13°

Montag, 01.03.2021

|

Alle Informationen aus Seukendorf

In Fürth und im Landkreis sterben die Bauernhöfe 28.02.2021 16:00 Uhr

Die Bürokratie überfordert Familien: BBV-Obmann Peter Köninger nennt Ursachen


FÜRTH - Die Zahlen sind alarmierend, die Tendenz seit Jahrzehnten eindeutig: In Bayern geben immer mehr Landwirte ihre Betriebe auf. Ende 2020, diese Zahlen vermeldete das Landesamt für Statistik in Fürth, existierten in Bayern 84 600 Höfe, zehn Jahre zuvor waren es noch über 100 000. Kreisobmann Peter Köninger erklärt, was seinem Berufsstand zu schaffen macht. [mehr...]

Motor geriet in Brand: Flammen schlugen aus Linienbus 21.02.2021 10:09 Uhr

Alarmierung gegen 8.10 Uhr - Fahrer konnte Fahrzeug verlassen


VEITSBRONN - In einem Linienbus brach im Veitsbronner Ortsteil Kagenhof im Motorraum am Sonntagmorgen ein Feuer aus. Der Fahrer bemerkte den Brand und stellte den Bus ab. [mehr...]

Zwei Verletzte nach Unfall auf B 8 17.02.2021 20:31 Uhr

Bundesstraße teilweise gesperrt


SEUKENDORF - Auf einem Teil der Bundesstraße 8 ging am Mittwochabend nichts mehr. Grund dafür war ein Unfall Richtung Nürnberg zwischen Seukendorf und der Auffahrt Würzburger Straße. [mehr...]

Impfzentrum, Heime, Klinikum: So lief der Impfstart in Fürth 27.12.2020 16:45 Uhr

Am Sonntag wurden die ersten Menschen in Stadt und Landkreis versorgt


FÜRTH - Am Sonntagvormittag konnte es losgehen: 200 Impfdosen standen an Tag eins für die Stadt und den Landkreis Fürth zur Verfügung. Ein großer Teil davon ging an Heime und ans Klinikum. Aber auch im neuen Impfzentrum wurden die ersten Menschen versorgt. [mehr...]

Kies statt Grün: "Mit einem Garten hat das nichts zu tun" 01.12.2020 05:58 Uhr

Kreisgartenfachberater Lars Frenzke zu Steinwüsten vor dem Haus, die Veitsbronn verbieten will


ZIRNDORF - In den sozialen Medien gibt es für sie eine wenig schmeichelhafte Bezeichnung: "Gärten des Grauens" beschreiben Flächen, auf denen eines dominiert – Kies, Basaltsplitt oder ganz einfach Schotter, geschüttet auf Folien, dazwischen einzelne Pflanzen. Ein durchaus trister Anblick ohne Mehrwert für das Klima und die Insektenwelt. Veitsbronn will da nicht mehr länger zusehen: Der Gemeinderat hat beschlossen, Gärten dieser Art zu verbieten. Wie sieht das der Fachmann? Lars Frenzke, Gartenfachberater im Landkreis Fürth, verrät das im Interview. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Rauchsäule bei Seukendorf: Einsatz nach Feuer in Lagerhalle 25.11.2020 20:45 Uhr

Retter durchkämmen Gebäude mit Wärmebildkameras


SEUKENDORF - Am Mittwochabend rückte die Feuerwehr zu einem Einsatz nach Hiltmannsdorf bei Seukendorf im Landkreis Fürth aus. In einem Lager brannte es, mit Wärmebildkameras durchkämmten die Retter das Gebäude. [mehr...]

Seukendorf: Gemeinderat bringt Doppelhaushalt auf den Weg 12.11.2020 15:30 Uhr

Ein Blick auf die Einnahmen, Investitionen und die Schulden


SEUKENDORF - Das gab es bisher noch nicht: Die Seukendorfer Gemeinderäte beschäftigten sich jüngst erstmals mit einem Doppelhaushalt für die Jahre 2020 und 2021. Bürgermeister Werner Tiefel sprach bei der Präsentation des von Kämmerer Klemens Schacher vorgelegten Zahlenwerks von einer "Premiere für Seukendorf". [mehr...]

Notbetreuung in Fürther Kitas? Gesundheitsamt wartet noch 02.11.2020 18:40 Uhr

Bis Mittwoch gibt es in Stadt und Landkreis keine neuen Einschränkungen


FÜRTH - Klarheit haben Eltern in Stadt und Landkreis Fürth vorerst nur bis Mittwoch: Bis dahin ändert sich an der Kita-Betreuung nichts. Ob der Wechsel zur Notbetreuung nötig ist, wird das Gesundheitsamt dann erneut prüfen. Über Schulen wird am Freitag entschieden. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Cadolzburg: Süßes aus der Landfrauen-Küche 01.11.2020 16:00 Uhr

Die Rezepte der unvergessenen Kreisbäuerin Nanette Herz gibt es jetzt in einem Buch


CADOLZBURG - Bienenstich, Küchle oder Plätzchen: Für wie viele Feste sie wohl gebacken hat? Ihrer Kunst ist jetzt unter dem Titel "Nanettes Backbuch" ein kleines Denkmal gesetzt worden. Wer will, kann gleich loslegen. [mehr...]

Corona-Sommer: Die Fürther stürmten das Veitsbad 28.10.2020 16:00 Uhr

Die Statistik zeigt: Einheimische Badegäste sind in der Minderheit


VEITSBRONN - Das hat es in der Geschichte des Veitsbades noch nie gegeben: eine Besucherstatistik. Ohne die Corona-Krise würde eine solche wohl auch weiterhin nicht existieren. Und die Zahlen hatten es in sich. [mehr...]