24°

Dienstag, 14.07.2020

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Kita-Notstand in Gunzenhausen 23.01.2020 06:09 Uhr

Die Altmühlstadt boomt – und erlebt nun die Schattenseite des Erfolgs


GUNZENHAUSEN - Die Altmühlstadt boomt. In fünf Jahren wuchs die Einwohnerzahl um 561 auf 16 780, die Zahl der Geburten von üblicherweise 120 auf über 170 im Jahr. Die Einnahmen aus der Gewerbesteuer stiegen von knapp 7 Millionen Euro (2015) auf fast 10,8 im vergangenen Jahr, die Investitionen zwischen 2014 und dem Rekordjahr 2018 von 7,7 auf 19,3 Millionen Euro. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fackelwanderung am Brombachsee 22.01.2020 16:19 Uhr

Über 100 Teilnehmer folgten dem Aufruf zu dem winterlichen Outdoorerlebnis


GUNZENHAUSEN - Das Online-Portal "MeinSeenland.de" stieß ein winterliches Frischluft-Abenteuer an – und lockte damit eine bunt gemischte Gruppe aus über 100 Teilnehmern an den Großen Brombachsee. Die erlebten im flackernden Schein von Fackeln in einer frischen Januar-Nacht ein schönes Naturerlebnis. [mehr...]

Einbruch in die Grundschule Süd in Gunzenhausen 22.01.2020 15:29 Uhr

Diebe beschädigten insgesamt 14 Fenster und erbeuteten vier Laptops


GUNZENHAUSEN - Einen hohen Sachschaden und einiges an Aufregung haben Unbekannte verursacht, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in die Grundschule Süd eingebrochen sind. Entwendet haben sie lediglich vier ältere Laptops, denn in der Schule "gibt es kein Bargeld", so die Rektorin Ingrid Pappler. [mehr...]

Gunzenhausen: Straßenpläne liegen auf Eis 22.01.2020 06:03 Uhr

Der Bürgerentscheid zur Umgehung Schlungenhof war auch Thema bei der Bürgerversammlung


GUNZENHAUSEN - Eine volle Stunde lang sprach Karl-Heinz Fitz zu den – inklusive Verwaltungsmitarbeitern und Stadträten – rund 130 Besuchern der Bürgerversammlung in der Stadthalle. Aber über die bislang wohl größte Niederlage seiner Amtszeit verlor der Gunzenhäuser Rathauschef kein Wort. Erst auf Nachfrage eines Bürgers, wie es denn nach dem Bürgerentscheid gegen die Umgehung mit und in Schlungenhof weitergehe, rang sich Fitz ein paar Sätze ab. Und klang dabei reichlich frustriert. [mehr...]

"Das Schwarzwaldmädel" in der Gunzenhäuser Stadthalle 21.01.2020 05:58 Uhr

Der Operetten-Klassiker bescherte dem Publikum einen beschwingten Abend


GUNZENHAUSEN - Das "Schwarzwaldmädel" hat das vielköpfige Publikum in der Stadthalle mit einem beschwingten und hinreißenden musikalischen Abend verzückt. In der Bühnenfassung von Professor Heinz Hellberg gelang es, "den Klippen einer platten Folklore oder pseudoromantischen Schwarzwaldverewigung entgegenzuwirken" und mit einem euphorischen Ensemble der Operettenbühne Wien und einer zeitgemäßen Textfassung zu überzeugen. [mehr...]

Reaktionen zum Bürgerentscheid in Gunzenhausen 20.01.2020 16:59 Uhr

Gegner der B13-Umfahrung fordern nun Verbesserungsmaßnahmen für Schlungenhof


GUNZENHAUSEN - "Ein Sieg der Vernunft" ist der deutliche Ausgang des Bürgerentscheids für Simon Scherer, einer der drei Initiatoren des Bürgerbegehrens gegen den Bau einer B 13-Umfahrung von Schlungenhof. Bürgermeister Karl-Heinz Fitz dagegen war hörbar enttäuscht, versicherte aber, dass er das Votum akzeptiere. [mehr...]

Gunzenhausen: Votum gegen die B13-Umgehung 19.01.2020 19:39 Uhr

Bürgerbegehren gegen die Umfahrung von Schlungenhof erreicht Quorum deutlich


GUNZENHAUSEN - Klarer Erfolg für das Bürgerbegehren "Heimat bewahren – deshalb Stopp zur B13-Ortsumfahrung Schlungenhof": Die Gegner des umstrittenen Straßenprojekts haben das notwendig Quorum von 20 Prozent der Abstimmungsberechtigten mehr als erreicht. Das Ratsbegehren dagegen fand beim Wähler keine Zustimmung. [mehr...]

Wenig Regen, niedrige Pegelstände 19.01.2020 07:43 Uhr

Beim Wasserwirtschaftsamt Ansbach, das auch für den Landkreis zuständig ist, hat man noch keine Sorgenfalten auf der Stirn.


PLEINFELD - Momentan ist alles im grünen Bereich – im wörtlichen Sinn: Die Meldestufen des Hochwassernachrichtendienstes Bayern sind im gesamten Freistaat allesamt grün, was heißt, dass es derzeit nirgendwo Hochwasser gibt. Was ja auch kein Wunder ist. Weil es in den vergangenen Wochen kaum nennenswerte Niederschläge gab. Aber für das Seenland wäre es schon gut, wenn es nun endlich mal richtige Niederschlagsmengen gäbe. [mehr...]

Emmy Riedel Verlag ehrt langjährige Mitarbeiter 18.01.2020 12:09 Uhr

Sechs Beschäftigte halten dem Gunzenhäuser Betrieb seit Jahrzehnten die Treue


GUNZENHAUSEN - Auf die stolze Summe von insgesamt 195 Jahren Betriebszugehörigkeit bringen es die sechs Mitarbeiter von Verlag und Druckerei Emmy Riedel in Gunzenhausen, die nun für ihre Treue zum Unternehmen ausgezeichnet wurden. [mehr...]

Bürgerentscheid in Gunzenhausen zur B13-Umfahrung 18.01.2020 07:41 Uhr

Am Sonntag können die Bürger über dieses Thema per Stimmzettel entscheiden


GUNZENHAUSEN - Für oder gegen den Bau einer Umgehung von Schlungenhof können sich die Bürger von Gunzenhausen am morgigen Sonntag aussprechen. 13 200 Abstimmungsberechtigte sind zu den Urnen gerufen. Ganz so einfach ist es aber nicht, denn tatsächlich müssen in der Wahlkabine drei Kreuzchen gemacht werden, um seine Meinung vollständig kund zu tun. [mehr...]