17°

Samstag, 25.05.2019

|

Alle Informationen aus Eggolsheim

Könnte die Fränkische Schweiz Weltkulturerbe werden? 27.02.2019 13:47 Uhr

"Stehen vor gewaltigen Dingen": Haushalt mit 124 Millionen Euro abgesegnet


FORCHHEIM - 32 Millionen Euro Schulden hat der Landkreis. Die 29 Gemeinden, die auf das Kreiskonto 52 Millionen Euro überweisen, können sich freuen - es ist weniger als gedacht. Doch nicht alle sind zufrieden mit dem Zahlenwerk von Kreiskämmerin Carmen Stumpf. Das hat auch mit einer Savanne zu tun. Als Chance für Tourismus und Umwelt soll die Fränkische Schweiz nun zum Weltkulturerbe vorgeschlagen werden. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Eggolsheim: Die Lesehündin hört geduldig zu 27.02.2019 08:00 Uhr

Ein lebendiges Hilfsangebot für schüchterne Kinder, die dabei üben, selbstbewusster zu werden


EGGOLSHEIM - Lesen lernen ist für einige eine tolle Sache, für andere eine Tortur. Das liegt nicht unbedingt am Talent, sondern auch an der Angst vor Kritik bei lautem Vorlesen. Zertifizierte Lesehunde sorgen für eine stressfreie und ruhige Atmosphäre und geben den Kindern so den Mut, gegen die Angst vorzugehen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Landkreis Forchheim: Die Top 5 der Straßenbauprojekte 2019 23.02.2019 07:57 Uhr

7,2 Millionen Euro fließen in Kreisverkehr, Wege und Straßen


LANDKREIS FORCHHEIM - Schlaglöcher, Risse, Unfallschwerpunkte: Der Landkreis will 2019 mit seinem millionenschweren Maßnahmenpaket die dringensten Problemstellen lösen. Autofahrer dürfen sich auf einen neuen Kreisverkehr freuen, Familien in der Fränkischen Schweiz auf einen sicheren Rad- und Gehweg. [mehr...]

28 Millionen Euro starker Haushalt in Eggolsheim 21.02.2019 14:56 Uhr

Haushaltszahlen für 2019 im Marktgemeinderat vorgestellt


EGGOLSHEIM - Die Haushaltszahlen für 2019 stehen fest: Rund 28 Millionen Euro hat die Verwaltung zur Verfügung. [mehr...]

Pendler von und nach Forchheim müssen sich auf Ersatzverkehr einstellen 20.02.2019 12:20 Uhr

Bahn kündigt für mehrere Tage Schienenersatzverkehr an


FORCHHEIM - Bauarbeiten machen laut einer Mitteilung der Bahn an mehreren Tagen einen Schienenersatzverkehr notwendig. [mehr...]

Kurios, bunt, laut: Der Faschingsball der Eggolsheimer Sportvereine 17.02.2019 12:35 Uhr



In Nonnengewändern interpretierten Sportvereinsmitglieder am Samstag ihren eigenen "Sister Act", um dann nach kurzer Pause - in Leggings geschlüpft – eine perfekt einstudierte Choreographie in Schwarz und Weiß aufs Parkett zu legen. Von der menschlichen Freiheitsstatue bis zum römischen Feldherren, Kleopatra, einem weiblichen Robin-Hood aber auch eifrigen Müllmännern war so ziemlich alles auf dem Eggolsheimer Faschingsball vertreten. [mehr...]

Kurios, schrill, bunt: Wilde Faschingsfeier in Eggolsheim 17.02.2019 12:30 Uhr

Choreographie in Nonnen-Gewändern amüsierte das Publikum


EGGOLSHEIM - Die Spitzenband "Moskitos" und grandiose Auftritte der DJK-Fußballer sowie der "Ebser Garde" sorgten beim Faschingsball des Eggolsheimer Sportvereins für ausgelassene Stimmung. In der gut gefüllten Eggerbachhalle kamen die Narren voll auf ihre Kosten.  [mehr...]

Von Rapid bis Sparta: Woher kommen die Namen? 15.02.2019 17:08 Uhr

Historie illustrer Klubs aus dem Landkreis


FORCHHEIM - Traktor, Lokomotive, Dynamo: In einer mehr und mehr kommerzialisierten Fußballwelt versprühen illustre Vereinsnamen gerade aus dem Osten den oft vermissten Bezug zu den Wurzeln. Im Landkreis Forchheim findet sich ebenfalls manch exotischer Namenszusatz. Eine Spurensuche. [mehr...]

Forchheim: Fast 19 Prozent stimmen für "Rettet die Bienen!"-Volksbegehren 14.02.2019 14:54 Uhr

18,9 Prozent der Stimmberechtigten haben für den Artenschutz unterschrieben


FORCHHEIM - Am 13. Februar endete die Deadline für das Volksbegehren "Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern - Rettet die Bienen!". Einen Tag später werden die genauen Ergebnisse bekannt - und auch im Landkreis Forchheim wurde die Zehn-Prozent-Hürde deutlich überschritten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Stetig lassen sich Neuses-Schützen "etwas einfallen" 05.02.2019 10:45 Uhr

Auch nach 60 Jahren passende Rezepte für eine konstante Mitgliederzahl


NEUSES - Die Schützen von Frankonia Neuses haben 2019 Grund zum Feiern: Ihr Verein wird 60 Jahre alt. Doch nicht nur deshalb sind die 1. Schützenmeisterin Gabriela Nitzsche und ihr Vize-Vorsitzender Raimund Martin positiv gestimmt. [mehr...]