 11.02.2020 18:04 Uhr

Landkreis blieb von größeren Schäden durch den Orkan verschont


FORCHHEIM - Zwei Tage stürmte es auch im Landkreis. Die positive Bilanz: Es war nicht so schlimm, dass große Schäden zu vermelden waren. Trotzdem haben die Waldbesitzer nun jede Menge zu tun - und auch die Feuerwehren hatten so manchen Einsatz zu bewältigen. [mehr...]

Frankenballoncup 2020: So war es im Heißluftballon 09.02.2020 14:51 Uhr

Einblicke in ein besonderes Sport-Event


EBERMANNSTADT - Am Samstag waren in der Region viele kunterbunte Heißluftballons zu sehen. Joachim Gampe, der "Fuchs" eines Wettbewerbs, hat seinen Korb für Reporter geöffnet. Das ermöglichte Einblicke in einen Sport, der vielen verwehrt bleibt. [mehr...]

Sonnenschein und bunte Farben: Frankenballoncup in Ebermannstadt 08.02.2020 20:11 Uhr



Bunte Ballons, die am fränkischen Himmel leuchten und idyllisch vorbeiziehen: Der Frankenballoncup zieht jedes Jahr Zuschauer aus ganz Deutschland an. Das Event startete diesmal allerdings nicht am Airport Nürnberg, sondern vor der Burg Feuerstein in Ebermannstadt. [mehr...]

Frankenballoncup: Alle Bilder aus der Fränkischen Schweiz! 08.02.2020 19:13 Uhr

Zuschauer kamen aus ganz Deutschland - Event musste kurzfristig umziehen


EBERMANNSTADT - Nicht am Nürnberger Flughafen, sondern in der Fränkischen Schweiz startete in diesem Jahr der Frankenballoncup. Dazu pilgerten zahlreiche Zuschauer aus ganz Deutschland zur Burg Feuerstein, um die 30 bunten Ballons beim Abheben in den Himmel zu beobachten. Wir haben die Bilder. [mehr...]

Stunde der 9400 Wintervögel im Landkreis Forchheim 08.02.2020 18:00 Uhr

Die Ergebnisse zeigen: Die Amsel erholt sich langsam, doch der Mensch bedroht die Lebensräume


FORCHHEIM - Der Winter ist auch den Vögeln zu mild. Das zeigt sich an den Zählergebnissen der "Stunde der Wintervögel", die Anfang Januar stattgefunden hat. "Bei den milden Temperaturen ohne Schnee am Zählwochenende haben viele Vögel vermutlich noch genug Nahrung in der Natur gefunden und deshalb weniger die bayerischen Gärten besucht", sagt Annika Lange vom Landesbund für Vogelschutz (LBV). [mehr...]

66 Jahre jung: Der Elferrat Ebermannstadt 07.02.2020 15:52 Uhr

Zum ersten Mal stieg eine Kinder- und Jugendprunksitzung


EBERMANNSTADT - Dass auch ein „alter“ Verein jung, spritzig und dynamisch sein kann, bewies der Elferrat Ebermannstadt eindrucksvoll mit seiner Kinder- und Jugendprunksitzung. [mehr...]

Junge Handwerker aus Forchheim gegen Vorurteile verteidigt: "Sie sind die Generation Macher" 07.02.2020 11:00 Uhr

Junge Handwerker für bundesweiten Erfolg ausgezeichnet - Brüderpaar aus Unterleinleiter räumt ab


FORCHHEIM - Das hat es bisher noch nicht geben. Das, was die Brüder André und Jan Stiegler aus Unterleinleiter geschafft haben, ist in der Geschichte der Handwerkskammer für Oberfranken einmalig. André Stiegler als Kaufmann für Bürokommunikation und Jan Stiegler als Straßenbauer haben im gleichen Jahr den Kammersieg geschafft. Sie sind die besten ihres Berufes in Oberfranken. [mehr...]

"Eine absolute Sauerei": Stimmen aus Forchheim zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen 06.02.2020 16:08 Uhr

Forchheims Kommunalpolitiker haben fast einhellige Haltung


FORCHHEIM - Hat sich die FDP in Thüringen mit der AfD abgesprochen? "Meine über 30-jährige Erfahrung in der Politik zeigt, dass so etwas ohne Absprachen nicht geht", sagt CSU-Landtagsabgeordneter Michael Hofmann. Manfred Hümmer (FW) sieht Folgen für die FDP in Stadt und Landkreis Forchheim. Lokale Stimmen zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden