Freitag, 07.05.2021

|

Alle Informationen aus Pretzfeld

Das war am Wochenende in der Fränkischen Schweiz los 02.05.2021 15:31 Uhr



Aufs Walberla, zu den Kirschblüten in Pretzfeld, zu einem Bier To Go auf die Keller, zu den Tieren im Wildpark Hundshaupten oder zur Burg Neideck: Trotz bewölktem Himmel und kühlen Temperaturen rund um den 1. Mai im Kreis Forchheim und in der Fränkischen Schweiz rund um Forchheim und Pegnitz einiges los. Zahlreiche Ausflügler waren in der Region unterwegs. [mehr...]

Makrelen oder nichts: Was am 1. Mai im Landkreis Forchheim möglich ist 30.04.2021 10:22 Uhr

Macht ein Ausflug Sinn? Und wo bekommen Wanderer was zu essen?


FORCHHEIM - Der 1. Mai rückt näher, während Corona nach wie vor für Einschränkungen sorgt. Da ist die Frage: Was ist am Samstag im Landkreis Forchheim möglich und was nicht? Machen Ausflüge überhaupt Sinn? Und wo bekommen Wanderer etwas zu essen her? [mehr...]

Lieferengpässe bei Fahrradläden: Was Sie wissen müssen 30.04.2021 07:38 Uhr

Wie ist die Situation bei Händlern im Landkreis Forchheim?


WEILERSBACH/HAUSEN/IGENSDORF - Die Nachfrage nach Fahrrädern boomt, doch wegen Corona und der Blockade des Suez-Kanals bleiben Lieferungen aus. Wie schlimm sind die Engpässe wirklich? Und was mache ich, wenn ich ausgerechnet jetzt ein neues Rad oder Ersatzteile brauche? Drei Fahrradläden aus dem Landkreis Forchheim verraten es. [mehr...]

Landkreis Forchheim: Sind unsere Radwege dem Trend gewachsen? 29.04.2021 11:31 Uhr

Wie ADFC und Behörden die Fahrradfreundlichkeit einschätzen


FORCHHEIM - Wie gut ist der Landkreis Forchheim darauf vorbereitet, dass sich immer mehr Menschen ein Fahrrad kaufen? Wir haben bei ADFC und Vertretern des Landkreises nachgefragt. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Kommentar: Eine gute Nachricht, doch es fehlt an Infrastruktur 29.04.2021 11:31 Uhr

Die Verantwortlichen haben noch viel Arbeit vor sich


FORCHHEIM - Schön, dass offensichtlich immer mehr Menschen aufs Fahrrad setzen. Doch es besteht die Gefahr, dass sie von schlechten und unsicheren Wegen abgeschreckt werden, kommentiert Max Söllner. [mehr...]

Digitaler Kirschenanbau in der Fränkischen Schweiz: Wenn sich der Baum selbst schneidet 28.04.2021 11:48 Uhr

Projekt des Bundes setzt auf Roboter, digitale Zwillinge und 5G


FORCHHEIM - Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur in Berlin hat den Start für neue Förderprojekte im Bereich 5G Technologie in Aussicht gestellt. In der Fränkischen Schweiz könnte der Kirschenanbau profitieren: mit einem digitalen Frostschützer oder Roboter-Schnitt der Bäume. [mehr...]

Am Tag des Bieres: Flaschen statt Fässer öffnen 22.04.2021 19:53 Uhr

Feierlichkeiten müssen ausfallen. Bier wird aber trotzdem getrunken


GRÄFENBERG - Der Tag des Bieres steht zwar im Kalender, wird aber nicht wie gewohnt stattfinden. Mit unterschiedlichen Angeboten ist der Tag des Bieres Jahr für Jahr gefeiert worden, zumindest wenn der Tag auf ein Wochenende fiel. In der südlichen Fränkischen Schweiz war dieser Tag der Auftakt des Betriebs am Fünf-Seidla-Steig. Schon früh am Morgen kamen die Wanderer aus ganz Deutschland angefahren, um bei Musik eine Maß auf dem Weg zu genießen. [mehr...]

Inzidenz: Muss der Kreis Forchheim wieder auf die Notbremse drücken? 21.04.2021 18:00 Uhr

Verschärfungen könnten ab Samstag wieder gelten - Einzelhändler ärgern sich


FORCHHEIM - Wenn am Donnerstag, 22. April, der Inzidenzwert im Landkreis Forchheim erneut über 100 liegt, tritt am Samstag, 24. April, wieder die "Notbremse" in Kraft. Mit Folgen für private Haushalte und ebenso für den lokalen Einzelhandel. Der Unmut wächst. [mehr...]

Eine neue Halle für die Feuerwehr in Hagenbach 17.04.2021 07:52 Uhr

Der Mannschaftstransportwagen der FFW erhält eine neue Unterkunft.


PRETZFELD - Die Freiwillige Feuerwehr Hagenbach benötigt und bekommt eine Unterstellhalle für einen Mannschaftstransportwagen. Dies hatte der Gemeinderat bereits im Dezember 2019 in nicht-öffentlicher Sitzung festgelegt. [mehr...]

Inzidenz über 100: Das gilt nächste Woche für Schulen und Kitas im Kreis Forchheim 16.04.2021 13:55 Uhr

Kindertageseinrichtungen geschlossen, Distanzunterricht in vielen Klassen


FORCHHEIM - Die Sieben-Tage-Inzidenz des Landkreises Forchheim hatte am Freitag, 16. April, einen Wert von 102,4. Wie das Landratsamt mitteilt, stehen damit nach der bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung für die kommende Woche Regelungen an, die vor allem Schulen und Kitas betreffen. [mehr...]