Samstag, 15.05.2021

|

Alle Informationen aus Cadolzburg

Hohe Inzidenz in Fürth: Mehr Corona-Fälle in den Kitas 23.03.2021 12:15 Uhr

Bundesweit beobachtet das RKI rasant steigende Fallzahlen bei jungen Menschen


FÜRTH - Die Inzidenz in Fürth liegt bei 150 - Hotspots aber gibt es nicht, heißt es aus dem Gesundheitsamt. Fest steht: Die britische Mutation verbreitet sich. Und es müssen vermehrt Gruppen in Kindertageseinrichtungen schließen. [mehr...]

Brandbrief einer Hundetrainerin: Corona hinterlässt uns viele Problem-Hunde 20.03.2021 09:00 Uhr

Für das Arbeitsverbot hat die Cadolzburgerin Desiree Höck kein Verständnis


CADOLZBURG - In der Corona-Pandemie sind viele Menschen deutlich mehr zuhause - und kommen dort auf tierische Ideen. Das Plus an Zeit daheim investieren sie in einen Hund. Doch das könnte Probleme mit sich bringen. Eine Hundetrainerin aus Cadolzburg warnt. [mehr...]

Cadolzburgs Bürgermeister: "Wir alle wollen Tempo 30" 11.03.2021 17:30 Uhr

Der Gemeinderat zieht bei der Ortsdurchfahrt an einem Strang


CADOLZBURG - In Sachen Ortsdurchfahrt zeigt der Gemeinderat klare Kante: In jenem Teil der Staatsstraße, in dem vor wenigen Wochen der Modellversuch endete, wollen alle Tempo 30 dauerhaft einführen. Die Cadolzburger setzen dabei auf ihre Sonderstellung. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Polizei warnt: Callcenter-Betrüger erbeuteten 60.000 Euro in Mittelfranken 05.03.2021 16:52 Uhr

Die Anrufer gaben sich als Polizeibeamte aus - Zeugen gesucht


NÜRNBERG - Innerhalb von drei Tagen haben Betrüger in Mittelfranken 60.000 Euro erbeutet. Die Unbekannten gaben sich am Telefon als Polizeibeamte aus, um so an das Geld der drei Geschädigten zu kommen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. [mehr...]

Frontalkollision bei Ammerndorf: Frau eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt 03.03.2021 20:21 Uhr

Unfallfahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus


AMMERNDORF - Bei einem schweren Unfall am Mittwochvormittag ist eine Autofahrerin lebensgefährlich, ein weiterer Fahrer schwer verletzt worden. Ihre Autos prallten im Landkreis Fürth zwischen Cadolzburg und Ammerndorf frontal zusammen. Die Straße war stundenlang gesperrt. [mehr...]

In Fürth und im Landkreis sterben die Bauernhöfe 28.02.2021 16:00 Uhr

Die Bürokratie überfordert Familien: BBV-Obmann Peter Köninger nennt Ursachen


FÜRTH - Die Zahlen sind alarmierend, die Tendenz seit Jahrzehnten eindeutig: In Bayern geben immer mehr Landwirte ihre Betriebe auf. Ende 2020, diese Zahlen vermeldete das Landesamt für Statistik in Fürth, existierten in Bayern 84 600 Höfe, zehn Jahre zuvor waren es noch über 100 000. Kreisobmann Peter Köninger erklärt, was seinem Berufsstand zu schaffen macht. [mehr...]

Cadolzburg: Der Schulweg soll sicherer werden 27.02.2021 07:00 Uhr

Ein teures Busangebot, das Familien helfen sollte, wird eingestellt


CADOLZBURG - Die SPD/BfC-Fraktion des Gemeinderats fordert mehr Schutz für Kinder und Jugendliche, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Schule kommen. Hintergrund ist das Ende einer kommunal geförderten Buslinie. [mehr...]

Gewerbegebiet: Cadolzburg hat elf Hektar im Angebot 23.02.2021 18:00 Uhr

Der Marktgemeinde gelingt an der Schwadermühle ein lange ersehnter Befreiungsschlag


CADOLZBURG - Gewerbeflächen im Landkreis Fürth sind rar. Elf Hektar in der Nähe einer Schnellstraße nach Nürnberg und Fürth muten daher wie ein Volltreffer an. Der Markt Cadolzburg hat sich ein Gebiet in solcher Lage – mehr als 15 Fußballfelder groß – im Ortsteil Schwadermühle gesichert. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Nach Großbrand im Nürnberger Kraftwerk: Störungen im Mobilfunknetz 10.02.2021 13:39 Uhr

O2 hat die Störungen bereits bestätigt - Viele Gemeinden betroffen


NÜRNBERG - Von den Folgen des Brands in dem Nürnberger Kraftwerk sind auch Mobilfunkmasten betroffen. Deshalb kommt es in einigen Stadtteilen Nürnbergs und umliegenden Gemeinden zu Einschränkungen in der Nutzung mobiler Daten und der Mobiltelefonie. [mehr...]

München sagt Nein: Schluss mit Tempo 30 in Cadolzburg 05.02.2021 20:00 Uhr

Eine Ausnahmeregelung für die Ortsdurchfahrt gibt es nicht


CADOLZBURG - Das war es jetzt mit Tempo 30 in der Hindenburgstraße: Der Modellprojekt in Cadolzburg ist beendet, die Schilder hat die Straßenmeisterei bereits abmontiert. Zerstoben sind damit vorerst auch alle Hoffnungen, eine Ausnahmegenehmigung könnte dafür sorgen, dass es bei der Geschwindigkeitsreduzierung bleibt. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden