Samstag, 29.02.2020

|

Alle Informationen aus Pinzberg

Junge Kandidaten packen bei der Kommunalwahl im Landkreis Forchheim an 04.02.2020 15:35 Uhr



Über Schüler für den Stadtrat, 23-Jährige für das Bürgermeisteramt und junge Frauen in der Lokalpolitik im Kreis. [mehr...]

Pinzberg: CSU/Bürgerblock geht motiviert in die Wahl 03.02.2020 16:59 Uhr

Erstes Treffen der Liste mit Ideen für den Ort


PINZBERG - Die Liste CSU/Bürgerblock Pinzberg hat zur ersten Infoveranstaltung geladen. Bürgermeisterkandidat Stefan Hack und MdL Michael Hofmann machten im Gasthof Eger in ihren Reden die Wichtigkeit der politischen Arbeit in den Kommunen deutlich. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Coronavirus löst in Forchheim Hamsterkäufe aus 03.02.2020 12:22 Uhr

Mundschutz ist vielerorts ausverkauft - Desinfektionsmittel gehen zu Ende


FORCHHEIM/EBERMANNSTADT - Die Rede ist von einer "Coronavirus-Panik": In Apotheken und Drogeriemärkten in der Stadt und im Landkreis Forchheim zeigt sich die Panik mit leeren Regalen. Mundschutz und Desinfektionsmittel sind vielerorts ausverkauft. "Wir haben es mit einem eklatanten Engpass zu tun", sagt Apotheken-Chef Christian Redmann. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Die Zeit rennt: ÖDP sammelt Unterschriften für die Wahl 02.02.2020 19:17 Uhr

Partei braucht 385 Unterschriften, um an Kreistagswahl teilzunhemen


FORCHHEIM - Die ÖDP muss bis Montagmittag, 3. Februar, noch knapp 100 Unterschriften für die Wahlzulassung sammeln, um erstmals zur Forchheimer Kreistagswahl antreten zu können. 385 Unterschriften braucht es dafür landkreisweit. [mehr...]

Mietpreise: Gibt es eine Atempause für Mieter in Franken? 02.02.2020 15:17 Uhr

Recht auf Wohnraum ist auch in der Bayerischen Verfassung verankert


FORCHHEIM - Unlängst endete die Unterschriftensammlung für die Zulassung des Volksbegehrens "6 Jahre Mietenstopp". Darüber sprachen wir mit Traugott Hübner, Vorsitzender des Mietervereins Forchheim. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Alle Bilder: So bunt wird der Fasching 2020 im Kreis Forchheim gefeiert 01.02.2020 09:58 Uhr

Kinderfasching, Prunksitzung und Gaudiwurm: Die Höhepunkte des närrischen Treibens


FORCHHEIM - Freche Reden bei Prunksitzungen, bunte Faschingsumzüge, kreative Kostüme und tanzende Garden: Das Faschingstreiben im Kreis Forchheim ist in vollem Gange. Wir haben alle Bilder. Faschingssaison stehen einige Events im Landkreis auf dem Faschings-Terminkalender. All denen, die sich noch nicht in Faschingsstimmung befinden, können vielleicht die Rückblicke aus den vergangenen Jahren helfen... [mehr...]

Betrüger versprechen 280.000 Euro Gewinn: Mehrere Opfer in Oberfranken 30.01.2020 13:26 Uhr

Kriminalpolizeien Bamberg und Bayreuth ermitteln - Erpressungen nach Besuch einer Sex-Seite


FORCHHEIM/PLANKENFELS - Weil ihnen am Telefon ein großer Gewinn versprochen wurde, ließen sich in den vergangenen Tagen ein 65-Jähriger sowie eine 37-jährige Frau dazu überreden, für den Gewinn Transportgebühren im Voraus zu bezahlen. Die beiden beglichen diese mit Wertkarten, den erwarteten Gewinn erhielten sie jedoch nicht. Die Kriminalpolizeien Bayreuth und Bamberg ermitteln. [mehr...]

Feuerwehr Gosberg zieht Bilanz und ehrt treue Mitglieder 25.01.2020 15:05 Uhr

Rückblick auf das Jahr 2019 - Mitglieder für 70 Jahre geehrt


GOSBERG - Bei der Jahreshauptversammlung sprach der Feuerwehrverein der Freiwilligen Feuerwehr Gosberg 22 treuen Mitgliedern herzlichen Dank aus. Und es wurde auf das Jahr 2019 zurückgeblickt. [mehr...]

Geld- und Personalmangel: Müssen Feuerwehren im Landkreis Forchheim zusammengelegt werden? 25.01.2020 12:55 Uhr

Nach langer Diskussion schließen sich zwei Feuerwehren in Heiligenstadt zusammen


LANDKREIS FORCHHEIM - Es gibt viele Gemeinden, die das gleiche Leid teilen: Immer öfter fehlt es an Nachwuchs für die Freiwillige Feuerwehre. Sie in allen Ortsteilen eines Ortes aufrechtzuerhalten geht ins Geld. Deshalb schließen sich die Feuerwehren Burggrub und Oberleinleiter zusammen. Das verlief nicht ohne Diskussionen. Es könnte der Auftakt für weitere Fusionen sein, denn in mancher Gemeinde fehlen für Notfälle ausreichend Freiwillige. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Von A wie Arzt bis V wie Verkehr: Das versprechen die Landratskandidaten Ulm und Büttner 21.01.2020 19:13 Uhr

Beim NN-Forum zur Landratswahl überraschen die Kandidaten mit klaren Positionen


EBERMANNSTADT - Reiner Büttner will für die SPD in das Landratsamt Forchheim einziehen. Dort ist seit 2014 Landrat Hermann Ulm (CSU) zu Hause. Beim NN-Forum in Ebermannstadt haben die Landratskandidaten klar gemacht, wohin es mit den Landkreis gehen muss, damit das Leben auf dem Land auch in Zukunft funktioniert. [mehr...]