19°

Mittwoch, 27.05.2020

|

Alle Informationen aus Fürth

Zelle geflutet und Holz nach Polizei geworfen: Frau rastet in Fürth aus vor 1 Stunde

Die Beamten hatten auch auf der Wache noch alle Hände voll zu tun


FÜRTH - Eine betrunkene 54-Jährige randalierte zunächst in der Stadt, dann auf der Wache. Die Frau verletzte dabei unter anderem eine Polizistin. [mehr...]

Kleeblatt spendet 30.000 Euro für Jugendfußball vor 1 Stunde

Zweitligist reicht Geld des FC Bayern weiter und stockt den Betrag auf


FÜRTH - Fußballerisch läuft es in dieser Woche nicht für die Spielvereinigung Greuther Fürth. Einen Tag nach dem 0:2 gegen den VfL Osnabrück aber gibt es gute Nachrichten aus dem Ronhof: Das Kleeblatt spendet 30.000 Euro an insgesamt 24 Vereine, die sich im Jugendfußball engagieren. [mehr...]

Vom Turm gefallen: Wanderfalken in Nürnberg gerettet vor 3 Stunden

Junge Vögel wären wohl am Boden verhungert


NÜRNBERG - Sie sind blitzschnelle Jäger und können gut für sich selbst sorgen - aber das gilt nur für ausgewachsene Wanderfalken. Wenn sie als Jungtiere aus dem Brutkasten fallen, brauchen sie dagegen dringend Unterstützung. So wie die beiden kleinen Falken, die am vergangenen Wochenende in St. Johannis gerettet werden mussten - und jetzt das Fliegen lernen müssen. [mehr...]

Vier Menschen erzählen: So ist der Arbeitsalltag mit Masken vor 3 Stunden

Gartencenter-Mitarbeiter schreibt ans Ministerium - Zahnarzt: Nur am Anfang lästig


FÜRTH - Schwere Arbeit wird mit Maske noch schwerer, klagt ein Mitarbeiter eines Fürther Gartencenters und schreibt ans Ministerium. Die Maske würde er am liebsten nur im Kundenkontakt tragen. Er und Menschen aus drei anderen Sparten schildern, wie es ihnen im beruflichen Alltag mit dem vorgeschriebenen Atemschutz ergeht. [mehr...]

Zeichen der Hoffnung: Diese Plakate wollen die Fürther sehen vor 8 Stunden

#kunstvscorona: Gewinner-Motive werden sogar acht Wochen lang in der Stadt hängen


FÜRTH - Das FN-Online-Voting zu den Entwürfen der Plakataktion #kunstvscorona förderte drei Siegerinnen und einen Sieger zutage. 50 Plakatwände der Vision Fürth zeigen die Arbeiten nun im Juni und Juli – vier Wochen länger als ursprünglich geplant. [mehr...]

Lockerungen in Fürth: Zum Recyclinghof ohne Termin vor 8 Stunden

Und: Mülltonnen müssen bald nicht mehr selbst rausgestellt werden


FÜRTH - Die Corona-Pandemie hatte sie nötig gemacht – nun aber werden die Einschränkungen bei der Müllabfuhr teilweise aufgehoben. Bald müssen Tonnen nicht mehr selbst rausgestellt werden. Auch bei den Recyclinghöfen in Atzenhof und in der Südstadt sind Lockerungen ab Anfang Juni geplant. [mehr...]

Pop-up-Radwege: Andere Städte sind schneller als Fürth 26.05.2020 21:30 Uhr

ADFC will eine Demo organisieren - Petition hat bereits 800 Unterstützer


FÜRTH - In Fürth will die Politik Anfang Juli über darüber diskutieren, ob man sogenannte Pop-up-Radwege einrichtet. Dem ADFC dauert das zu lange. Gerade jetzt brauche es Anreize, dass die Menschen aufs Rad statt aufs Auto setzen. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

110 Jahre Ronhof: Der Verfall begann schleichend 26.05.2020 14:42 Uhr

Teil sieben der FN-Serie beleuchtet die Zeit der Bundesliga-Gründung


FÜRTH - Waren die Jahrzehnte von 1910 bis zur Bundesliga-Gründung von einer positiven Entwicklung des Geländes geprägt, so ging es danach in die entgegengesetzte Richtung. Erst recht, nachdem die Versuche aufzusteigen, in den letzten Saisons der 70er trotz guter Ansätze nicht klappten. [mehr...]

Burgfarrnbach: Baudenkmal wurde aufwendig saniert 26.05.2020 13:00 Uhr

Bald ziehen Hortkinder in das 300 Jahre alte Gebäude


FÜRTH - Mitten in Burgfarrnbach war das historische Anwesen aus dem frühen 18. Jahrhundert ein schlimmer Schandfleck, nun ist es aufwändig saniert worden. Ab September dient es Hortkindern als Unterkunft. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kinos der Region bereiten sich auf den Re-Start vor 26.05.2020 11:54 Uhr

In Bayern dürfen Kinos voraussichtlich ab 4. Juni unter strengen Auflagen wieder öffnen


NÜRNBERG - Seit Mitte Mai dürfen Kinos in Hessen, Schleswig-Holstein, Sachsen und im Saarland wieder öffnen, andere Bundesländern wollen in den nächsten Tagen nachziehen. Und auch in Bayern soll es nach dem Corona-bedingten Lockdown wieder losgehen, voraussichtlich am 4. Juni. Eine Umfrage unter hiesigen Betreibern. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden