17°

Sonntag, 09.08.2020

|

Alle Informationen aus Wiesenttal

Haus-Andacht und Online-Messe: Kirchen reagieren auf Corona 19.03.2020 16:29 Uhr

Neue Seelsorge-Angebote sollen Gläubigen Beistand bieten


FORCHHEIM - Die zunehmende Ausbreitung des Coronavirus hat Auswirkungen auf die Kirchengemeinden im Landkreis Forchheim. Durch neue Formen will die Kirche Gläubigen in dieser Zeit Beistand leisten. [mehr...]

Das sind die neuen Kreisräte im Landkreis Forchheim 18.03.2020 15:24 Uhr



60 Köpfe aus sieben verschiedenen Parteien und unterschiedlichen Orten lenken in den nächsten sechs Jahren die Geschicke des Landkreises. Wir stellen Ihnen alle Personen vor. [mehr...]

Verhaltene Freude nach Landratswahl bei Ulm und Büttner: "Jetzt erst mal die Corona-Krise wuppen" 16.03.2020 18:50 Uhr

SPD nur in bestimmten Orten besonders stark - Ulm räumt in Kunreuth ab


FORCHHEIM - Landrat Hermann Ulm hat mit 76,6 Prozent sein Mandat klar verteidigen können. Herausforderer Reiner Büttner von der SPD ist mit dem Ausgang der Wahl dennoch zufrieden. Für den alten und neuen Amtsinhaber gilt jetzt: "Wir müssen zunächst erst mal die Corona-Krise wuppen." [mehr...]

Kommunalwahl 2020: Die Überraschungen im Kreis Forchheim 16.03.2020 08:00 Uhr

In den Chef*innen-Sesseln der Rathäuser ändert sich mancherorts einiges


FORCHHEIM - Man konnte mancherorts damit rechnen, dass die Bürgermeisterwahl mit dem ersten Wahlgang nicht beendet sein wird. Bei fünf Kandidaten wie in Pretzfeld oder auch bei vier wie in Hallerndorf war klar, dass es für ein eindeutiges Ergebnis nicht reicht. Bei mehreren Drei-Kandidaten-Konstellationen hat es Überraschungen gegeben. [mehr...]

Landratswahl Forchheim: Hermann Ulm siegt deutlich vor Reiner Büttner 15.03.2020 22:37 Uhr

CSU-Landrat Hermann Ulm liegt klar vor Herausforderer Reiner Büttner


LANDKREIS FORCHHEIM - Das Rennen um das Mandat als Landrat hat der bisherige Amtsinhaber Hermann Ulm (CSU) für sich zu entscheiden. Sein Herausforderer Reiner Büttner von der SPD folgt ihm mit weitem Abstand. [mehr...]

Bürgermeister-Wahlen im Kreis Forchheim: Das sagen die Gewinner*innen 15.03.2020 20:53 Uhr



In einigen Gemeinden im Kreis Forchheim traten sie ohne Konkurrenz an, in anderen haben sie deutliche Siege davongetragen oder es in die Stichwahl geschafft: Hier finden Sie die Eindrücke vom Wahlabend und erste Statements einiger Gewinner und Stichwahl-Kandidaten der Bürgermeister*innen-Wahlen im Landkreis Forchheim. [mehr...]

Zuschüsse: Drei Freibäder im Kreis Forchheim schwimmen im Glück 13.03.2020 07:00 Uhr

3,8 Millionen Euro: Gemeinden freuen sich über Förderung zur Bädersanierung


GRÄFENBERG/EGLOFFSTEIN/STREITBERG - 3,8 Millionen Euro bekommen die Gemeinden Egloffstein, Gräfenberg und Wiesenttal vom Bund für die Sanierung ihrer Freibäder. Die Freude darüber ist den Bürgermeistern im Gespräch deutlich anzuhören. Nicht nur jeder für sich freut sich, sondern jeder auch für die jeweils andere Kommune. [mehr...]

Auf Wahlkampf-Tour durch den Landkreis: Landrat Hermann Ulm verrät seine Herzensthemen 12.03.2020 04:48 Uhr

Der 43-Jährige will den Landkreis auch in den nächsten sechs Jahren führen


FORCHHEIM/KUNREUTH - Einen Baumstamm und Ruhe. Mehr braucht Landrat Hermann Ulm nicht, um nach einer stressigen Woche zu entspannen. Was ihn antreibt? Er will das Leben der Menschen auf dem Land einfacher machen. Von der Gesundheitsversorgung, über den ÖPNV bis hin zur Freizeit. Anhand eines "Mosaiks" zeigt er, wie das gelingen könnte. [mehr...]

3,8 Millionen Euro für die Sanierung von Freibädern in der Fränkischen Schweiz 11.03.2020 16:40 Uhr

Bäder in Egloffstein, Gräfenberg und Streitberg können sich freuen


EGLOFFSTEIN/GRÄFENBERG/STREITBERG - Die Freibäder in Egloffstein, Gräfenberg und Streitberg können saniert werden: 3,8 Millionen Euro hat der Haushaltsausschuss des Bundestags für die Sanierung der historischen Bäderachse der Fränkischen Schweiz bewilligt. [mehr...]

Kommunalwahl 2020: Die Bürgermeisterkandidaten aus Wiesenttal im Vergleich 11.03.2020 10:31 Uhr

Im Schnellcheck: Kandidaten verraten im Steckbrief ihre Ziele


WIESENTTAL - Was ist das größte Ärgernis in meinem Ort? Was muss sich unbedingt ändern? Und wofür würde ich auf die Straße gehen? Die Bürgermeisterkandidaten aus Wiesenttal verraten es uns im Steckbrief. [mehr...]