Sonntag, 18.04.2021

|

Alle Informationen aus Effeltrich

Ein Blick in die Dorfkerne im Landkreis: Unsere neue Serie "Mitten unter uns" 27.01.2021 08:51 Uhr

Was das Leben im Dorf ausmacht und wohin sich die Orte entwickeln


EGLOFFSTEIN - Was macht das Leben in den Ortsmitten unserer Dörfer aus? Wie viel Dorfkern gibt es noch? Wohin entwickeln sich die Dörfer? Das sind die großen Fragen, die wir zusammen mit Ihnen in unserer neuen Serie "Mitten unter uns" beantworten wollen. Freuen Sie sich auf einen Streifzug durch die schönsten Ecken unserer schönsten Orte im Landkreis Forchheim. [mehr...]

Kommentar: Warum das Dorf Zukunft hat 27.01.2021 08:46 Uhr

Für das Leben auf dem Land braucht es frische Ideen und neue Impulse


Das schöne Leben auf dem Land ist so vieles: Wunschvorstellung, aber auch Wirklichkeit für die deutliche Mehrheit der Menschen im Landkreis Forchheim und ein Umfeld, das sich radikal verändert (hat). Ein Kommentar von NN-Redakteur Patrick Schroll. [mehr...]

Engelsfigur aus Kirche entwendet: Polizei bittet um Hinweise 26.01.2021 10:41 Uhr

Täter haben in Effeltrich eine Skulptur an der Holzfassade abgeschraubt


EFFELTRICH - Unbekannte Täter haben aus der Kirche St. Georg in Effeltrich eine Engelsfigur mit goldenen Flügeln entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise. [mehr...]

Starker Schneefall: Unfälle im Landkreis Forchheim und in der Fränkischen Schweiz 24.01.2021 17:09 Uhr



Starker Schneefall und glatte Straßen waren am Sonntag für mehrere Unfälle im Landkreis Forchheim und in der Fränkischen Schweiz verantwortlich. In Leutzdorf und Sachsendorf drohten Bäume auf die Fahrbahn zu stürzen. [mehr...]

Winterland Fränkische Schweiz: Die schönsten Schneefotos 24.01.2021 16:25 Uhr



Er wird jedes Jahr aufs Neue sehnlichst erwartet: der erste Schnee! Wenn die ersten Flocken fallen, verwandelt sich die Fränkische Schweiz in ein Winterwunderland. Wir haben die schönsten Fotos aus den vergangenen Jahren für Euch zusammengestellt. Vorsicht: es wird romantisch... [mehr...]

Erlangen: Finanzielle Hilfe für Weg zum Impfzentrum? 23.01.2021 10:47 Uhr

Sozialverband bringt Kostenerstattung ins Gespräch


ERLANGEN-HÖCHSTADT - Können Landkreisbewohner vergünstigt zum Impfzentrum gelangen, etwa indem die Kosten für ÖPNV-Busfahrten vom Landkreis vergütet werden? [mehr...]

Kostenlose FFP2-Masken: So läuft die Verteilung in den Landkreisen ERH und Forchheim 22.01.2021 06:00 Uhr

Abhol-Regelungen unterscheiden sich: Bedürftige und Apflegende Angehörige haben Anspruch


ERLANGEN/HÖCHSTADT/FORCHHEIM - Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege stellt pflegenden Angehörigen in ganz Bayern jeweils drei und insgesamt eine Million FFP2-Schutzmasken kostenfrei zur Verfügung. Wie die Verteilung abläuft und wer wo einen Anspruch auf eine kostenfreie Maske hat, erklären wir hier. [mehr...]

Der Siemens-Erfolg hat auch Folgen für die Region 20.01.2021 17:58 Uhr

Kommentar: Die Medizinsparte wird zur dominanten Wirtschaftsmacht im Süden Forchheims


FORCHHEIM - Siemens ist für viele Unternehmen ein wesentlicher Garant für den wirtschaftlichen Erfolg. Der Süden der Stadt Forchheim hat sich in den vergangenen Jahren zu einem hochspezialisierten Medizinstandort entwickelt. Dass die Abhängigkeit von einer Branche wirtschaftlich gefährlich werden kann, hat die Stadt bereits erleben müssen. Daher ist Vorsicht geboten, kommentiert NN-Redakteur Patrick Schroll. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Ein Eiffelturm für Forchheim: Wie Siemens an der Zukunft baut 20.01.2021 16:00 Uhr

Ein Blick hinter die Kulissen einer der teuersten Baustellen des Siemens-Konzerns


FORCHHEIM - Im Stadtsüden steht die künstliche Intelligenz in den Startlöchern. Mit 350 Millionen Euro investiert der Weltkonzern-Siemens in die Industrie 4.0-Zukunft am Standort Forchheim. Es ist der Aufbruch in eine neue Ära, sagt Siemens und lässt hinter die Kulissen der Baustelle blicken. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Bei Forchheimer Schülern kommen Videokonferenzen gut an 19.01.2021 19:42 Uhr

Eineinhalb Wochen Homeschooling im Landkreis: Was klappt und was nicht?


FORCHHEIM - Vor eineinhalb Wochen sind auch die Schülerinnen und Schüler im Landkreis erneut ins Homeschooling gestartet. An den ersten Tagen machten ihnen dabei mancherorts vor allem technische Probleme zu schaffen. Inzwischen läuft der Unterricht zu Hause routinierter – aber damit auch besser? Einige Schüler haben sich an die Lokalredaktion gewendet, um von ihren Erfahrungen zu berichten und über ihre Erwartungen und Wünsche zu sprechen. [mehr...]