11°

Montag, 19.04.2021

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Zufluchtsort im Lockdown: Wie uns der Wald gesund macht 03.04.2021 06:32 Uhr

Durch Corona zieht es Sportler und Spaziergänger besonders oft in die Wälder


GUNZENHAUSEN - Der Wald ist gefragt wie selten zuvor. Während der Pandemie entdecken viele Menschen den Wald vor ihrer Haustüre neu. Gut so, denn für unsere Gesundheit gibt es kaum etwas Besseres. Wir alle haben es schon gespürt: Im Wald fühlen wir uns wohl. [mehr...]

Gunzenhausen: Fachleute besorgt wegen Corona-Zahlen 02.04.2021 17:10 Uhr

Die Werte bleiben auf hohem Niveau, die Zahl der Klinik-Patienten dürfte steigen.


GUNZENHAUSEN - Die Zahlen der Corona-Neuinfektionen in Altmühlfranken befinden sich weiter auf hohem Niveau. In den vergangenen Tagen wurden täglich rund 30 Neuinfektionen an das Robert Koch-Institut (RKI) gemeldet, teilt das Landratsamt (LRA) in Weißenburg mit. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag am Karfreitag bei 150,9. [mehr...]

Aktuelle Pandemie-Maßnahmen in Altmühlfranken 02.04.2021 14:29 Uhr

Der Landkreis will die Corona-Pandemie eindämmen, aber auch weitere Öffnungsmassnahmen vorbereiten


WEISSENBURG - In den vergangenen Tagen waren im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen deutlich steigende Inzidenzzahlen zu verzeichnen. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis lag am Donnerstag bei 147,8. Seit dem 30. März gelten deshalb auch wieder Kontaktbeschränkungen und es gelten erhebliche Einschränkungen für den Einzelhandel, für die Gastronomie sowie für den Kultur- und Freizeitbereich. [mehr...]

Weißenburg-Gunzenhausen: Testen auch an Ostern 01.04.2021 16:22 Uhr

Verschiedene Einrichtungen bieten diesen Service an den Feiertagen an


GUNZENHAUSEN - Auch über die Osterfeiertage wird es im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen die Möglichkeit geben, sich auf Corona testen zu lassen. Dabei wird es sowohl die Möglichkeit für PCR-Testungen als auch Schnelltestmöglichkeiten geben. [mehr...]

Sport im Lockdown: Wir wollen Fotos, die Mut machen 01.04.2021 12:53 Uhr

Aufruf an unsere User: Senden Sie Fotos, wie Sie sportlich durch den Lockdown kommen


FÜRTH - Um ein positives Zeichen zu setzen und andere Allein-daheim-Sportler zu animieren, ruft nordbayern.de zu einer Mutmach- und Mitmach-Aktion auf. Beantworten Sie uns die Frage: „Wie kommen Sie sportlich durch den Lockdown?“ mit einem Foto von Ihrer Freizeitaktivität. [mehr...]

Möglicher Astrazeneca-Stopp: So reagieren die Kliniken in der Region 30.03.2021 18:16 Uhr

Bei der Impfung von Krankenhausmitarbeitern gibt es unterschiedlichen Fortschritt


NÜRNBERG - Weil es bundesweit immer wieder zu tödlichen Fällen einer Hirnvenenthrombose bei jüngeren Frauen kommt, empfiehlt die Ständige Impfkommission (Stiko) nun nicht mehr an Menschen unter 60 zu verimpfen. Die Kliniken in der Region haben bei der Impfung ihrer Mitarbeiterinnen noch kein Alarm geschlagen - aber aus anderen Gründen. [mehr...]

Streit um Videokamera vor Gericht: Wenn sich der Nachbar überwacht fühlt 30.03.2021 06:01 Uhr

Vor dem Amtsgericht Weißenburg ging es um eine Kamera auf einem Betriebsgelände


GUNZENHAUSEN - "Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt." Schon Friedrich Schiller wusste über die Schwächen von uns Menschen im Zusammenleben bestens Bescheid und so wundert es nicht, dass immer mehr Nachbarschaftsstreitigkeiten vor Gericht landen. Diesmal hat das Amtsgericht über einen nicht alltäglichen Sachverhalt zu urteilen. [mehr...]

Online-Kaufhaus Altmühlfranken: Luft nach oben 29.03.2021 13:46 Uhr

Die Bilanz des Online-Portals fällt gemischt aus, vor allem die letzten Monate machen aber Hoffnung


WEISSENBURG - Nach einem Jahr Betrieb hat der Landkreis ein erstes Zwischenfazit der Online-Plattform www.in-altmuehlfranken.de gezogen. Dieses fällt weitgehend positiv aus, doch es gibt auch schattigere Bereiche, mit denen man noch nicht zufrieden ist. [mehr...]

Heizomat-Hetzner-Challenge: Kampf um die Spitze 29.03.2021 12:12 Uhr

Die Vereine legen ordentlich Kilometer zurück


GUNZENHAUSEN - Zwei Wochen läuft die Heizomat-Hetzner-Challenge nun schon. Zwei Vereine kämpfen derzeit um die Spitzenposition und das höchste Preisgeld. Wir haben den aktuellen Zwischenstand. [mehr...]

Gunzenhausen: Abschied von Werner Seifert aus dem Seniorenbeirat 29.03.2021 06:06 Uhr

Nach zwölf Jahren verabschiedet sich der langjährige Vorsitzende


GUNZENHAUSEN - "Alles zu seiner Zeit" ist die Devise von Werner Seifert und die im Seniorenbeirat ist für ihn offensichtlich abgelaufen. Der langjährige Vorsitzende verabschiedete sich aus dem Gremium, das in der jüngsten Sitzung des Stadtrats wiederum für drei Jahre bestellt wurde. [mehr...]