Montag, 26.10.2020

|

Alle Informationen aus Poxdorf

"Normaler" Infekt oder Corona? Das müssen Sie wissen 16.08.2020 04:00 Uhr

Zuständigkeiten, Ablauf, Nachfrage: Fragen und Antworten im Kreis Forchheim


FORCHHEIM - Die Zahl der positiven Corona-Tests steigt auch im Kreis Forchheim wieder an. Die Unsicherheit, ob es sich bei einem Husten oder Fieber nur um einen normalen, sprich nicht-neuartigen Infekt oder die Corona-Erkrankung Covid-19 handelt, wächst damit ebenfalls. Es gibt viele Fragen und Unklarheiten. Wir haben mit Ärztevertretern und Vertretern der Gesundheitsregion Plus Kontakt aufgenommen und versucht, Antworten zu finden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fast alles ist für den Kindergarten-Neubau in Poxdorf bereit 27.07.2020 09:00 Uhr

Baubeginn im August: Vor der Sommerpause hat der Gemeinderat noch wichtige Beschlüsse gefasst


POXDORF - Vor der Sommerpause hat der Gemeinderat in Poxdorf wichtige Beschlüsse für Kindergartenneubau und Schule gefasst. [mehr...]

Sofa im Wald: Unbekannte vermüllen Forchheimer Umland 23.07.2020 09:32 Uhr

Illegaler Entsorgungen beschäftigen Polizei im Landkreis


WEINGARTS/POXDORF - Damenwäsche am Wanderparkplatz oder ein Sofa neben einer Brücke: Im Landkreis Forchheim haben Unbekannte ihren Müll illegal in der Natur entsorgt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. [mehr...]

150 Euro gewinnen: Wir suchen das schönste Annafest-Foto! 22.07.2020 13:35 Uhr

Wir suchen 2020 die ganz besonderen Kellerlwald-Schnappschüsse


FORCHHEIM - Bier aus den Kellern, gut gelaunte Menschen, Musik und jede Menge Spaß: Das ist normalerweise das Forchheimer Annafest - aber nicht in diesem Jahr. Heuer fällt die 180. Ausgabe wegen Corona aus. Doch davon wollen wir uns nicht herunterziehen lassen. Zahlreiche Leser und User haben uns ihr liebstes, schönstes oder lustigstes Annafest-Foto geschickt. Zu gewinnen gibt's natürlich auch was. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

So will sich Kersbach vor einem weiteren Hochwasser schützen 21.07.2020 06:00 Uhr

Nach Jahren erhält der Ort ein Regenrückhaltebecken


FORCHHEIM-KERSBACH - Vor 13 Jahren hatte der Himmel seine Schleusen geöffnet und die Straßenzüge in ein Kriegsgebiet verwandelt. So wirkte es in Poxdorf, Langensendelbach oder Baiersdorf am Tag nach dem Jahrhunderthochwasser. Auch die Kersbacher konnten am Morgen nach dem 21. Juli 2007 ihren Augen kaum trauen. Zwar war von den monströsen Regenwolken nichts mehr zu sehen, doch im Ort sah anders aus. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kommentar: Wir müssen jetzt handeln und uns den Gefahren des Klimawandels stellen 21.07.2020 05:30 Uhr

Das Beispiel Kersbach zeigt, dass die Politik die Gefahren des Klimawandels unterschätzt


KERSBACH - 16 Jahre werden nach dem Jahrhunderthochwasser, bei dem eine Frau im Landkreis Forchheim ums Leben kam, vergangen sein, ehe die Kersbacher vor einer weiteren Flut geschützt sein werden. Das Beispiel zeigt, wie leichtfertig wir mit unserer Zukunft umgehen. Ein Kommentar von Patrick Schroll, stellvertretender Redaktionsleiter der Nordbayerischen Nachrichten Forchheim. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Landkreis Forchheim ging unter: Die Flut von 2007 20.07.2020 17:06 Uhr



In der Nacht von Samstag, 21. Juli 2007, auf Sonntag, 22. Juli 2007, gingen Teile des Landkreises sprichwörtlich unter: Ein katastrophales Jahrhundert-Hochwasser sorgte in den Städten und Gemeinden für apokalyptische Szenen, in Poxdorf ertrank eine Seniorin in ihrer Kellerwohnung. Die Archiv-Bilder aus der Schreckensnacht und dem Tag danach. [mehr...]

"Katastrophe": Ärger über Kfz-Zulassungsstelle in Forchheim 14.07.2020 17:18 Uhr

Landkreis-Bürger kritisieren die Einrichtung am Landratsamt


FORCHHEIM - Es sind deutliche Worte, die Bürger über die Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamtes in Forchheim verlieren. "Katastrophe. Über eine Stunde in der Warteschleife und keiner meldet sich." Oder: "Was hier geboten wird, ist eine Frechheit." [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Vereine im Landkreis Forchheim erhalten doppeltes Geld 09.07.2020 15:10 Uhr

Geldspritze des Freistaats - Ein Antrag soll genügen


FORCHHEIM - Die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Forchheim dürfen auf finanzielle Unterstützung des Freistaates hoffen. Der verdoppelt die Vereinspauschale. Vereine sollen unbürokratisch davon profitieren können. [mehr...]

Zweite Kinderkrippe: Umbau in Poxdorfs altem Kindergarten abgeschlossen 05.07.2020 13:57 Uhr

Bürgermeister informierte im Gemeinderat auch über Stand der Friedhofssanierung


POXDORF - Im Gemeinderat informierte Bürgermeister Paul Steins über den Stand der Friedhofssanierung. Auch in Sachen Kindertagesbetreuung geht es in Poxdorf voran. [mehr...]