14°

Donnerstag, 04.03.2021

|

Alle Informationen aus Gößweinstein

An sieben Tagen besetzt: So kämpft das Gesundheitsamt Forchheim gegen Corona vor 11 Stunden

Im Kampf gegen Corona gibt es beim Gesundheitsamt keine Sonn- und Feiertage


FORCHHEIM - Über die Wochenenden werden keine aktualisierten Corona-Infektionszahlen veröffentlicht: Seit Beginn der Pandemie ist das im Landkreis Forchheim (wie in den meisten Landkreisen) gängige Praxis. Aber wieso eigentlich? [mehr...]

Die Gastro-Branche rund um Forchheim nagt am Hungertuch 02.03.2021 15:38 Uhr

Gastronomen fordern Öffnungs-Perspektive - Umweltminister Glauber warnt vor "Inzidenzgläubigkeit"


FORCHHEIM/KIRCHEHRENBACH - Mit klaren Worten und Verständnis für Maßnahmen zur Eindämmung von Corona fordern Gastronomen in Forchheim und der Fränkischen Schweiz Öffnungen. App und Schnelltests könnten helfen. Manche Betriebe stünden vor dem Aus. [mehr...]

Blumen und Spitzen schneiden: Baumärkte und Friseure freuen sich über erste Kunden 01.03.2021 19:18 Uhr

Nach monatelanger Schließung war der Andrang groß


NÜRNBERG - Für Friseure, Angestellte in Gartencentern und Kassierer im Baumarkt war es ein Neubeginn: Wochen nach dem letzten Arbeitstag durften ihre Läden am Montag wieder öffnen. Für die Kunden war es der erste Besuch nach wochenlanger Abstinenz - dementsprechend groß war der Andrang. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Gärtnereibesitzer in der Fränkischen Schweiz überglücklich über die Wiedereröffnung 01.03.2021 17:13 Uhr

Für Frau und Garten: Kunden decken sich mit Blumen und Pflanzen ein


GÖSSWEINSTEIN - Das Warten hat ein Ende - sowohl für die Inhaber der Gärtnereien im Landkreis Forchheim, als auch für ihre Kunden. Am Montag durften die Käufer wieder durch die langen Reihen von Pflanzen und bunten Blumen in den Gewächshäusern schlendern. Wir haben uns vor Ort umgeschaut. [mehr...]

Baumärkte und Co. öffnen wieder: Das war in Forchheim und der Fränkischen Schweiz los 01.03.2021 14:50 Uhr



Gartencenter, Gärtnereien und Baumärkte haben zum 1. März ihre Tore für die Kundschaft wieder öffnen dürfen - nach vielen Wochen der coronabedingten Schließung. Wir haben uns im Landkreis Forchheim umgeschaut. [mehr...]

Klimaschutz: Kreis Forchheim will auch Privatleute fördern 01.03.2021 12:00 Uhr

Landkreis wird zudem Gründungsmitglied eines Fonds der Metropolregion


FORCHHEIM - Die Europäische Metropolregion Nürnberg (EMN) plant in diesem Frühjahr die Gründung eines Vereins zum Aufbau eines regionalen Fonds für den Klimaschutz - und der Landkreis Forchheim ist mit an Bord. Mit einem eigenen Fördertopf sollen auch private Initiativen bezuschusst werden. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Doppelt so hohe Corona-Inzidenz im Landkreis Forchheim: Das steckt dahinter 26.02.2021 08:34 Uhr

Wert ist plötzlich um das Doppelte nach oben geschnellt - Landratsamt gibt Entwarnung


FORCHHEIM - Am Donnerstag hat das RKI einen 7-Tage-Inzidenzwert von 78,3 für den Landkreis Forchheim gemeldet. Am Freitagmorgen ist dieser Wert auf gut das Doppelte angewachsen. Das Landratsamt gibt Entwarnung. [mehr...]

Deshalb stockten die Arbeiten an der Schulturnhalle in Gößweinstein 25.02.2021 07:58 Uhr

Wegen Grenzschließung konnten tschechische Mitarbeiter einer Firma nicht einreisen


GÖẞWEINSTEIN - Die Arbeiten an der Schulturnhalle in Gößweinstein sind ins Stocken geraten. Wegen der Grenzschließungen konnten die tschechischen Mitarbeiter einer beauftragten Firma nicht einreisen. Wie steht es um den geplanten Fertigstellungstermin zum Schulstart im September? [mehr...]

Behringersmühle: Wird aus dem Altenheim ein Hotel? 24.02.2021 15:18 Uhr

Ein Investor bringt Bewegung in Immobilien - Wohnungen und Hotels


GÖSSWEINSTEIN - In Behringersmühle, dem Ort, der als "Herz der Fränkischen Schweiz" bekannt ist, tut sich was. Zum einen konnte die Gemeinde Gößweinstein ihr Gemeindehaus in der Ortsmitte, in dem früher eine Postfiliale, das Verkehrsamt, das Auto der Feuerwehr und Wohnungen untergebracht waren, an einen Privatmann für 60 000 Euro verkauft werden. Der Käufer will dem Vernehmen nach das Gebäude generalsanieren und Wohnungen daraus machen. [mehr...]

Harte Landung bei Ebermannstadt: 60.000 Euro Schaden 24.02.2021 08:16 Uhr

Die Polizei sucht die Ursache für das Unglück beim Landeanflug


EBERMANNSTADT - Zu einem Flugunfall kam es am Dienstagnachmittag auf dem Verkehrslandeplatz bei der Burg Feuerstein. Der Pilot wurde nicht verletzt, es entstand jedoch ein Schaden im fünfstelligen Eurobereich. [mehr...]