15°

Donnerstag, 18.04.2019

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Hoher Sachschaden: Autos in Zirndorf und Cadolzburg zerkratzt 04.04.2019 21:26 Uhr

Beschädigungen wurden in verschiedenen Ortsteilen entdeckt - Zeugen gesucht


ZIRNDORF - Rund ein Dutzend Fahrzeuge wurden in Zirndorf und Cadolzburg zerkratzt. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich, mehrere Straßen waren betroffen. Die Polizei hofft auf Hinweise. [mehr...]

Nicht alles ist für die Tonne 04.04.2019 21:00 Uhr

Landkreis Fürth macht mit der Ausstellung "Wert.Stoff" mobil gegen die Abfallflut


ZIRNDORF - "Wert.Stoff." — unter diesem Titel widmet sich eine Ausstellung dem Müll und wie er vermieden werden kann. Im Foyer des Landratsamtes ist sie bis Mitte April zu sehen. Dann soll sie auf Wanderschaft in die Rathäuser der Landkreisgemeinden gehen. [mehr...]

Fußgänger in Zirndorf von Auto erfasst und schwer verletzt 04.04.2019 18:16 Uhr

Der Mann prallte auf die Windschutzscheibe


ZIRNDORF - Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten kam es am Donnerstagnachmittag in Zirndorf: Ein älterer Mann wurde beim Überqueren der Bahnhofstraße von einem Pkw erfasst. Er prallte gegen die Windschutzscheibe. [mehr...]

Landkreis Fürth: Die Bürgermeister in den Städten treten wieder an 01.04.2019 11:00 Uhr

In Zirndorf, Langenzenn, Stein und Oberasbach wollen die Amtierenden wieder antreten


Es ist natürlich kein Vergleich zum großen Nürnberg: Im kleinen Obermichelbach im Fürther Landkreis-Norden hat FW-Bürgermeister Herbert Jäger seinen Rückzug angekündigt — noch vor OB Ulrich Maly. In den Städten im Landkreis Fürth indes sieht es nicht so aus, als würden sich groß Veränderungen ergeben. Die Amtierenden hängen an ihren Posten. [mehr...]

Preiswürdig: Zirndorfer Schüler tüfteln am Ersatz für Plastikfolien 31.03.2019 10:00 Uhr

Mehrere Teams der Realschule haben die "Jugend forscht"-Jury beeindruckt — Landesentscheid steht an


ZIRNDORF - Kommt aus Zirndorf schon bald eine Lösung für das weltweite Plastikproblem? Zwei Schüler der staatlichen Realschule tüfteln an einer biologisch abbaubaren Verpackung und haben damit kürzlich einen "Jugend forscht"-Wettbewerb gewonnen. Auch sechs ihrer Mitschüler wurden für ihre Arbeiten ausgezeichnet. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Zirndorfs Schuldenberg schmilzt etwas ab 27.03.2019 20:00 Uhr

Stadtrat stutzt Investitionen - Ein Fördertopf für Lastenräder


ZIRNDORF - "Wir haben saftig was weggebracht": So bilanziert Bürgermeister Thomas Zwingel die Vorberatung zum Etat der Bibertstadt. Nach gut dreieinhalb Stunden Diskussion war das Investitionsprogramm um 1,59 Millionen Euro zusammengestrichen. [mehr...]

SOS-Notfallboxen: Ein Döschen, das Leben retten kann 23.03.2019 09:00 Uhr

Der Landkreis Fürth und drei Lions Clubs aus der Region starten ein Projekt


ZIRNDORF - Ein kleines Döschen voller wichtiger Informationen soll für Klarheit im Notfall sorgen: 5000 sogenannte "SOS-Notfallboxen" stiften die Lions Clubs Cadolzburg, Zirndorf und Zirndorf-Franconia für die Bewohner des Landkreises. [mehr...]

Bürgermeister radeln mit E-Bikes 22.03.2019 17:00 Uhr

Allianz Biberttal-Dillenberg kauft Räder gemeinsam ein


ZIRNDORF - Die Kommunale Allianz Biberttal-Dillenberg ist auf Achse – genauer: auf Zweirad-Achse. Die sieben Allianz-Kommunen wollen ihre Fuhrparks um elektrisch betriebene Räder erweitern. Bestellt haben sie im Paket, jetzt holten die Bürgermeister die Pedelecs bei der Firma Bikedevilz in Zirndorf ab. [mehr...]

Zirndorf: "Bitte bloß nicht übermütig werden" 20.03.2019 13:00 Uhr

Bürgermeister Zwingel mahnt, bei den Etatberatungen für 2019 Maß zu halten


ZIRNDORF - "Relativ gelassen" sieht Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel den Etat-Beratungen für das aktuelle Haushaltsjahr entgegen. Heute Abend ab 17.30 Uhr tagt der Stadtrat, um erst einmal wie alle Jahre wieder das Investitionsprogramm zusammen zu stutzen. Für Zwingel ist es letztlich die einzige Stellschraube in einem Etatwerk, das "von Pflichtaufgaben bestimmt ist". [mehr...]

Zirndorf: Fünf Autos kollidierten auf der Landstraße 18.03.2019 15:50 Uhr

Zwischen Wintersdorf und Leichendorf bot sich ein Bild der Verwüstung


ZIRNDORF - Auf 150 Metern bot sich ein Bild der Verwüstung: Bei einem schweren Unfall mit fünf Autos zwischen Wintersdorf und Leichendorf sind am Montagvormittag fünf Menschen verletzt worden. [mehr...]