-0°

Dienstag, 26.01.2021

|

Alle Informationen aus Kleinsendelbach

Guten Morgen: Traumhafter Sonnenaufgang in der Fränkischen Schweiz 26.10.2020 09:06 Uhr



Wenn der Horizont hinter den Hügeln zum Glühen beginnt und sich die ersten Sonnenstrahlen des Tages ankündigen - Fotografin Bianca Dostler hat diese wunderschön beruhigende Morgenstimmung in Muggendorf für uns eingefangen. [mehr...]

Einbruch in Wohnhaus in Kleinsendelbach: Kripo ermittelt 25.10.2020 11:18 Uhr

Täter haben Einfamilienhaus durchwühlt - Polizei bittet um Zeugenhinweise


KLEINSENDELBACH - Unbekannte Täter sind in Kleinsendelbach zwischen Freitagnacht und Samstagfrüh in ein Wohnhaus eingebrochen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. [mehr...]

Alle 30 Minuten mit dem Zug zwischen Forchheim und Ebermannstadt 24.10.2020 17:23 Uhr

Grünes Maßnahmenpaket: Landkreis unterstützt engere Zug-Taktung


FORCHHEIM/EBERMANNSTADT - Mit Nachdruck will der Landkreis mit Bayern verhandeln. Das Ziel: eine engere Taktung für den Zug zwischen Ebermannstadt und Forchheim. Ebermannstadts Bürgermeisterin Christiane Meyer wünscht sich mehr "Wuums" in der Sache. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Landkreis Forchheim bekommt ein Konzept zur Mobilität 23.10.2020 06:00 Uhr

Kreis-Klimaschutzmanager stellt Pläne für "nachhaltige Mobilität vor"


FORCHHEIM - Was wird wo gebraucht: Im Mobilitäts-Ausschuss des Kreistags Forchheim wurde ein "wichtiger ersten Schritt" für einen klimaneutraleren Personenverkehr beschlossen. Die einzige Gegenstimme kam aus den Reihen der SPD. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Kommentar: Büttners seltsame Haltung zum Mobilitätskonzept 23.10.2020 06:00 Uhr

Der SPD-Kreisrat argumentiert ziemlich vage


FORCHHEIM - Nur Reiner Büttner (SPD) stimmte im Mobilitäts-Ausschuss des Forchheimer Kreistages gegen das geplante Konzept "Nachhaltige Mobilität" im Landkreis Forchheim. Seine Begründung: ziemlich vage. Ein Kommentar von NN-Redakteur Philipp Rothenbacher. [mehr...]

Indian Summer: So schön zeigt sich der Herbst in der Fränkischen Schweiz 20.10.2020 19:12 Uhr



Wenn sich die Blätter in Gold verwandeln und warme Strahlen der Herbstsonne sie zum Leuchten bringen, ist in Nordamerika vom "Indian Summer" die Rede. Doch auch die Fränkische Schweiz zeigt gerade ihr goldenes Herbst-Outfit und zwar von der schönsten Seite, wie unsere Fotografin Athina Tsimplostefanaki bei einem Fotostreifzug festgehalten hat. [mehr...]

Fränkische Schweiz: Diebe brechen Golfballautomaten auf 19.10.2020 10:48 Uhr

Vorfälle bei Ebermannstadt, Erlangen und Bayreuth - Polizei ermittelt


EBERMANNSTADT/ERLANGEN - In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein Unbekannter in einem Sportclub im Ebermannstädter Ortsteil Kanndorf einen Golfballautomaten auf dem örtlichen Golfplatz aufgebrochen. Ähnliche Einbrüche gab es auch bei Erlangen und in Bayreuth. Der oder die Täter hatten es auf Bargeld abgesehen. [mehr...]

Kreistag Forchheim: Ausgeschiedene Kreisräte wurden verabschiedet 15.10.2020 14:35 Uhr



Nach den Kommunalwahlen 2020 ist eine ganze Reihe von Kreisräten aus dem Kreistag Forchheim ausgeschieden. Ihre Verabschiedung wurde (coronabedingt) im Frühsommer verschoben und nun im Oktober nachgeholt - im neuen Sitzungssaal des Erweiterungsbaus des Landratsamtes. [mehr...]

Grippe-Impfstoff in Forchheim wird knapp: Was Sie jetzt wissen müssen 14.10.2020 15:51 Uhr

Nachfrage während Corona sehr hoch - Auch anderer Impfstoff wird knapp


FORCHHEIM - In vielen Arztpraxen ist das Bild ähnlich: die Impfdosen gehen aus. Fraglich ist, ob der angekündigte Nachschub reicht. Was Sie jetzt wissen müssen. [mehr...]

Tourismus in der Fränkischen Schweiz boomt nach Corona-Lockdown: "Irre Nachfrage" 10.10.2020 12:30 Uhr

Im Herbst kommen viele Touristen in die Region - Dennoch gibt es Gewinner und Verlierer


EGLOFFSTEIN/POTTENSTEIN - "Ohne Reservierung geht bei uns nichts mehr": So viele Touristen wie in diesem Herbst hat die Fränkische Schweiz lange nicht erlebt. Zwar bezweifeln die Touristiker der Region, ob sich die Einbußen vom Frühjahr aufholen lassen, dennoch haben viele Urlauber ihr eigenes Land wieder mehr schätzen gelernt. [mehr...]