Samstag, 27.02.2021

|

Alle Informationen aus Stein

Rednitz: Füttern kann die Enten töten 04.10.2020 16:00 Uhr

In Stein erklärt der BN, warum Spaziergänger Wasservögel besser nicht versorgen sollten


STEIN - Die Stockenten, die in unmittelbarer Nachbarschaft der Steiner Bürger leben, haben es nur vermeintlich gut. Von Spaziergängern werden sie fleißig gefüttert. Das macht sie träge. [mehr...]

"Haus der Begegnung": Stein hat ein neues Vereins-Domizil 03.10.2020 10:00 Uhr

Der Kommunalbetrieb und die Stadt haben Räume für Vereine geschaffen


STEIN - Das Warten hat ein Ende: Das "Haus der Begegnung" für Steiner Vereine und Institutionen in der Alexanderstraße öffnet seine Pforten für die etwa 60 Gruppierungen der Faberstadt. [mehr...]

Fast alle Weihnachtsmärkte im Landkreis Fürth sind abgesagt 01.10.2020 15:00 Uhr

Auch der Martinimarkt in Roßtal ist ersatzlos gestrichen


STEIN/OBERASBACH/CADOLZBURG/ AMMERNDORF - Am Glühweinstand mit Bekannten schwatzen, an den Buden nach einem Adventsgesteck suchen, den Duft vom Zimt und gebrannten Mandeln schnuppern: Heuer fällt das in den Landkreis-Kommunen aus. Fast alle Gemeinden haben ihre Weihnachtsmärkte abgesagt. Die Pandemie vermiest die vorweihnachtliche Stimmung. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Nächtliche Schüsse in Steiner Wäldchen geben Rätsel auf 01.10.2020 05:57 Uhr

Eine Unterweihersbucher Familie vermutet illegale Wilderei


STEIN - Seit Ende August sind Schüsse in dem kleinen Wäldchen zu hören, das östlich an das Anwesen der Familie Schwarm in Unterweihersbuch angrenzt. Immer mitten in der Nacht, zwischen 23 Uhr und der Morgendämmerung. Ihre Vermutung: Da jagt jemand illegal und will die Vogelpopulation dezimieren. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Beschwerde erfolgreich: In Stein muss der Stadtrat ran 26.09.2020 19:00 Uhr

Aus für den Corona-Ausschuss: Walter Nüßler (SPD) hatte mit seinem Vorstoß Erfolg


STEIN - Wenn in der nächsten Woche Entscheidungen für die Kommune gefällt werden müssen, übernimmt diesen Part wieder der Stadtrat und nicht der vor Monaten mit Blick auf die Pandemie installierte, personell wesentlich kleiner gehaltene Corona-Ausschuss. [mehr...]

Auffahrunfall in Stein: Mann in Auto eingeklemmt 24.09.2020 19:02 Uhr

Die Feuerwehr sägte das Dach seines Wagens ab, um ihn zu befreien


STEIN - Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Auffahrunfall in der Bahnhofstraße in Stein. Ein Autofahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt. Die Feuerwehr schnitt das Dach des Wagens ab, um den verletzten Mann zu befreien. [mehr...]

Auffahrunfall in Stein: Feuerwehr muss Autodach abschneiden 24.09.2020 18:53 Uhr



Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Auffahrunfall in der Bahnhofstraße in Stein. Ein Sprinter fuhr ungebremst auf einen Passat auf. Die Feuerwehr schnitt das Dach des Wagens ab, um den verletzten Mann am Steuer zu befreien. Er wurde mit Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung in ein Krankenhaus gebracht. [mehr...]

Diebe gefasst: Hunderte Gräber geschändet 16.09.2020 13:20 Uhr

Zwei Männern werden viele Taten zur Last gelegt - Auf frischer Tat ertappt


SCHWABACH/STEIN/NÜRNBERG/ERLANGEN - Schon vor einigen Tagen konnten zivile Einsatzkräfte der Polizei zwei Männer stellen, die es auf einem Nürnberger Friedhof auf Metallschmuck von Gräbern abgesehen hatten. Jetzt ist klar: Sie sind wohl für zahlreiche Delikte auf Friedhöfen in ganz Mittelfranken verantwortlich, darunter in Schwabach, Stein, Erlangen, Wendelstein und Hilpoltstein. [mehr...]

Schildkröte "Steini": Stein hat sein Sommerloch-Tier 14.09.2020 11:00 Uhr

Zuwanderer aus Südamerika tauchte im Freiland-Terrarium auf


STEIN - Von Sammy bis Elsbeth: Jetzt wartet auch die Faberstadt mit einem "Sommerloch-Tier" auf. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Diebstahl-Serie: Grabzierde von Steiner Friedhöfen geklaut 07.09.2020 17:10 Uhr

Polizei sucht weitere Geschädigte und Zeugen


STEIN - Die Metalldiebe sind weiter zugange: Auch am vergangenen Wochenende haben Unbekannte etliche Grabschalen von einem Friedhof in Stein entwendet. [mehr...]