11°

Donnerstag, 13.05.2021

|

Alle Informationen aus Forchheim

Forchheim: Geld mit Messer erpresst? 14.12.2020 16:00 Uhr

Polizei Forchheim sucht Zeugen - Vorfall ereignete sich am Sonntag


FORCHHEIM - Am Sonntagabend ist die Polizei Forchheim informiert worden, dass es auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Daimlerstraße zu einem Vorfall mit einem Messer kam. Gegen 17 Uhr habe dort eine junge Frau zwei Männern einen einstelligen Geldbetrag übergeben. Die Männer hätten mit einem Messer gedroht. [mehr...]

Forcheimer Läden öffnen vor Lockdown zwei Stunden länger 14.12.2020 15:40 Uhr

Initiative der Gewerbetreibenden sorgt für Einkaufsmöglichkeiten bis 20 Uhr.


FORCHHEIM - Der zweite große Lockdown des Jahres rückt näher; ab Mittwoch müssen etwa Modegeschäfte, Buchhandlungen und viele weitere Läden bis mindestens 10. Januar schließen. Nachdem Corona nicht nur den Einzelhändlern dieses Jahr schon viel Kreativität abverlangt hat, kommt jetzt für die zwei letzten Tage vor der Schließung eine im Internet und über die Sozialen Medien verbreitete Initiative der Forchheimer Gewerbevereinigung HeimFOrteil dazu: Die Läden sollten am heutigen Montag und am Dienstag ausnahmsweise bis 20 Uhr geöffnet bleiben. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Forchheimer Kindergartenkinder basteln für Spendenaktion 14.12.2020 09:17 Uhr

Dankeschön für eine Spende: Werke der Kinder liegen in Geschäften aus


FORCHHEIM - Durch den deutschlandweiten Lockdown ab Mittwoch wird auch die Weihnachtsaktion des Gerhardinger Kinderhauses in Forchheim vorerst ausgebremst. Zwei Tage bleiben den Forchheimern aber noch, um Gutes zu tun. Und dann soll es im Januar weiter gehen. [mehr...]

Forchheim: Corona tangiert Gericht nur am Rande 14.12.2020 08:00 Uhr

Verhandlungen am Amtsgericht laufen bislang relativ normal — aber mit Maske und Abstand


FORCHHEIM - Griechenland hat bei seinem erneuten Lockdown auch die Gerichte herunter gefahren. Dass die Rechtspflege auch in Deutschland auf ein Minimum reduziert wird, kann sich der Amtsgerichtsdirektor des Forchheimer Amtsgerichts, Uwe Bauer, nicht vorstellen. [mehr...]

Forchheim: Wer hat die Täter bemerkt? 13.12.2020 16:01 Uhr

Einbruch in Einfamilienhaus - Alles durchwühlt


FORCHHEIM - Unbekannte sind zwischen Donnerstagvormittag bis Samstagmittag in ein Wohnhaus in Forchheim eingebrochen. Jetzt ermittelt die Kripo. [mehr...]

Corona-Inzidenzwert bei 231,5: Das gilt ab Montag im Kreis Forchheim 13.12.2020 13:05 Uhr

Nächtliche Ausgangssperre tritt in Kraft - Auch Schulunterricht betroffen


FORCHHEIM - Die Zahl der Corona-Infektionen ist im Landkreis Forchheim am Wochenende so in die Höhe geschnellt, dass nun der Sieben-Tages-Inzidenz-Wert die Marke von 200 deutlich überschritten hat. Damit treten ab Montag, 14. Dezember, etliche neue Anordnungen im Landkreis Forchheim in Kraft – wie die Ausgangssperre von 21 bis 5 Uhr. [mehr...]

Auto erfasst Spaziergänger: Hund tot - Paar schwer verletzt 12.12.2020 20:39 Uhr

Fahrer übersah Ehepaar, das die Straße überquerte


FORCHHEIM - Bei einem schweren Unfall sind in Forchheim am Samstag zwei Menschen schwer verletzt worden. Die beiden Rentner waren mit ihrem Hund unterwegs, als sie von einem Auto erfasst wurden - das Tier war sofort tot. [mehr...]

Forchheimer Ladenszene: Fünf Neueröffnungen in der Innenstadt 12.12.2020 15:51 Uhr

Neue Geschäfte zu Deko, Mode, Schokolade, Babyartikeln, Handyketten und Kinderkleidung


FORCHHEIM - In Forchheim gibt neue Läden in der Innenstadt: In Kürze sind es fünf neue Geschäfte. Fans von Deko, Schokolade, Babyartikeln, Handyketten, Mode für Erwachsene und Kinderkleidung werden dabei fündig. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Konfirmanden schenken Senioren in Forchheim 2100 Lichtblicke 12.12.2020 09:53 Uhr

Aktion zeugt von Zusammenhalt in der Weihnachtszeit


FORCHHEIM - Ein Zeichen der Hoffnung in der Weihnachtszeit in diesem Corona-Jahr: Konfirmanden haben in Forchheim eine Aktion für Senioren unterstützt, die stark unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie leiden. [mehr...]

Brombachsee: Raub und Schläge statt Erotik-Date 12.12.2020 08:14 Uhr

Mit einem Fake-Profil lockten zwei Männer ihr Opfer auf die Badehalbinsel


GUNZENHAUSEN - Ein ahnungsloser Mann wurde bei einem vorgegaukelten Erotik-Date auf der Badehalbinsel in Absberg niedergeschlagen und ausgeraubt. Dafür und für eine Reihe von Drogendelikten mussten sich zwei 23-jährige Männer vor dem Landgericht Ansbach verantworten. [mehr...]