18°

Freitag, 18.10.2019

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Bayern: Jedes sechste Bienenvolk überlebte Winter nicht 06.05.2019 08:15 Uhr

Der Wert der verlorenen Völker liegt bei bis zu 25 Millionen Euro


ZIRNDORF/MAYEN - Imker haben vor allem einen Gegner: die Varroa-Milbe. Infolge auch des Artenschutz-Volksbegehrens könnte der vor mehr als 40 Jahren eingeschleppte Schädling bald noch stärker zuschlagen als bisher. Dabei gibt es Schutzmaßnahmen gegen die Milbe. [mehr...]

Zenngrundbahn soll im neuen Takt fahren 02.05.2019 21:00 Uhr

Bessere Zugverbindungen im Landkreis Fürth geplant


ZIRNDORF - Auf der Zenngrundbahn soll spätabends eine Lücke geschlossen werden. Auch die Rangbaubahn, die zwischen Fürth und Cadolzburg verkehrt, profitiert von Verbesserungen - und zwar schon deutlich früher. [mehr...]

Gut fürs Klima: "Mit dem Rad zur Arbeit" 01.05.2019 11:00 Uhr

AOK und ADFC rufen ab 1. Mai wieder zu der beliebten Aktion auf


ZIRNDORF - Der Countdown für die Fahrradsaison läuft: Mit den Temperaturen steigt die Lust, in die Pedale zu treten, Kilometer zu sammeln und damit der Gesundheit etwas Gutes zu tun. Dazu motiviert die Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" auch dieses Jahr. Zum Aktionsstart trafen sich Organisatoren, Sponsoren und Teilnehmer in Zirndorf. [mehr...]

Kriegsflieger in Friedensmission 27.04.2019 21:00 Uhr

Modellflugchampion baute Raketenjäger detailgetreu nach


ZIRNDORF - Der Wintersdorfer Heinz Simon hat die in Fürth untersuchte Me 163 nachgebaut und ist damit Weltmeister geworden. [mehr...]

Ein Ticket, zwei Bäder: Bibertbad-Besuch wird teurer 27.04.2019 10:00 Uhr

Hallenbad bleibt im Sommer offen - Neue Tarife und erster Ärger


ZIRNDORF - Wenn Zirndorfs Bibertbad am 4. Mai den Außenbereich öffnet, gelten Sommer-Saisonpreise, die den Badespaß teurer machen. Werkleiter Timo Schäfer rechtfertigt die Preiserhöhung mit dem größeren Angebot der kompletten Badelandschaft. Die Bezahlschranke zwischen Innen- und Außenbereich fällt. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Modernisierung peppt Zirndorfer Bergviertel auf 22.04.2019 10:00 Uhr

Die Wohnungsbaugesellschaft saniert 34 Wohnungen in der 50-er-Jahre-Siedlung hinter dem Bahnhof


ZIRNDORF - Im März hat das städtische Wohnbau-Unternehmen mit dem umfassenden Vorhaben im Bergviertel begonnen. Vier Gebäude aus den 1950er Jahren in der Nibelungen- und der Bergstraße werden sowohl innen als auch außen erneuert. [mehr...]