Donnerstag, 20.02.2020

|

Alle Informationen aus Hiltpoltstein

Zahlen und Fakten zum Waldsterben in der Fränkischen Schweiz 17.12.2019 14:35 Uhr

Die Bäume haben Fieber und sterben - 2018 und 2019 hat dem Bestand zugesetzt


FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Die Fläche des Landkreises Forchheim (642 Quadratkilometer) ist zu 38 Prozent mit Wald (241 Quadratkilometer) bedeckt. Davon ist in Folge der klimatischen Veränderungen ein Prozent im Jahr 2019 vernichtet worden. Das entspricht 500 Omnibussen vollgeladen mit totem Holz oder einer Fläche von rund 338 Fußballfeldern. [mehr...]

Wenn aus Bettlern Einbrecher werden: Tipps der Polizei bei Betrugsmaschen 17.12.2019 05:42 Uhr

Senioren oft Ziel der Täter - Junge Männer nach Besuch von Pornoseiten erpresst


FORCHHEIM - Nicht nur Senioren sind das Ziel von Betrügern, ob am Telefon oder an der Haustüre. Aus Scham melden sich Betrogene nicht immer bei der Polizei. Auch junge Männer, die nach dem Besuch einer Pornoseite ins Netz von Erpressern gehen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Klimawandel: 338 Fußballfelder toter Wald in der Fränkischen Schweiz 16.12.2019 05:40 Uhr

2019 ist ein Prozent der Waldfläche im Landkreis Forchheim verloren gegangen


FORCHHEIM - Die Fichte wird in der Fränkischen Schweiz von der Bildfläche verschwinden. Zu hohe Temperaturen und zu wenige Niederschläge führen zu einem regelrechten Überlebenskampf in den Wäldern. 2019 fallen 40.000 Festmeter dem Klimawandel zum Opfer oder umgerechnet 338 Fußballfelder voll mit Bäumen. Der heimische Wald hat Fieber. Bei der Russrindenkrankheit hilft beispielsweise nur noch verbaggern oder verbrennen. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

NN-Weihnachtsmenü 2019: Weihnachtszauber statt Küchenschlacht im Forchheimer Restaurant Lübbis 15.12.2019 10:39 Uhr

Einfach zum Nachkochen und trotzdem ein Hochgenuss: das Heilig-Abend-Menü von Kathrin Grüner


FORCHHEIM - Weihnachtszauber oder Küchenschlacht? Zwischen beiden Extremen müssen sich Hobbyköche dieses Jahr nicht entscheiden. Denn das Weihnachtsmenü von Kathrin Grüner soll Vieles sein: etwas fürs Auge und den Gaumen, auch für Nicht-Sterneköche und dennoch ein Hingucker an der Weihnachtstafel. „Das Menü ist keines, das einen für zehn Stunden in der Küche fesselt, die danach wie ein Schlachtfeld aussieht.“ [mehr...]

Weiße Flocken: Erster Schnee taucht Landkreis Forchheim in Weiß 12.12.2019 12:59 Uhr



Am Mittwochabend war es soweit: Der erste Schnee fiel im Landkreis Forchheim vom Himmel und bedeckte die Königsstadt und die Fränkische Schweiz mit einer weißen Schicht. Wir haben die Bilder. [mehr...]

FDP-Bewerber für den Kreistag Forchheim: "Unsere Heimat vor hysterischer Klimadebatte schützen" 06.12.2019 17:34 Uhr

FDP tritt mit zwei Landtagsabgeordneten, bekannten und jungen Gesichtern zu Kreistagswahl 2020 an


FORCHHEIM - "Eine Politik, die auch mal neu denkt": Die FDP tritt mit 60 Kandidaten für die Kreistagswahl 2020 an. Statt der bisher drei Mandate will die Partei künftig fünf im 60-köpfigen Kreistag stellen. Das soll mit einem bunten Kandidatenmix gelingen. Auch die ehemalige CSU-Ortsvorsitzende aus Ebermannstadt, Diana Striegel, tritt bei den Liberalen an. [mehr...]

100.000 Euro Schaden: Bewohnte Scheune bei Hiltpoltstein ausgebrannt 05.12.2019 16:48 Uhr

Brandursache ist noch unbekannt


HILTPOLTSTEIN - Am Donnerstagnachmittag ist ein Feuer in einer bewohnten Scheune bei Hiltpoltstein ausgebrochen. [mehr...]

Diese Weihnachtsmärkte im Kreis Forchheim locken am ersten Adventswochenende 28.11.2019 06:58 Uhr

Geschmückte Buden, Punsch, Lebkuchen und Rahmenprogramm stimmen auf die Weihnachtszeit ein


EBERMANNSTADT - Sie laden zum Bummeln ein: Diese Weihnachtsmärkte und Basare im Landkreis Forchheim locken Besucher am ersten Adventswochenende mit Kunst, Kulinarik und vielem mehr. [mehr...]

Kreis Forchheim: Diese Weihnachtsmärkte stehen an 23.11.2019 08:00 Uhr

Heißer Glühwein, deftige Speisen und kunstvoller Budenzauber


FORCHHEIM - Heilig Abend rückt langsam, aber sicher immer näher: Die ersten Weihnachts- und Adventsmärtke im Landkreis Forchheim stehen vor der Tür. [mehr...]

Debatte um Gelbe Tonnen oder Gelben Sack im Kreis Forchheim 22.11.2019 15:22 Uhr

NN-Leser bemängeln Qualität der Säcke: "Können Müll gleich auf Straße werfen und gelb ansprühen"


FORCHHEIM - Im Kreis Forchheim wird die Gelbe Tonne eingeführt: Im Internet haben NN-Leser über Vor- und Nachteile der Gelben Tonne und gelben Säcke diskutiert. Eine knappe Mehrheit hat einen Favoriten. [mehr...]