18°

Donnerstag, 17.10.2019

|

Alle Informationen aus Kirchehrenbach

Zirkus Schnauz: Kinder beeindrucken mit Akrobatik 04.08.2019 13:37 Uhr

Mehr als 200 Zuschauer haben die Gala-Vorstellung von Kindern mit und ohne Behinderung bestaunt.


KIRCHEHRENBACH - Feuer spucken, waghalstig balancieren und turnen - der integrative Zirkus Schnauz war in diesem Jahr in Kirchehrenbach zu Gast und hat einmal mehr überzeugt. [mehr...]

Öko-Kampagne erfasst die Fränkische Schweiz 04.08.2019 08:30 Uhr

29-Fränkische-Schweiz-Gemeinden wollen eine leistungsstarke Ökomodell-Region werden


GÖSSWEINSTEIN - Aufbruchstimmung herrschte im voll besetzten Pfarrheim, in dem man zusammengekommen war, um die inzwischen staatlich anerkannte Ökomodellregion Fränkische Schweiz voranzubringen. Tenor: Die Menschheit hat ihr Budget längst überschritten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Minis rocken die Manege: Der Zirkus Schnauz in Kirchehrenbach 03.08.2019 20:16 Uhr



Wenn Kinder Feuer spucken, waghalsig balancieren oder atemberaubende Sprünge und Turneinlagen zeigen, kann das nur eines heißen: Der Zirkus Schnauz ist wieder in der Stadt. Dieses Jahr hat das inklusive Kinder-Zirkusprojekt, hinter dem Kreisjugendring und Circus Mumm stehen, sein buntes Zelt in Kirchehrenbach aufgeschlagen – direkt am Fuße der Ehrenbürg. Mehr als 200 Zuschauer waren gekommen, um den 50 Kindern, egal ob mit oder ohne Behinderung, bei ihrer Gala- Show zuzusehen. Es wurde für alle ein einmaliger Nachmittag zwischen überraschender Akrobatik und gewagter Artistik. [mehr...]

Tagesmütter im Landkreis: "Dieser Druck ist ungesund" 02.08.2019 15:59 Uhr

Zu viele Krankheitstage gefährden die Existenz mancher Mütter - Kreispolitiker scheitern mit Vorstoß


FORCHHEIM - Sind Tagesmütter länger als 20 Tage pro Jahr krank oder im Urlaub, erhalten sie vom Jugendamt kein Geld für die Betreuung der Kinder und müssen Leistungen zurückzahlen. "Es brodelt unterschwellig", sagt eine Tagesmutter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hochwasser im Kreis Forchheim: Experten warnen vor Versicherungslücke 31.07.2019 15:58 Uhr

Starkregen und Überschwemmungen können hohe Schäden verursachen - Verbraucherzentrale berät


FORCHHEIM - Im Juli 2018 hat Starkregen für Überschwemmungen im Landkreis Forchheim gesorgt. Anwohner wateten mancherorts knietief durch Gärten und Straßen, Autos wurden vom Wasser weggespült. Auch in diesen regnerischen Tagen treten Bäche über die Ufer. Die Verbraucherzentrale Bamberg warnt vor Versicherungslücken und hat ein Info-Telefon eingerichtet. [mehr...]

Isländisches Café "Nordlicht" lässt in Kirchehrenbach auf sich warten 25.07.2019 16:00 Uhr

Landratsamt hat Vorhaben bereits genehmigt - Gastronom betreibt Bar seit 15 Jahren in Hollfeld


KIRCHEHRENBACH/HOLLFELD - Der isländische Gastronom Axel Orlygsson will in das leerstehende Bahnhofgebäude in Kirchehrenbach einziehen. Doch eine Klage verzögert das Projekt. [mehr...]

Sanierte Walberla-Kapelle: Der Erzbischof weiht sie ein 16.07.2019 10:00 Uhr

Walburgis-Kirchlein wurde seit 2018 wieder auf Vordermann gebracht


WIESENTHAU - Pfarrer Michael Gehret atmet ein wenig auf: Terminlich eng verzahnt verliefen die Renovierungsarbeiten der Walburgiskapelle, dem weithin sichtbaren Wahrzeichen auf dem Walberla. Die Wiedereinweihung erfolgt am Samstag, 20. Juli, um 17 Uhr. Erzbischof Ludwig Schick wird ein Pontifikalamt im Freien zelebrieren. [mehr...]

Gefahr durch Waldbrände: Feuerwehr Kirchehrenbach lud zu Fortbildung 11.07.2019 17:54 Uhr

Wenn der Wald brennt, sind kräftezehrende Löscharbeiten gefragt


KIRCHEHRENBACH - Die Feuerwehr Kirchehrenbach und die Untere Forstbehörd, das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bamberg, haben eine Fortbildung veranstaltet. Dabei waren die anhaltende große Trockenheit und Waldbrände Thema. [mehr...]

Kirchehrenbach feiert sein "Fest der Vereine" 10.07.2019 12:09 Uhr

Musik, Geselligkeit und ein buntes Rahmenprogramm waren geboten


KIRCHEHRENBACH - An der Vereinsscheune des BGV Ehrabocha Kerwasburschen hat das erste "Fest der Vereine" stattgefunden. 14 Kirchehrenbacher Vereine nutzten die Gelegenheit, an einem kleinen Info-Stand über ihren Verein zu informieren und sich den Besuchern zu präsentieren. [mehr...]

Kunstrad-Ass Kohl ist nicht mehr Alleinunterhalter 10.07.2019 10:20 Uhr

Frauen-Paar des RMSV Kirchehrenbach steht vor dem Durchbruch


KIRCHEHRENBACH - Im oberfränkischen Weißenbrunn fand die Bayerische Meisterschaft im Kunst- und Einradfahren der Elite 2019 statt. Alle drei Starts der Kirchehrenbacher Kunstradfahrer qualifizierten sich dabei mit ihren Leistungen für die Wettkämpfe auf nationaler Ebene. [mehr...]