12°

Mittwoch, 16.10.2019

|

Alle Informationen aus Hausen

Forchheim: Wer vermisst eine Katzenmutter und einen Kater? 15.10.2019 13:16 Uhr

Zwei neue Bewohner im Forchheimer Tierheim


FORCHHEIM/HAUSEN - Im Tierheim Forchheim haben jüngst eine Katzenmutter und ein junger Kater Unterschlupf gefunden. Die Besitzer der Tiere konnten bislang nicht ausfindig gemacht werden. [mehr...]

Ruppert als Bürgermeister von Hausen: CSU-Vorstand steht hinter ihm 09.10.2019 14:18 Uhr

Derzeitiger Vize-Bürgermeister könnte am 25. Oktober offiziell ins Rennen gehen


HAUSEN - Der amtierende zweite Bürgemeister von Hausen, Bernd Ruppert, wurde vom Vorstand des CSU-Ortsverbandes einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten 2020 nominiert. Die endgültige Entscheidung über seine Kandidatur fällt am 25. Oktober. [mehr...]

Hausen: Das wünschen sich Jugendliche für ihren Ort 25.09.2019 09:00 Uhr

"Hausens Zukunft gestalten": Jugendliche durften Ideen einbringen


HAUSEN - Ein Dutzend Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren sind der Einladung von Kreisjugendring und Jugendarbeit Hausen/Heroldsbach gefolgt und haben an der Veranstaltung "Hausens Zukunft gestalten" teilgenommen. Ihre Wünsche waren deutlich. [mehr...]

Kommunalwahl 2020: UWG Hausen hat ihren Bürgermeister-Kandidaten 23.09.2019 11:50 Uhr

Thomas Schmitt offiziell nominiert und Liste für Gemeinderat aufgestellt


HAUSEN - Die UWG Hausen schickt Thomas Schmitt bei den nächstjährigen Kommunalwahlen in den Wahlkampf um den Bürgermeistersessel. Im Rahmen einer Nominierungsversammlung im Schwarzen Amboss wurde er von den Mitglieder zum Kandidaten erkoren. [mehr...]

Schwarze Schafe im Landkreis Forchheim gesucht 18.09.2019 17:12 Uhr

Gewerkschaft will "Ausmaß von Lohndrückerei und Urlaubskürzung ermitteln"


FORCHHEIM - 190 Menschen im Landkreis arbeiten als Reinigungskräfte für Gebäude. Die Gewerkschaft IG BAU Oberfranken beklagt, dass Arbeitnehmer bedrängt werden, Verträge mit schlechten Konditionen zu unterschreiben und will dagegen vorgehen. [mehr...]

Hausen: Grüne werfen CSU "ganz schlechten Stil" vor 18.09.2019 10:00 Uhr

Ortsverbands-Sprecher Waldmann: "Die lassen uns nicht in Ruhe arbeiten"


HAUSEN - Corina Grimm wäre gerne einer Einladung zu einer öffentlichen Sitzung der Grünen in Hausen gefolgt, die an alle interessierten Bürger adressiert war. Denn "als solche verstehe ich mich", erklärt die Hausenerin in einer Mail an unsere Zeitung mit der Überschrift "Grünes Espenlaub". Doch die Teilnahme wurde ihr verwehrt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

UWG Hausen bringt sich in Stellung: Schmitt soll es werden 17.09.2019 13:31 Uhr

Gelernter Bau- und Wirtschaftsingenieur will Bürgermeister werden


HAUSEN - Die Unabhängigen Wählergemeinschaf (UWG) Hausen will Thomas Schmitt ins Rennen um das Bürgermeisteramt bei den Kommunalwahlen 2020 schicken. Der Vorstand hat sich bei einem Treffen einstimmig für ihn entschieden. [mehr...]

Hausen: Chöre suchen neue Sängerinnen und Sänger 16.09.2019 09:00 Uhr

Die Leidenschaft zählt bei den "CHOROfeen", "CHORili" und "CHORioso"


HAUSEN - Der Gesangverein Hausen sucht wieder engagierte Sängerinnen und Sängern für die Vereinsarbeit und auch für Auftritte. "Wer genau so viel Spaß am Singen hat wie wir ist bei uns genau richtig", sagt Vereinsvorsitzende Barbara Schmitt mit Blick auf die Formation "CHOROfeen". [mehr...]

Top oder Flop: Das war die Freibad-Saison im Kreis Forchheim 10.09.2019 15:33 Uhr

Betreiber ziehen ihre erste Bilanz - Viele Ideen für Neuerungen 2020


FORCHHEIM - In einigen Freibädern ist die Badesaison schon vorbei, in anderen können Kälteunempfindliche den Sommer ausklingen lassen. Die Bäder aus Forchheim und dem Umland haben ein erstes Resümee gezogen und schon Ideen und Projekte für die nächste Freibadsaison vor Augen. Darunter: Aromabäder, Free Climbing und viel Party. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Trampolinhalle? Jugendliche gestalten Zukunft Hausens 03.09.2019 16:17 Uhr

Kreisjugendring und die Jugendpflege Hausen/Heroldsbach laden zum Projektabend


HAUSEN - Der Kreisjugendring Forchheim und die Jugendpflege Hausen/Heroldsbach wollen Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren aus Hausen und den Ortsteilen eine Plattform für deren Interessen und Wünsche bieten. [mehr...]