Samstag, 15.05.2021

|

Alle Informationen aus Pinzberg

Große Nachfrage nach Astra-Zeneca bei Impfaktion in Pretzfeld 14.05.2021 14:58 Uhr

Vor allem Jüngere haben sich in Pretzfeld impfen lassen - Weitere Impfaktionen denkbar


PRETZFELD - Zuerst hatte der Pretzfelder Hausarzt Hans-Joachim Mörsdorf mit 500 Impfungen kalkuliert, aufgrund der Nachfrage aber kurzfristig auf 600 aufgestockt. Bei der Sonderimpfaktion in der Turnhalle Pretzfeld hat er mit einem Team aus drei Ärzten und sieben Arzthelferinnen am Donnerstag nahezu alle Dosen aufgebraucht: 583 Personen haben sich impfen lassen. Hauptsächlich Jüngere. [mehr...]

Blick in die Geschichte: Kriege hinterließen in Pinzberg schreckliche Spuren 14.05.2021 13:27 Uhr

Aus diesem Grund ist die Pinzberger Hauptstraße 1,6 Kilometer lang


PINZBERG - Die erste urkundliche Erwähnung datiert auf das Jahr 1062, als in einer Königsurkunde Binezperch erstmals im Zusammenhang mit dem Königshof Forchheim erwähnt wurde. In den Jahrhunderten stand der Ort abwechselnd unter kirchlicher und weltlicher Herrschaft. Dabei hinterließen der Dreißigjährige Krieg (1618-1648) und auch der Markgräfliche Krieg schreckliche Spuren im Ort. [mehr...]

Spontaner ins Café oder Restaurant: Das Schnelltestzentrum im Landkreis will das ermöglichen 14.05.2021 10:05 Uhr

Landkreis will die Außengastronomie damit unterstützen


FORCHHEIM -

Das Testzentrum des Landkreises in Forchheim erweitert seine Öffnungszeiten für Schnelltests ab Montag, 17. Mai. Tests sind künftig auch am Abend möglich. Das soll eine Hilfe für die Außengastronomie sein. Bürgerinnen und Bürger können so spontaner ihren Café- oder Restaurantbesuch planen.

[mehr...]

Das bedeutet eine Inzidenz unter 50 im Landkreis Forchheim 14.05.2021 09:03 Uhr

Zum ersten Mal seit mehreren Wochen ist die Marke von 50 unterschritten


FORCHHEIM - Am Freitag, 14. Mai, liegt die Inzidenz im Landkreis Forchheim nach mehreren Wochen wieder unter der Marke von 50. Was bedeutet das für Handel, Gastronomie, Kultur, Sport und Schule? [mehr...]

Immer knapp unter 1000 Einwohnern in Pinzberg: Woran liegt es? 13.05.2021 16:03 Uhr

Über die drei klügsten Köpfe im Dorf im Rahmen der NN-Serie "Mitten unter uns"


PINZBERG - Die 1000er-Grenze in puncto Bevölkerung scheint für Pinzberg und seine Ortsentwicklung unüberwindbar. Doch woran liegt es? [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Fix! Außengastronomie im Kreis Forchheim ab 13. Mai wieder erlaubt 12.05.2021 12:34 Uhr

Landratsamt bestätigt weitere Lockerungen - Nicht alle können gleich loslegen


FORCHHEIM - Donnerstag, der 13. Mai, ist nicht nur ein gesetzlicher Feiertag, sondern für viele Gastronomen, Kultureinrichtungen und ihre Gäste auch ein sprichwörtlicher Tag zum Feiern: Nach über sechs Monaten im coronabedingten Lockdown dürfen unter anderem Gaststätten ihre Außenbereiche ab heute wieder öffnen. [mehr...]

Corona-Lockerungen im Kreis Forchheim: Was ab 12. Mai gilt 10.05.2021 15:53 Uhr

Unterschiedliche Regelungen sorgten im Landkreis zunächst für Verwirrung


FORCHHEIM - Die gute Nachricht: Ab Mittwoch, 12. Mai, kehren viele Schüler im Landkreis wieder in den Präsenzunterricht zurück. Die ebenfalls gute, aber noch ausstehende Nachricht: In wenigen Tagen könnte auch die Außengastronomie wieder öffnen. Ein Überblick. [mehr...]

Mitten unter uns: So schön ist Pinzberg 04.05.2021 15:24 Uhr



Kriege hinterließen ihre Spuren, doch auch der Fleiß und die Schaffenskraft der Pinzberger. Heute präsentiert sich der Ort, auf einer Anhöhe gelegen, mit einer herausgeputzten Ortsdurchfahrt, gepflegten Fachwerkhäusern und beliebten Fotomotiven. [mehr...]

So schön zeigt sich der Frühling im Kreis Forchheim 02.05.2021 08:54 Uhr



Farbenfrohe Blumen vor Fachwerkhäusern und Blütenmeere in der Natur: Der Frühling zeigt sich im Kreis Forchheim und in der Fränkischen Schweiz von seiner prachtvollen Seite - wie diese gelungenen Leserfotos beweisen. Auf diese Blütenpracht können wir uns freuen. [mehr...]

Lieferengpässe bei Fahrradläden: Was Sie wissen müssen 30.04.2021 07:38 Uhr

Wie ist die Situation bei Händlern im Landkreis Forchheim?


WEILERSBACH/HAUSEN/IGENSDORF - Die Nachfrage nach Fahrrädern boomt, doch wegen Corona und der Blockade des Suez-Kanals bleiben Lieferungen aus. Wie schlimm sind die Engpässe wirklich? Und was mache ich, wenn ich ausgerechnet jetzt ein neues Rad oder Ersatzteile brauche? Drei Fahrradläden aus dem Landkreis Forchheim verraten es. [mehr...]