-0°

Donnerstag, 03.12.2020

|

Alle Informationen aus Ammerndorf

Kies statt Grün: "Mit einem Garten hat das nichts zu tun" 01.12.2020 05:58 Uhr

Kreisgartenfachberater Lars Frenzke zu Steinwüsten vor dem Haus, die Veitsbronn verbieten will


ZIRNDORF - In den sozialen Medien gibt es für sie eine wenig schmeichelhafte Bezeichnung: "Gärten des Grauens" beschreiben Flächen, auf denen eines dominiert – Kies, Basaltsplitt oder ganz einfach Schotter, geschüttet auf Folien, dazwischen einzelne Pflanzen. Ein durchaus trister Anblick ohne Mehrwert für das Klima und die Insektenwelt. Veitsbronn will da nicht mehr länger zusehen: Der Gemeinderat hat beschlossen, Gärten dieser Art zu verbieten. Wie sieht das der Fachmann? Lars Frenzke, Gartenfachberater im Landkreis Fürth, verrät das im Interview. [mehr...]

Notbetreuung in Fürther Kitas? Gesundheitsamt wartet noch 02.11.2020 18:40 Uhr

Bis Mittwoch gibt es in Stadt und Landkreis keine neuen Einschränkungen


FÜRTH - Klarheit haben Eltern in Stadt und Landkreis Fürth vorerst nur bis Mittwoch: Bis dahin ändert sich an der Kita-Betreuung nichts. Ob der Wechsel zur Notbetreuung nötig ist, wird das Gesundheitsamt dann erneut prüfen. Über Schulen wird am Freitag entschieden. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Cadolzburg: Süßes aus der Landfrauen-Küche 01.11.2020 16:00 Uhr

Die Rezepte der unvergessenen Kreisbäuerin Nanette Herz gibt es jetzt in einem Buch


CADOLZBURG - Bienenstich, Küchle oder Plätzchen: Für wie viele Feste sie wohl gebacken hat? Ihrer Kunst ist jetzt unter dem Titel "Nanettes Backbuch" ein kleines Denkmal gesetzt worden. Wer will, kann gleich loslegen. [mehr...]

Dataform: Eigentümerwechsel im Gewerbegebiet Buchschwabach 08.10.2020 16:00 Uhr

Die Firma hat ihre Erweiterungsfläche an Union Investment verkauft und mietet sich ein


ROSSTAL - Gut 15 Hektar Ackerfläche haben Landwirte aus Buchschwabach und Umgebung für die Erweiterung des Gewerbegebietes in dem Roßtaler Ortsteil an dataform dialogservices verkauft. Dass dieser Grund zwischenzeitlich in einem Immobilienfonds von Union Investment gelandet ist, hat Einzelne ziemlich irritiert. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Fast alle Weihnachtsmärkte im Landkreis Fürth sind abgesagt 01.10.2020 15:00 Uhr

Auch der Martinimarkt in Roßtal ist ersatzlos gestrichen


STEIN/OBERASBACH/CADOLZBURG/ AMMERNDORF - Am Glühweinstand mit Bekannten schwatzen, an den Buden nach einem Adventsgesteck suchen, den Duft vom Zimt und gebrannten Mandeln schnuppern: Heuer fällt das in den Landkreis-Kommunen aus. Fast alle Gemeinden haben ihre Weihnachtsmärkte abgesagt. Die Pandemie vermiest die vorweihnachtliche Stimmung. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Der Biber, Baumeister wertvoller Lebensräume 20.09.2020 21:00 Uhr

Eine interessante Führung erläuterte die Bedeutung des Nagers


AMMERNDORF - Bei einer Biber-Führung am Reichenbach bei Ammerndorf erklärte der Biologe Ulrich Meẞlinger die Bedeutung des Nagers. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Landkreis Fürth: Corona kippt den Fahrradführerschein 17.07.2020 16:56 Uhr

Verkehrserziehung: Polizei lobt Malwettbewerb der Grundschüler aus.


ZIRNDORF - Verkehrserziehung muss in Zeiten von Corona etwas anders laufen: Unterrichtsbesuche der Polizei waren nicht mehr möglich. Die Jugendverkehrsschule und die Prüfung für den Fahrradführerschein mussten gestrichen werden. [mehr...]

Zirndorf: Landratsamt braucht mehr Personal 17.07.2020 13:58 Uhr

Die Bauverwaltung hat zu wenige Mitarbeiter, um alles zeitnah zu erledigen.


ZIRNDORF - Beim Landratsamt stapelt sich - im übertragenen Sinne - das Geld für diverse Baumaßnahmen. Wie das? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Für Vierbeiner: In Cadolzburg wird Hunde-Eis hergestellt 22.06.2020 16:00 Uhr

Die Eismanufaktur Loisl's fertigt die Sorte getrennt von den anderen


AMMERNDORF - Auch Hunde sind Eisliebhaber. Die Cadolzburger Eismanufaktor Loisl's hat jetzt ein Hundeeis entwickelt, das in der neuen Filiale in Ammerndorf angeboten wird. [mehr...]

Den "Radlerwirt" gibt es auch im Landkreis 18.06.2020 16:57 Uhr

Neues Kundenpotential: Initiative als Chance für die Gastronomie


ZIRNDORF - Der Urlaub findet in diesem Jahr notgedrungen vor der eigenen Haustür statt: Das Radfahren – ob bei einem Tagesausflug oder einer mehrtägigen Tour – erfreut sich dabei großer Beliebtheit. Davon können nicht nur Hotels und Pensionen profitieren, sondern auch Gastwirtschaften. Die IHK Mittelfranken, der Landkreis Fürth und der ADFC haben im vergangenen Jahr die Initiative „Radlerwirt“ angeschoben. Zwischen Bibert und Zenn beteiligen sich bereits vier Betriebe. [mehr...]