Sonntag, 18.04.2021

|

Alle Informationen aus Eggolsheim

Erlangen: "Fiddler’s Green" verschiebt Folk-Festival auf 2022 vor 3 Stunden

Auf der Jägersburg bei Forchheim soll "Shamrock Castle" wiederkommen


ERLANGEN/FORCHHEIM - "Uns war relativ schnell klar, dass es auch dieses Jahr nichts wird", sagt Stefan Klug, der bei der Erlanger Folkrockband "Fiddler’s Green" Akkordeon und Bodhrán spielt. Mit seinen Bandkollegen veranstaltet er seit 2009 das Folk-Festival "Shamrock Castle", das auf der Burg Waischenfeld am Rand der Fränkischen Schweiz startete und seit Jahren auf Schloss Jägersburg nahe Eggolsheim (Landkreis Forchheim) über die Bühne geht. [mehr...]

Inzidenz über 100: Das gilt nächste Woche für Schulen und Kitas im Kreis Forchheim 16.04.2021 13:55 Uhr

Kindertageseinrichtungen geschlossen, Distanzunterricht in vielen Klassen


FORCHHEIM - Die Sieben-Tage-Inzidenz des Landkreises Forchheim hatte am Freitag, 16. April, einen Wert von 102,4. Wie das Landratsamt mitteilt, stehen damit nach der bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung für die kommende Woche Regelungen an, die vor allem Schulen und Kitas betreffen. [mehr...]

"Sonder-Impftag" mit Astrazeneca für alle ab 60 sofort ausgebucht 15.04.2021 12:13 Uhr

Jeder, der mindestens 60 Jahre alt ist, konnte sich für 17./18. April anmelden


FORCHHEIM - Das Impfzentrum Forchheim bietet am Wochenende, Samstag, 17. April, und Sonntag, 18. April, einen "Sonder-Impftag" an, an dem ausschließlich Astrazeneca geimpft wird. Das Besondere: Zu diesem Impftag kann sich jeder anmelden, der mindestens 60 Jahre alt ist und im Landkreis Forchheim wohnt. Aber: Die Impftermine waren sofort ausgebucht, weitere Anmeldungen sind sinnlos. [mehr...]

Gegenwind für den Windpark in Eggolsheim zu stark? 15.04.2021 10:14 Uhr

Bürgermeister überrascht von massiver Ablehnung - Wegweisender Beschluss fällt Ende April


EGGOLSHEIM - Aus dem Oberland kommt Ablehnung für den geplanten Windpark in Eggolsheim. Große Teile der Bevölkerung aus Tiefenstürmig, Götzendorf, Drügendorf, Drosendorf und Weigelshofen lehnen das Projekt ab. Eggolsheims Bürgermeister überrascht das. Am 27. April soll ein wegweisender Beschluss fallen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Eggolsheim: Geht der Windkraft die Puste aus? 13.04.2021 13:48 Uhr

Der Bürgerbund sieht derzeit keine Chance für Windräder im Eggerbachtal


EGGOLSHEIM - Ein Punkt im Wahlprogramm des Bürgerbundes, dem auch der Bürgermeister Claus Schwarzmann angehört, war ein erneuter Vorstoß, auf Eggolsheimer Gemeindegebiet Windkraftanlagen zu installieren. Mit nur vier bis fünf Windrädern oberhalb von Tiefenstürmig wäre es möglich, die Gemeinde und Teile des Landkreises CO2-neutral mit Strom zu versorgen und somit lokal einen Beitrag zur umweltfreundlichen Stromversorgung zu leisten, schreibt der Bürgerbund (BB) in einer Mitteilung. Nun kommt die enttäuschte Kehrtwendung. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Obstwiese sucht Hobby-Obstbauer: Neues Projekt entsteht im Landkreis Forchheim 13.04.2021 08:52 Uhr

Frankenweites Vernetzungsprojekt geht in Umweltstation Lias-Grube an den Start


EGGOLSHEIM - Was passiert, wenn sich die Besitzer von Streuobstwiesen auf dem Land mit interessierten Menschen aus der Stadt zusammentun und sich gemeinsam um dieses wertvolle Stück Natur kümmern? Etwas Gutes. Davon sind zumindest die Initiatoren des frankenweiten Projektes "Streuobstwiesen gemeinsam schätzen und schützen" überzeugt - und suchen nach Mitstreitern. [mehr...]

Smartphones gestohlen: Schaden im sechsstelligen Bereich 07.04.2021 12:20 Uhr

Im Landkreis Forchheim wurde in einen Lagerraum eingebrochen


EGGOLSHEIM - In der Nacht zum Mittwoch wurde in ein Warenhaus in Eggolsheim eingebrochen und etliche Smartphones gestohlen. Die Kripo Bamberg bittet um Zeugenhinweise. [mehr...]

Inzidenz erneut unter 100: Diese Lockerungen treten im Landkreis Forchheim in Kraft 06.04.2021 11:13 Uhr

Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt am Ostermontag zum dritten Mal in Folge unter 100


FORCHHEIM - Der 7-Tage-Inzidenz-Wert im Landkreis lag am Ostermontag bei 98,1 und damit zum dritten Mal in Folge unter 100. Am Dienstag sank er weiter. Damit werden die jüngsten Verschärfungen wieder zurückgenommen. In Kraft sind sie aber noch nicht. [mehr...]

Begehrter Bärlauch: Landratsamt Forchheim ermahnt "Wildpflücker" 31.03.2021 12:28 Uhr

Das Sammeln/Pflücken nimmt offenbar überhand - Appell an die Bevölkerung


FORCHHEIM - Der Frühling ist da und viele Menschen folgen dem Verlangen nach Sonne, frischer Luft und Bewegung, indem sie das Praktische mit dem Nützlichen verbinden – und sich auf den Weg machen, um zum Beispiel am Hetzleser Berg Bärlauch zu pflücken. Das nimmt derzeit aber überhand. [mehr...]

Saisonkräfte eingeflogen: So läuft die Ernte 2021 in der Fränkischen Schweiz 30.03.2021 07:26 Uhr

Ohne die Hilfe aus Osteuropa ist die Landwirtschaft aufgeschmissen - Corona verschärft die Lage


FORCHHEIM - Auch heuer brauchen die Landwirte gute Nerven: Saisonkräfte aus Osteuropa sind unverzichtbar in der Landwirtschaft. Doch in Folge der Pandemie ist der Grenzübertritt schwieriger als je zuvor. Was bedeutet dies für das Gemüse aus der Fränkischen Schweiz? [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden