10°

Sonntag, 25.10.2020

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Kampf gegen Geisterradler: Pfiffige Idee im Landkreis Fürth 24.10.2020 16:00 Uhr

Landkreis Fürth startet neue Kampagne


ZIRNDORF - Grundsätzlich darf man auf Radwegen nur auf dem rechts der Fahrbahn angeordneten Radweg, also in Fahrtrichtung, unterwegs sein. Wer sich nicht daran hält, riskiert Unfälle. Der Landkreis Fürth will nun vor Geisterradlern warnen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Landkreis Fürth: Die Corona-Ampel springt auf Rot 23.10.2020 12:30 Uhr

Der Warnwert von 50 Infizierten pro 100.000 Einwohner gerissen, ein Hotspot ist das Ankerzentrum


ZIRNDORF - Die Farben auf der Corona-Karte Bayerns werden immer dunkler, das trifft auch den Landkreis Fürth: Mit 58,5 Neuinfektionen (Stand Donnerstag) auf 100 000 Einwohner hat das Fürther Land den zweiten Schwellenwert von über 50 Infektionen binnen sieben Tagen überschritten. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Mehr Teamgeist: Referenten im Zirndorfer Rathaus? 16.10.2020 16:00 Uhr

Zirndorfs neue Gestaltungsmehrheit aus CSU, Grünen und Freien Wählern fordert drei Beauftragte


ZIRNDORF - Seit der Kommunalwahl haben sich die politischen Gewichte in Zirndorf verschoben. Tun sich CSU, Grüne und FW zusammen, können sie alles durchsetzen. Jetzt fordern sie, dass drei Referenten installiert werden. [mehr...]

Traum geplatzt: Arsumanjans Box-Kampf abgesagt 16.10.2020 11:35 Uhr

Große Enttäuschung: Veranstaltung im Maritim Hotel findet nicht statt


FORCHHEIM - Nach dem überraschenden Erfolg im Juni hätte Marten Arsumanjans in einer Woche seinen Titel verteidigen wollen. Doch jetzt wurde Kampf um Europas Box-Krone vom Veranstalter kurzfristig abgesagt. Der Grund kommt nicht überraschend - und tut dem Sportler trotzdem so weh. [mehr...]

Fürther Kreistag: Abschied von zwei Urgesteinen 15.10.2020 15:08 Uhr

Pandemiebedingt mit Verspätung würdigte Landrat Matthias Dießl Politiker, die im Mai ausschieden


ROSSTAL - Peter Lerch und Maximilian Gaul als Urgesteine der Kreispolitik zu bezeichnen, ist sicherlich keine Beleidigung: Beide Politiker gestalteten jeweils 30 Jahre die Geschehnisse im Kreistag und damit im Landkreis Fürth mit. [mehr...]

Wertsachen aus geparkten Autos geklaut 14.10.2020 18:14 Uhr

Im Landkreis Fürth machten sich Unbekannte offenbar gezielt über unverschlossene Fahrzeug her


ZIRNDORF - Gelegenheit macht Diebe: Aus unverschlossen abgestellten Autos haben Unbekannte in den vergangenen Wochen Bargeld, Wertgegenstände oder persönliche Dokumente gestohlen. [mehr...]

Corona in Steiner Hort: Gesundheitsamt sorgt für Verwirrung 14.10.2020 05:58 Uhr

Nicht in Quarantäne? Vater des infizierten Kindes handelte vorbildlich


STEIN - Wer eine Covid-19-Infektion in der Familie hat, muss in Quarantäne. Diese Regel gilt auch im Landkreis Fürth. Beim Vater des Jungen, der in Stein einen Hort besucht und positiv getestet worden war, sorgte aber zunächst eine Auskunft des Gesundheitsamtes für Unklarheit. [mehr...]

Auto geht nach Überholmanöver in Flammen auf 10.10.2020 10:19 Uhr

Wagen überschlug sich nahe des Playmobil-Funpark - Drei Verletzte


ZIRNDORF - Drei junge Männer haben sich am Freitagabend in letzter Sekunde aus einem verunglückten Kleinwagen retten können. Das Auto überschlug sich auf einer Landstraße im Landkreis Fürth mehrfach, kam neben der Fahrbahn zum Liegen - und ging kurz darauf in Flammen auf. [mehr...]

Ein Baby und viele offene Fragen: Hier gibt's Hilfe im Fürther Landkreis 07.10.2020 21:40 Uhr

Aktionsmonat informiert junge Familien über Anlaufstellen und Beratungsmöglichkeiten


STEIN - Ein Gesundheitstermin, bei dem es mal nicht um Corona geht, das hat derzeit Seltenheitswert. Bei der Eröffnung des Aktionsmonats "Gesund aufwachsen" stand ausnahmsweise nicht das Virus im Mittelpunkt, sondern es drehte sich um die ganz alltäglichen Sorgen werdender und junger Eltern. [mehr...]

Das Handball-Beben: TSV Roßtal zieht alle Teams zurück 06.10.2020 09:01 Uhr

Es herrscht Chaos zum Saisonauftakt in der Bayernliga. HGZ spielt ohne Zuschauer, andere gar nicht.


ROSSTAL/ZIRNDORF - Nun sind auch die Handballer in die Saison gestartet. Aber nicht alle. Die Corona-Auflagen des Bayerischen Handballverbands sorgen für reichlich Unmut unter den Vereinen. Die größte Kritik entfacht sich daran, dass das Hygienekonzept zu kurzfristig und ohne Rücksprache mit den Vereinen entstanden sein soll. [mehr...]