Donnerstag, 25.02.2021

|

Alle Informationen aus Fürth

Drogenfund: 19-Jähriger schlägt bei Festnahme um sich 17.02.2021 14:18 Uhr

Zeuge rief wegen dreier Jugendlicher, die Alkohol tranken und Drogen nahmen, die Polizei


FÜRTH - Ein aggressiver 19-Jähriger machte in der Südstadt Probleme: Weil Beamte seine Flucht beendeten, ging er auf sie los. [mehr...]

Der Camera-Abriss hinterlässt eine hässliche Lücke 17.02.2021 08:30 Uhr

Statt geplanter Wohnungen tut sich nur eine Baugrube auf


FÜRTH - Wo in der Schwabacher Straße das bekannte Kino abgerissen wurde, passiert seit knapp drei Jahren nichts mehr. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

"Katastrophe": So erging es Abiturienten mit dem Wechselunterricht 16.02.2021 20:03 Uhr

Schülerinnen und Schüler blicken auf bewegtes Schuljahr zurück


NÜRNBERG - Die Schulstreiks von Abiturienten und künftigen Absolventen von Fachober- und Berufsschulen sind zwar beendet. Die Wogen innerhalb der Schülerschaft haben sich aber noch nicht geglättet. Fünf junge Leute aus der Region berichten über ihre Schwierigkeiten bei der Prüfungsvorbereitung. [mehr...]

Wirbel um Nebenwirkungen bei Astrazeneca: Das sagen Experten 16.02.2021 16:45 Uhr

Nach der Impfung hatten sich viele Krankenhausmitarbeiter krank gemeldet


ERLANGEN - In Schweden, im Ruhrgebiet und auch in Mittelfranken: In den vergangenen Tagen haben sich immer wieder medizinisches Personal und Pflegekräfte krank gemeldet, nachdem sie mit dem Impfstoff des britischen Herstellers Astrazeneca geimpft worden sind. [mehr...]

Pannen und kaum Entlastung: Bayerns Abiturienten sind gefrustet 16.02.2021 16:05 Uhr

Wechselunterricht scheitert häufig an technischen Problemen


NÜRNBERG - Abiturienten und Absolventen der Fach- und Berufsoberschulen üben scharfe Kritik an Kultusminister Piazolo: Technische Pannen im Wechselunterricht und keine Aussicht auf Entlastung bei den Abschlussprüfungen. [mehr...]

Fürther Bätz-Gelände ist verkauft: Autoarmes Quartier könnte entstehen 16.02.2021 16:00 Uhr

Die P&P-Gruppe als neuer Eigentümer will hier 180 Wohnungen bauen


FÜRTH - Auf dem früheren Gelände des traditionsreichen Modehauses Bätz in der Fürther Gebhardtstraße sollen 180 Wohnungen entstehen, viele davon für Studenten. Die Stadt steht dem Projekt der P&P-Gruppe, die schon mehrere große Wohnungsbauvorhaben in der Kleeblattstadt umgesetzt hat, sehr aufgeschlossen gegenüber. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Leerstehende Wohnungen: Kommt nun auch in Fürth ein Verbot? 16.02.2021 11:00 Uhr

Fürth plant, der Zweckentfremdung von Wohnraum einen Riegel vorzuschieben


FÜRTH - Im Vergleich der bayerischen Großstädte steht Fürth zwar immer noch gut da. Aber der Wohnungsmarkt ist auch in der Kleeblattstadt angespannt. Abhilfe könnte eine Satzung schaffen, die beinah schon 2014 eingeführt worden wäre: die Zweckentfremdungssatzung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Rückblick zum Faschingsdienstag: So schön war Fasching in der Region 16.02.2021 09:36 Uhr

Wegen der Corona-Pandemie fallen Veranstaltungen 2021 aus


NÜRNBERG - Für manche ist es eine nervige und alberne Tradition, für andere dürfte die fünfte die vielleicht schönste Jahreszeit sein: Fasching. Schon 2020 fielen manche närrische Veranstaltungen der Corona-Pandemie zum Opfer, 2021 finden sie - wenn überhaupt - nur digital statt. Wir wagen dennoch eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit, damals, als noch Kamelle flogen, die Garden tanzten und kühn dekorierte Faschingswagen bei Umzügen die Straßen fluteten! [mehr...]

Nach Torlos-Remis: Diese Noten haben Sie den Fürthern gegeben 15.02.2021 21:01 Uhr

Im Duell mit dem Hamburger SV gab es am Samstag keinen Sieger


FÜRTH - Die SpVgg Greuther Fürth reiste mit einem 4:1-Erfolg gegen die Würzburger Kickers nach Hamburg. Dort wollte man mit einem Sieg dem Tabellenführer aus der Hansestadt nach Punkten gleichziehen. Geklappt hat dies nur bedingt. Das sind Ihre Einzelkritiken für die Franken. [mehr...]

Niedrigstes Mietniveau in Fürth: Der OB sieht sich bestätigt 15.02.2021 20:00 Uhr

Eine Erhebung stellt Fürth gute Noten bei den Mieten für Bestandswohnungen aus


FÜRTH - Das ist Wasser auf die Mühlen des Oberbürgermeisters: Eine Erhebung der in München ansässigen Immobilien-Marktforschungsgesellschaft IVD Region Süd hat ergeben, dass Fürth bei den Neuvertragsmieten für Bestandswohnungen ab dem Baujahr 1950 unter Bayerns Großstädten am besten abschneidet. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden