15°

Samstag, 28.03.2020

|

Alle Informationen aus Fürth

Drogenfahnder treffen sich in Fürth: So fliegen Dealer auf 01.10.2019 17:48 Uhr

Internationale Tagung von Experten soll die Effektivität der Fahnder steigern


FÜRTH - Die bayerischen Drogenfahnder wollen mit einer internationalen Tagung in Fürth ihre Kontakte festigen und durch den "kleinen Dienstweg" noch effektiver mit ihren Kollegen in anderen Ländern zusammenarbeiten. [mehr...]

Projekt: Zeitung macht längst Schule 01.10.2019 16:40 Uhr

Ab jetzt können sich Lehrkräfte für das Klasse!-Projekt anmelden


NÜRNBERG - Das medienpädagogische Projekt Klasse! der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung startet in eine neue Runde. [mehr...]

Erste Bremsspuren auf dem Fürther Arbeitsmarkt 01.10.2019 16:00 Uhr

Agentur für Arbeit sieht jedoch keinen Grund zu Besorgnis


FÜRTH - In Stadt und Landkreis Fürth sind die Arbeitslosenzahlen zuletzt zwar leicht gesunken, sie liegen aber über dem Vorjahresniveau. [mehr...]

Abgelehnt: Keine Litfaß-Toilette für Fürths Fußgängerzone 01.10.2019 14:00 Uhr

CSU-Vorschlag findet keine Mehrheit - Vielleicht kommen doch noch Wasserspiele


FÜRTH - Noch immer harrt der Platz in der Fußgängerzone, den bis 2018 die Edelstahl-Bratwurstbude einnahm, einer neuen Nutzung. Die geplanten Wasserspiele kamen zu teuer, jetzt wurden Toiletten ins Gespräch gebracht. Doch im Baureferat winkt man ab. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Wird der Lokschuppen zum Fürther Jugendzentrum? 01.10.2019 06:00 Uhr

Die alte Immobilie könnte zum neuen Ort der Fürther Subkultur werden


FÜRTH - Beim Protestgarten-Festivals wurde am Wochenende publik, dass die Stadt die historische und stark sanierungsbedürftige Immobilie auf dem Ex-Bahngelände an der Grenze zu Nürnberg als Treffpunkt ins Auge fasst. Die aber gehört bisher noch dem Investor P & P. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Eine Million aus München für neue Linienbusse 30.09.2019 21:00 Uhr

Acht Fahrzeuge werden bis zum ersten Quartal 2020 ausgeliefert.


FÜRTH - Erfreuliche Nachricht für die infra und die Stadt Fürth: Der Freistaat unterstützt mit einem siebenstelligen Betrag den Kauf von insgesamt acht neuen Bussen – zwei davon mit reinem Elektro- und fünf mit Hybridantrieb. Der Achte ist ein moderner Diesel, der die aktuelle Abgasnorm Euro 6 erfüllt. [mehr...]

Streit um die Parkplätze auf der Fürther Freiheit 30.09.2019 11:00 Uhr

CSU wendet sich gegen OB-Aussage, auf lange Sicht auf die Stellplätze zu verzichten


FÜRTH - Die Ankündigung des Rathauses, den Individualverkehr im Zentrum langfristig auch durch einen Verzicht auf den großen Parkplatz auf der Freiheit einzudämmen, bringt die CSU in Rage: Im beginnenden Wahlkampf wendet sich die Partei strikt dagegen. [mehr...] (16) 16 Kommentare vorhanden

Fürths Busse und U-Bahnen: Erstmals keine Erhöhung 30.09.2019 06:00 Uhr

Fahrpreise im ÖPNV werden zum Jahreswechsel nicht teurer - Innovationspaket den ÖPNV


FÜRTH - Dass es bei den Kunden nicht gut ankommt, jedes Jahr die Fahrpreise zu erhöhen, darauf haben die Politiker verschiedener Parteien schon seit Jahren hingewiesen. Jetzt handeln sie. Im gesamten Gebiet des Verkehrsverbunds (VGN) sollen sich die Ticketpreise nicht – wie in der Vergangenheit üblich – zum Jahreswechsel automatisch erhöhen. Stattdessen werden sie auf dem Stand von 2019 eingefroren. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden