22°

Montag, 13.07.2020

|

Alle Informationen aus Langensendelbach

Das sind die Campingplätze im Kreis Forchheim und der Fränkischen Schweiz 11.06.2020 11:15 Uhr



Ob mit dem Wohnmobil oder im Zelt: Campingplätze gibt es Dutzende im Landkreis Forchheim und in der Fränkischen Schweiz. Hier finden Sie eine kleine Auswahl. Obacht: Im Zuge von Corona sind reine Zeltlager derzeit noch gesperrt, auch das reine Zelten auf Campingplätzen ist momentan nicht erlaubt. Haben wir einen Campingplatz vergessen? Dann mailen Sie uns (am besten mit Bild des Campingplatzes) an: redaktion-forchheim@pressenetz.de. [mehr...]

Corona und Familienleben: Die Erziehungsberatung gibt Tipps 08.06.2020 10:35 Uhr

Wie sich Konflikte in der außergewöhnlichen Situation vemeiden lassen


FORCHHEIM - Zusammen mit der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle der Caritas für den Landkreis Forchheim haben wir uns seit Beginn der Corona-Krise und dem Lockdown mit den Fragen des familiären Zusammenlebens in der Ausnahmesituation beschäftigt. Die Experten haben dabei wertvolle Tipps gegeben. [mehr...]

Corona: Überlebensstrategien der Gastronomen im Kreis Forchheim 07.06.2020 15:30 Uhr

Krasse Einschränkungen, kreative Lösungen und fast überall "To-Go"


FORCHHEIM - Das Gaststätten-Gewerbe ist eine der Branchen, die wirtschaftlich am härtesten von der Corona-Pandemie betroffen sind. Wie versuchen Wirte und Betreiber im Landkreis Forchheim der Krise zu trotzen? Ein Überblick. [mehr...]

Schule in Corona-Zeiten: Das müssen Sie im Kreis Forchheim wissen 06.06.2020 13:59 Uhr

Anmeldungen, Angebote, Einschränkungen und kreative Möglichkeiten


FORCHHEIM - Von der Schultüte bis zum Abiball: Vieles hat sich für die Schulen im Landkreis Forchheim im Zuge der Corona-Pandemie geändert. Hier haben Sie den Überblick. [mehr...]

Corona: Zahl der Arbeitslosen im Landkreis Forchheim steigt 04.06.2020 11:55 Uhr

Mai-Bericht der Agentur für Arbeit: Pandemie ist dominierender Faktor


FORCHHEIM - Die wirtschaftlichen Folgen der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wirkten sich auch im Mai dominierend auf die Lage am Arbeitsmarkt aus, teilt die Arbeitsagentur Bamberg-Coburg mit. Dennoch setzte in den vergangenen Wochen mit Verzögerung und in abgemilderter Form der Frühjahrsaufschwung im Bezirk der Agentur für Arbeit ein. [mehr...]

Später Frost trifft Kirschenbauern in der Fränkischen Schweiz hart 02.06.2020 13:16 Uhr

Ernte fällt dieses Jahr mager aus - Preise steigen und Heizsysteme bieten Lösung


FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Der Direktvermarkterin vom Fahner Hof in Igensdorf hat die eine Frostnacht 80 Prozent Schaden angerichtet. Bei den Kirschen, Beeren und Zwetschgen. Das geht vielen Obstbauern im Landkreis so. Für den Endverbraucher wird das sehr wahrscheinlich steigende Preise bedeuten, doch das ist nicht die einzige Folge. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Die Not der Kinder in den Waisenhäusern Indiens ist groß 02.06.2020 10:40 Uhr

Von Corona-Pandemie schwer getroffen - Unterstützung aus Baiersdorf und Langensendelbach


BAIERSDORF - Nur spärlich dringen Informationen, wie in Indien die Corona-Pandemie mit all den erlassenen Einschränkungen den Alltag der Menschen in den ärmsten Regionen bestimmt, nach Deutschland. Eine E-Mail von Hemalata Edwards, die in Südindien seit 1950 zwei Waisenhäuser betreibt und die von Sponsoren aus dem Raum Baiersdorf-Langensendelbach unterstützt wird, zeigt die ganze Dramatik von Zwangsquarantäne der Familien, Lebensmittel-Unterversorgung und geschlossenen Krankenhäusern auf. [mehr...]

Fränkische Schweiz: Wie der Re-Start der Campingplätze trotz Corona laufen soll 27.05.2020 14:00 Uhr

Unklare Vorgaben der Staatsregierung sorgen bei Betreibern für Kopfzerbrechen


FORCHHEIM - Die Fränkische Schweiz zählt laut Tourismuszentrale etwa 30 Wohnmobil- und 13 Campingplätze. Allein bei der Therme Obernsees gibt es 40 Stellplätze für Wohnmobile, auf der Forchheimer Sportinsel sind es rund 20. Der Tag der Wiedereröffnung im Zuge der Corona-Lockerungen ist für den 30. Mai anberaumt. Doch viele Fragen bleiben offen. [mehr...]

Langensendelbach: Eine teure Spur, die niemand nutzt 27.05.2020 05:44 Uhr

Gemeinde muss 320 000 Euro investieren - Große Zweifel am Sinn der Auflage des Landratsamts


LANGENSENDELBACH - Die neue Linksabbiegespur zum Bau- und Recyclinghof von Langensendelbach erntet gerade nur Verwunderung: Niemand braucht sie. Dabei war sie mit 320 000 Euro alles andere als billig. Zahlen müssen dieses Geld die Langensendelbacher, die diese Investition für komplett sinnlos halten. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Atemberaubende Schönheiten: Die Fränkische Schweiz von oben 21.05.2020 09:36 Uhr



Aus bis zu 2.500 Metern Höhe blickte Tom Schneider, Fotograf aus Ebermannstadt, bei einer Fahrt mit einem Heißluftballon auf Dörfer, Natur und wunderschöne Ecken der Fränkischen Schweiz und des Landkreises Forchheim. [mehr...]