17°

Dienstag, 02.06.2020

|

Alle Informationen aus Leutenbach

Aktueller Stand zu Corona im Kreis Forchheim: 208 Infektionen, 201 Genesene vor 7 Stunden

Alle Entwicklungen laufend aktualisiert


FORCHHEIM - Das Coronavirus im Landkreis Forchheim: 208 Fälle von Infektionen sind bislang bekannt geworden (Stand 2. Juni). Aktuell sind drei Personen infiziert, 201 sind bereits genesen. Vier Personen aus dem Landkreis Forchheim sind an oder mit Covid-19 gestorben, einer davon im Klinikum Forchheim. Alle wichtigen Infos finden Sie hier auf einen Blick. [mehr...]

Später Frost trifft Kirschenbauern in der Fränkischen Schweiz hart vor 9 Stunden

Ernte fällt dieses Jahr mager aus - Preise steigen und Heizsysteme bieten Lösung


FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Der Direktvermarkterin vom Fahner Hof in Igensdorf hat die eine Frostnacht 80 Prozent Schaden angerichtet. Bei den Kirschen, Beeren und Zwetschgen. Das geht vielen Obstbauern im Landkreis so. Für den Endverbraucher wird das sehr wahrscheinlich steigende Preise bedeuten, doch das ist nicht die einzige Folge. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fränkische Schweiz: Wie der Re-Start der Campingplätze trotz Corona laufen soll 27.05.2020 14:00 Uhr

Unklare Vorgaben der Staatsregierung sorgen bei Betreibern für Kopfzerbrechen


FORCHHEIM - Die Fränkische Schweiz zählt laut Tourismuszentrale etwa 30 Wohnmobil- und 13 Campingplätze. Allein bei der Therme Obernsees gibt es 40 Stellplätze für Wohnmobile, auf der Forchheimer Sportinsel sind es rund 20. Der Tag der Wiedereröffnung im Zuge der Corona-Lockerungen ist für den 30. Mai anberaumt. Doch viele Fragen bleiben offen. [mehr...]

Berg der Franken: Die schönsten Bilder vom Walberla 25.05.2020 15:06 Uhr



Er ist der "Berg der Franken": Das Walberla, die 514 Meter hohe Nordkuppe des Ehrenbürg-Massivs zwischen Kirchehrenbach und Leutenbach in der Fränkische Schweiz. Hier finden Sie die schönsten Impressionen des markanten Berges. [mehr...]

Kinder im Kreis Forchheim sehnen sich nach ihren Hobbys 23.05.2020 09:00 Uhr

Corona-Lockerungen: Der Nachwuchs bekommt ein Stück Normalität zurück


EBERMANNSTADT/EGLOFFSTEIN/LEUTENBACH - In den vergangenen Wochen haben Eltern im Kreis Forchheim ihr Bestes gegeben, um ihre Kinder nicht nur im "Homeschooling" zu betreuen, sondern sie auch anderweitig geistig und körperlich auszulasten. Jetzt startet neben Schule und Kita ein weiteres Stück Normalität für die Kids: Sie können ihren Hobbys teilweise wieder nachgehen. [mehr...]

Atemberaubende Schönheiten: Die Fränkische Schweiz von oben 21.05.2020 09:36 Uhr



Aus bis zu 2.500 Metern Höhe blickte Tom Schneider, Fotograf aus Ebermannstadt, bei einer Fahrt mit einem Heißluftballon auf Dörfer, Natur und wunderschöne Ecken der Fränkischen Schweiz und des Landkreises Forchheim. [mehr...]

Corona: Was wird aus dem Fränkischen Theatersommer? 18.05.2020 20:00 Uhr

"Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit auch fürs nächste Jahr"


HOLLFELD - Die Corona-Pandemie macht dem Fränkischen Theatersommer einen Strich durch die Rechnung. Eine Fülle an Aufführungen wollte die Landesbühne Oberfranken heuer wieder an den verschiedensten Orten präsentieren – von April bis Ende Oktober. Doch momentan sitzen alle auf dem Trockenen, wissen noch nicht genau, wie es weitergeht. [mehr...]

NN-Forchheim starten Malwettbewerb für Kinder 18.05.2020 08:00 Uhr

"Wünsch mir was": Eure Wunschmeldung in der Zeitung


FORCHHEIM - Die Schulen legen nur schrittweise los, Kitas bleiben vorerst weiter geschlossen, die Kinder verbringen viel mehr Zeit zu Hause als üblich – da ist Kreativität gefragt. Auch die NN wollen einen Teil dazu beitragen: Ab heute starten wir einen Malwettbewerb für Kinder von 0 bis 12 Jahren. [mehr...]

Zeugen gesucht: In Oberehrenbach in Schuppen eingebrochen 15.05.2020 07:56 Uhr

Täter durchzwickte drei Vorhängeschlösser und durchtrennte vorgeschobenen Riegel


OBEREHRENBACH - In den vergangenen Tagen hat sich ein Täter an einem Geräteschuppen in Oberehrenbach zu schaffen gemacht. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. [mehr...]

Kreis Forchheim: Teils erhebliche Änderungen im Bus-Verkehr 13.05.2020 16:26 Uhr

Bauarbeiten in Wimmelbach wirbeln Linien-Fahrplan durcheinander


WIMMELBACH/FORCHHEIM/PRETZFELD - Wegen dem Bau eines Stauraumkanals wird die Kreisstraße in Wimmelbach (Hausener Straße) ab der Abzweigung von der B 470 in Richtung Hausen/Heroldsbach vom 18. Mai bis längstens 10. Juli vollständig gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Hausen und Heroldsbach. Es kommt zu teils erheblichen Änderungen im ÖPNV. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden