-4°

Sonntag, 29.11.2020

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Das Handball-Beben: TSV Roßtal zieht alle Teams zurück 06.10.2020 09:01 Uhr

Es herrscht Chaos zum Saisonauftakt in der Bayernliga. HGZ spielt ohne Zuschauer, andere gar nicht.


ROSSTAL/ZIRNDORF - Nun sind auch die Handballer in die Saison gestartet. Aber nicht alle. Die Corona-Auflagen des Bayerischen Handballverbands sorgen für reichlich Unmut unter den Vereinen. Die größte Kritik entfacht sich daran, dass das Hygienekonzept zu kurzfristig und ohne Rücksprache mit den Vereinen entstanden sein soll. [mehr...]

Wildernde Hunde töten Rehe: Haltern droht jede Menge Ärger 05.10.2020 17:02 Uhr

Drei Tiere gehen auf das Konto der Tiere - Hinweise aus der Bevölkerung


ZIRNDORF - Drei Rehe gehen auf ihr Konto, jetzt ist der Halter der beiden Hunde, die im Juli im Zirndorfer Wiesengrund wilderten, ausfindig gemacht. Der Vorfall dürfte Folgen haben. [mehr...]

Fahrräder: Angebot in der Region könnte knapp werden 03.10.2020 09:40 Uhr

Die Fachhändler stellen sich auf lange Lieferzeiten ein


FÜRTH - Weil die Corona-Pandemie weltweit die Produktion lahmgelegt hat, dürften Fahrräder in der kommenden Saison später als sonst in den Läden stehen. Auch Ersatzteile sind immer schwerer zu bekommen. [mehr...]

Fast alle Weihnachtsmärkte im Landkreis Fürth sind abgesagt 01.10.2020 15:00 Uhr

Auch der Martinimarkt in Roßtal ist ersatzlos gestrichen


STEIN/OBERASBACH/CADOLZBURG/ AMMERNDORF - Am Glühweinstand mit Bekannten schwatzen, an den Buden nach einem Adventsgesteck suchen, den Duft vom Zimt und gebrannten Mandeln schnuppern: Heuer fällt das in den Landkreis-Kommunen aus. Fast alle Gemeinden haben ihre Weihnachtsmärkte abgesagt. Die Pandemie vermiest die vorweihnachtliche Stimmung. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Warum Luisa Felix von Hoch- auf Dreisprung wechselte 30.09.2020 15:45 Uhr

Die 18-jährige Athletin des LAC Quelle Fürth hat in der Coronapause umgesattelt


FÜRTH - Luisa Felix vom LAC Quelle Fürth war bislang eine Spezialistin für Hochsprung. Doch Corona, ihr Abitur und eine Erkältung sorgten dafür, dass sie umsattelte. Und dafür läuft es erstaunlich gut - bei den Bayerischen Meisterschaften in Erding verpasste sie nur knapp das Treppchen. [mehr...]

Haben die Module am Dach nur noch Schrottwert? 28.09.2020 11:00 Uhr

Grüne fordern für Solaranlagen, deren Förderung ausläuft, unbürokratische Regelungen


ZIRNDORF - Kleinanlagen privater Betreiber, die ab 2000 entstanden, drohen in Kürze ihr Recht auf Einspeisung ins öffentliche Netz und die gesicherte Vergütung zu verlieren. Die Grünen fordern, mit der Novelle zum EEG deren Zukunft zu sichern. Der Stand derzeit: Am besten fahren die Betreiber, wenn sie ihre Module verschrotten. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Neu und fair: Fürther "Landkreiskaffee" hilft Kleinbauern 24.09.2020 11:00 Uhr

Mit dem Produkt wird auch ein Schulprojekt in Tansania unterstützt


ZIRNDORF - Des Deutschen liebstes Getränk, der frisch aufgebrühte Kaffee, hat in Sachen Anbau und Produktion durchaus bedenkliche Seiten. Der Landkreis Fürth will hier positiv einwirken und bietet ab sofort einen eigenen, fair gehandelten "Landkreiskaffee" an. Teile des Verkaufserlöses gehen an ein Schulprojekt in Tansania. [mehr...]

Nach Streit: Hochzeitsgast griff zum Messer 22.09.2020 16:55 Uhr

Eine Schlägerei in Nürnberg setzte sich in Zirndorf fort


NÜRNBERG/ZIRNDORF - Eine handfeste Streiterei am Rande einer Hochzeitsfeier im Nürnberger Stadtteil Ziegelstein hat sich Sonntagnacht bis nach Zirndorf verlagert. In der Vestnerstraße artete sie in eine Messerstecherei aus. [mehr...]

Abgeschafft: Landkreis Fürth tritt gelben Sack in die Tonne 21.09.2020 12:30 Uhr

Ab 28. September erhalten alle Haushalte einen schwarz-gelben Behälter


ZIRNDORF - Zerrissene oder zerfledderte gelbe Säcke, deren Inhalt sich vom Wind verweht auf den Gehsteigen verteilt, gehören ab Januar der Vergangenheit an: Der Landkreis Fürth stellt auf die gelbe Tonne um. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Corona und Hallenbäder: Diese Regeln gelten in und um Fürth 17.09.2020 07:45 Uhr

Die Badbetreiber haben ausgeklügelte Systeme für die Pandemiezeit entwickelt


FÜRTH/ZIRNDORF - Nachdem die Freibäder geschlossen haben, sind jetzt die Hallenbäder am Zug. Doch auch hier gilt es, viele coronabedingte Regeln, Beschränkungen und Änderungen möglichst besucherfreundlich umzusetzen. Ein Überblick über die Situation in und um Fürth. [mehr...]