10°

Freitag, 14.05.2021

|

Alle Informationen aus Oberasbach

Kinderbetreuung: In Oberasbach bekommen Eltern Gebühren zurück 13.05.2021 11:00 Uhr

Was die Erstattung die Stadt kostet, ist noch unklar


OBERASBACH - Im Lockdown sind Krippen, Kindergärten und Horte, abgesehen von der Notbetreuung, geschlossen. Auch die Angebote in der Tagespflege sind betroffen. So lange die Inzidenz im Landkreis über 100 liegt, ändert sich daran nichts. Die Zahlungen der Eltern laufen aber, je nachdem wie die Verträge mit den jeweiligen Trägern der Einrichtung gestaltet sind, oft weiter. Geld, das Freistaat und Kommunen erstatten werden – allerdings nicht für alle. [mehr...]

Sieben Pferde ausgebüxt: Zwei Tiere liefen durch Oberasbach 13.05.2021 10:30 Uhr

Wie die Tiere die Koppel verlassen konnten, ist unklar


OBERASBACH - Sieben Pferde büxten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag von einer Koppel in Oberasbach aus. Einsatzkräfte und Pferdebesitzer konnten die Tiere schließlich wieder einfangen. [mehr...]

Jugendliche sticht in Oberasbach auf Seniorin ein 12.05.2021 11:34 Uhr

Polizei nimmt junge Frau kurz nach der Tat fest


OBERASBACH - Am Dienstagabend, 11. Mai, ist eine 86-jährige Seniorin in Oberasbach durch Stiche verletzt worden. Die Polizei nahm kurz darauf eine Jugendliche fest, die als dringend tatverdächtig gilt. [mehr...]

Neue Bike-Bahn: Hohe Sprünge neben Obstbäumen 09.05.2021 13:00 Uhr

In Oberasbach werden ein "Pump Track" für Jugendliche und eine Streuobstwiese angelegt


OBERASBACH - Schöne Spielplätze für Kinder gibt es im Stadtgebiet von Oberasbach einige. Weniger prickelnd ist dagegen – abgesehen von der Skate-Anlage an der Jahnstraße – das Angebot für Jugendliche. Doch das soll sich jetzt ändern - mit einer Bike-Bahn. [mehr...]

Aufhebung der Impfreihenfolge? Die Prio-Gruppe drei bangt 07.05.2021 07:45 Uhr

Die Gruppe ist sehr groß, viele müssen also noch Geduld haben


FÜRTH - Rund 6000 Dosen können zurzeit pro Woche im Fürther Impfzentrum verimpft werden, die Hälfte davon steht für Ersttermine zur Verfügung. Diejenigen, die jetzt an die Reihe kommen, verfolgen teils mit Sorge, dass die Politik die Priorisierung bald aufheben möchte. [mehr...]

Zehn Tipps und Regeln fürs Trampolin im Garten 06.05.2021 12:00 Uhr

Fürther Leistungsturner erklärt die Grundregeln für den Spaßfaktor


FÜRTH - Trampoline sieht man in immer mehr fränkischen Vorgärten. Wer ein paar Grundregeln beachtet, hat noch mehr Spaß am Hüpfen. Ganz ungefährlich ist es aber auch nicht, deshalb erklärt Leistungsturner Kai Meister aus Fürth, wie Neulinge an das Sportgerät herangehen sollten. Er hat sich sogar ein Spiel ausgedacht. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fürths Gesundheitsamt ist bereit für die Luca-App 05.05.2021 06:00 Uhr

Die umstrittene Anwendung soll bei der Kontaktnachverfolgung helfen


FÜRTH - Fürth wird noch etwas Geduld haben müssen, bevor Öffnungen möglich sind. Das Gesundheitsamt aber ist schon auf Lockerungen vorbereitet: Es kann die Luca-App nutzen. Die allerdings wird zunehmend kritisiert. [mehr...]

Fürther Impfzentrum: Was ist zum Termin mitzubringen? 04.05.2021 09:00 Uhr

Ein Überblick über die Dokumente und Unterlagen, die verlangt werden


FÜRTH - Vielen ist es nicht bewusst: Nachweise, die für die Einstufung in eine Prioritätengruppe entscheidend sind, müssen beim Impftermin vorgelegt werden. An was Sie sonst noch denken sollten, erfahren Sie hier. [mehr...]

Rezepte zum Lesen-Lernen: Der Lesekoch aus Oberasbach 30.04.2021 11:00 Uhr

Rentner Siegbert Rudolph war seiner Zeit voraus und hat vor Jahren ein digitales Programm entwickelt


FÜRTH - Rentner Siegbert Rudolph hat lange vor Corona ein digitales Leselern-Programm entwickelt, denn: Fast jeder fünfte Viertklässler hat große Schwierigkeiten. Lehrkräfte und Eltern können das Programm nutzen. [mehr...]

Anti-Corona-Protest: Oberasbacher Schulen als Zielscheibe 28.04.2021 15:42 Uhr

In Kreutles sind massiv Schmierereien aufgetaucht. Auch das Rathaus ist erneut betroffen.


OBERASBACH - In der Stadt – genauer vor dem Rathaus und am Schulzentrum in Kreutles – sorgen Schmierereien für Unruhe. Die Parolen richten sich nicht nur gegen die Corona-Maßnahmen von Bund und Land, massiven Angriffen sehen sich vielmehr auch die Lehrerinnen und Lehrer von Grund- und Mittelschule ausgesetzt. Die Nerven liegen zunehmend blank. [mehr...]