20°

Dienstag, 14.07.2020

|

Alle Informationen aus Fürth

Fürth plant einen neuen Recyclinghof 07.07.2020 19:45 Uhr

An der Rezatstraße auch ein neues Betriebsgebäude für die Abfallwirtschaft entstehen


FÜRTH - "Rundum gelungen" sei die Planung bislang, ja sogar "begeistert" haben sich die Mitglieder des Umweltausschusses von den Überlegungen für ein neues Zentrum der kommunalen Abfallwirtschaft im geplanten Gewerbegebiet an der Rezatstraße gezeigt. Dort sollen, unweit des Hafens, neben einem neuen Recyclinghof auch ein Betriebsgebäude für die Müllabfuhr samt Verwaltung und Sanitäranlagen entstehen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bessere Chancen: Tausend Leih-iPads für Fürther Schüler 07.07.2020 06:00 Uhr

Mittelfristig könnte es weitere Phasen des Homeschoolings geben


FÜRTH - Die Stadt Fürth schafft mindestens 1000 Leihgeräte für den digitalen Unterricht an. Damit will man Schülern aus Familien helfen, in denen das Geld knapp ist. Die Wahl der Apple-Geräte löst allerdings nicht nur Begeisterung aus. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Fürth feiert sich als "grüner Energiemeister" 06.07.2020 21:00 Uhr

In einem Ranking zum Thema Ökostrom belegt die Stadt in Bayern Platz eins, bundesweit Platz acht


FÜRTH - Das kommt dem Rathaus ohne Zweifel sehr gelegen: Als "grüner Energiemeister" feiert sich die Stadt in einer Mitteilung selbst, denn Fürth ist bei einem bundesweiten Ranking des Energiekonzerns E.ON in Bayern auf Platz eins und bundesweit auf Platz acht gelandet. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Corona-Pause endet: Fürthermare öffnet am 25. Juli 06.07.2020 16:30 Uhr

Nach längerem Zögern legt demnächst auch das Fürther Thermalbad wieder los


FÜRTH - Auch das Fürthermare bereitet sich jetzt auf die Wiedereröffnung vor: Am Samstag, 25. Juli, soll es hier nach der monatelangen Pause weitergehen – etwas später also als bei der Konkurrenz im Palm Beach in Stein. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Herbert "Ertl" Erhard: Ein Weltmeister aus Fürth 06.07.2020 13:32 Uhr

Der einstige Nationalspieler der Spielvereinigung wäre am Montag 90 geworden


FÜRTH - Er war ein Eigengewächs der SpVgg Fürth, Nationalspieler, Weltmeister - und auf dem Platz ganz sicher kein Sensibelchen: Am Montag wäre das vor zehn Jahren verstorbene Kleeblatt-Idol Herbert Erhard 90 Jahre alt geworden. [mehr...]

Der Mann im Fürther Rathaus-Hintergrund 06.07.2020 11:00 Uhr

Die rechte Hand für zwei OB und fast 50 Jahre Teil der Verwaltung: Werner Kalb geht in den Ruhestand


FÜRTH - Offiziell endet die Dienstzeit erst am 31. August. Weil sich aber Urlaubstage und Überstunden angestaut haben, ist Werner Kalb faktisch schon weg. Dabei ist der 65-Jährige, der vier Oberbürgermeister erlebt hat, aus dem Rathaus kaum wegzudenken. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Tennis beim TV 1860: Mehr als eine Trainingssaison? 06.07.2020 06:07 Uhr

Frauenteam der Fürther kann wahrscheinlich noch nicht aufsteigen


FÜRTH - Im Tennis sind Wettbewerbe wieder erlaubt. Aber mit Einschränkungen: Die Frauen des TV Fürth 1860 können wahrscheinlich noch nicht aufsteigen. [mehr...]

Die Breitschuhs: Drei Generationen Kleeblatt-Fans 06.07.2020 06:02 Uhr

Der Uropa war Spielgestalter der Fürther, der Urenkel ist jüngster Ronhof-Racker


FÜRTH - Mit fünf Monaten ist Liam Paul, der jüngste Sprössling der Familie Breitschuh, Mitglied der Ronhof Racker. Schon für seinen Uropa, einst Fürther Spielgestalter, zählte nur die SpVgg. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fast 80: Fürths ältester Bäcker ist nicht zu stoppen 06.07.2020 06:00 Uhr

Helmut Göllner backt in der Ottostraße 19 wie eh und je


FÜRTH - Der Kopf ist schon recht kahl geworden, doch aus den Augen blitzt immer wieder ein kecker Charme. Im September wird Helmut Göllner 80. Die meiste Zeit seines Lebens wird er dann im Haus in der Ottostraße 19 verbracht haben – zwischen Backstube, Laden und Wohnung. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Legendäre Spiele: Eine rauschende Fürther Derby-Nacht 05.07.2020 16:17 Uhr

2014 besiegt das Kleeblatt den 1. FC Nürnberg mit 5:1


FÜRTH - Im August 2014 feiert die SpVgg einen grandiosen Kantersieg über den Nürnberger Lokalrivalen. Doch der Kater folgt schon am kommenden Morgen. [mehr...]