18°

Dienstag, 11.08.2020

|

Alle Informationen aus Ebermannstadt

Endlich Freiheit! Strahlende Gesichter zur Abi-Feier in Ebermannstadt 19.07.2020 10:24 Uhr



Im Gymnasium Fränkische Schweiz (GFS) war während des Schuljahrs vom "langen Arm des Direktors im Schulbetrieb im Coronamodus" die Rede. Bei Schulleiter Siegfried Reck wurde daraus kurzerhand die Überreichung der 51 Abiturzeugnisse mit "verlängertem Arm" auf gläsernem Tablett. [mehr...]

An diesen Tagen ist verkaufsoffener Sonntag in Ebermannstadt 15.07.2020 14:44 Uhr

Stadtrat hat über die verkaufsoffenen Sonntage entschieden


EBERMANNSTADT - Nachdem im Juni ein verkaufsoffener Sonntag in Ebermannstadt wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, hat sich der Stadtrat erneut mit dem Thema beschäftigt und die weiteren Sonntage in diesem Jahr festgelegt. [mehr...]

"Knifflige Sache": Wie soll die Ramstertalstraße saniert werden? 15.07.2020 13:00 Uhr

Ebermannstädter Stadtrat diskutiert zwei verschiedene Varianten


EBERMANNSTADT - Zwei Varianten, wie die marode und unfallträchtige Staatsstraße im Ramstertal zwischen Ebermannstadt und Kanndorf saniert werden könnte, haben nun zwei Mitarbeiter des Staatlichen Bauamtes, das für die Strecke zuständig ist, in der jüngsten Stadtratssitzung vorgestellt. [mehr...]

Ebermannstadt: Der Friedwald wird erweitert 14.07.2020 17:25 Uhr

Ausbau wegen hoher Nachfrage nach Grabstätten im Grünen


EBERMANNSTADT - Vor zehn Jahren wurde der Friedwald oberhalb von Ebermannstadt angelegt. Inzwischen ist er so ausgelastet und die Nachfrage nach Grabstätten unter Bäumen ist so hoch, dass das Areal nun um einen Hektar auf der dafür vorgesehenen Vorhaltefläche erweitert werden soll. [mehr...]

"Katastrophe": Ärger über Kfz-Zulassungsstelle in Forchheim 14.07.2020 17:18 Uhr

Landkreis-Bürger kritisieren die Einrichtung am Landratsamt


FORCHHEIM - Es sind deutliche Worte, die Bürger über die Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamtes in Forchheim verlieren. "Katastrophe. Über eine Stunde in der Warteschleife und keiner meldet sich." Oder: "Was hier geboten wird, ist eine Frechheit." [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Ebermannstädter Ausstellung zeigt Werke von Wendelin Kusche 14.07.2020 11:00 Uhr

Sonderschau im Heimatmuseum Ebermannstadt eröffnet


EBERMANNSTADT - Coronabedingt musste der Jahreshöhepunkt, das Sommerfest im Garten des Heimatmuseums, geladenen Gästen vorbehalten bleiben. Das bedauerte Museumskoordinator Manfred Franze bei der Eröffnung der Sonderausstellung mit Werken von Wendelin Kusche. Sein besonderer Dank ging indes an Gabriele Thiem, die mit zwei Jahren Vorlauf die "Schätze" von Leihgebern zusammengetragen hat. [mehr...]

Emoji-Rätsel: Erkennen Sie, welche Ortsteile im Kreis Forchheim abgebildet sind? 12.07.2020 09:33 Uhr



Mit Emojis können wir viel ausdrücken und auch witzige Botschaften formulieren. Besonders als Bilderrätsel machen sie Spaß - und das erst recht in Kombination mit dem Landkreis Forchheim. Wir haben einige Gemeinden und Ortsteile herausgesucht und sie als Bilderrätsel dargestellt. Erraten Sie, welche abgebildet sind? [mehr...]

Strahlende Siegerinnen bei Malwettbewerb am Gymnasium Fränkische Schweiz 12.07.2020 07:53 Uhr

Sieben Klassen nahmen am Wettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken teil


EBERMANNSTADT - Am Malwettbewerb "Jugend creativ" der Volks- und Raiffeisenbanken nahmen sieben Klassen des Gymnasiums Fränkische Schweiz in Ebermannstadt teil. Das Motto drehte sich heuer um Glück. [mehr...]

Zeltlager zu Corona mal anders: Wasserwacht Ebermannstadt ließ sich etwas einfallen 11.07.2020 12:38 Uhr

Höhlenwanderung, Schnitzeljagd und Schatzsuche 2020 in ganz neuem Format


EBERMANNSTADT - Wegen der Corona-Beschränkungen musste das Jugendzeltlager der Wasserwacht Ebermannstadt heuer anders geplant werden. Die Jugendleitung ließ sich jede Menge einfallen, sodass sogar eine Höhlenwanderung, Schnitzeljagd und Schatzsuche stattfinden konnte - wenn auch in einem ganz neuen Format. [mehr...]

Vereine im Landkreis Forchheim erhalten doppeltes Geld 09.07.2020 15:10 Uhr

Geldspritze des Freistaats - Ein Antrag soll genügen


FORCHHEIM - Die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Forchheim dürfen auf finanzielle Unterstützung des Freistaates hoffen. Der verdoppelt die Vereinspauschale. Vereine sollen unbürokratisch davon profitieren können. [mehr...]