10°

Mittwoch, 21.04.2021

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Von Gunzenhausen nach Heidenheim: Pilgern zu Powerfrau Walburga vor 4 Stunden

Unsere Autorin auf dem vierten Abschnitt in den heimischen Gefilden


GUNZENHAUSEN - Die vierte Tagesetappe führt von Gunzenhausen hinauf in den Hahnenkamm nach Heidenheim. Unterwegs gibt es ein überzeugendes Gartenprojekt und allerhand eindrucksvolle Zeugnisse des Bildhauers Ernst Steinacker zu entdecken. [mehr...]

Und plötzlich ging es doch vor 11 Stunden

Die Corona-Pandemie gibt dem Homeoffice einen ordentlichen Schub


ALTMÜHLFRANKEN - Es ist wahrlich keine gewagte These, wenn man sagt: Ohne Corona-Pandemie wäre das Homeoffice für Tausende Arbeitnehmer noch ein ähnlich sagenumwobener Ort wie Atlantis. „Vor Corona gab es ganz selten mal eine Nachfrage nach Homeoffice-Lösungen“, sagt Jürgen Reutelhuber, Chef des Weißenburg IT-Dienstleisters Amro. Reutelhuber und sein Team betreuen etliche Unternehmen und Verwaltungen in der Region mit IT-Lösungen, haben also einen ganz guten Einblick. Und der ist: „Homeoffice gab es früher höchstens mal für Außendienstler oder für den Chef, der von zu Hause mal was nachschauen wollte.“ [mehr...]

Corona in Weißenburg-Gunzenhausen: Landkreis bleibt knapp unter 200 21.04.2021 09:22 Uhr

Die aktuellen Fallzahlen für Altmühlfranken


WEISSENBURG/GUNZENHAUSEN - Aktuell meldet das Robert Koch-Institut (RKI) eine 7-Tage-Inzidenz von 184,7 für den Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Seit Ende März liegt Altmühlfranken über einem Inzidenzwert von 100. [mehr...]

Vorschläge für Gunzenhäuser Bahnhof gesucht 21.04.2021 06:03 Uhr

Die Stadt Gunzenhausen hat nun einen Teilnahmewettbewerb ausgeschrieben


GUNZENHAUSEN - Noch dauert es etwas, bis am Bahnhofsgebäude die Baumaschinen anrücken, aber ein erster Schritt in diese Richtung ist nun getan: Die Stadt hat den Teilnahmewettbewerb für die Revitalisierung des Anwesens ausgeschrieben. Architektur- und Planungsbüros können nun ihre Vorschläge einreichen. [mehr...]

Trauriges Ergebnis: Viele Fälle von Wilderei in Altmühlfranken 20.04.2021 06:01 Uhr

Statistik von "Tatort Natur" weist ganz Mittelfranken unrühmlichen Rang zu


GUNZENHAUSEN - Früher nannte man es Wilderei, heute heißt es Naturschutzkriminalität. Was gleich geblieben ist: "Solche Vergehen sind keine Kavaliersdelikte, sondern Straftaten!" So machten es die Referenten einer Online-Tagung zum Thema mehrfach deutlich. Ein erstmaliger Report über die Lage in Bayern für die Jahre 2019 und 2020 förderte dabei für Mittelfranken Unrühmliches zutage: Der Bezirk ist in dieser Bilanz trauriger Spitzenreiter. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Diskutieren Sie mit über die Feuerwehr in Franken 19.04.2021 16:34 Uhr

Unsere Facebook-Gruppe für alle Themen rund um Brandschutz, Einsätze und Feste


NÜRNBERG - Mit Blaulicht und Martinshorn zum Einsatz eilen — das ist bei Weitem nicht alles, was das Feuerwehrwesen ausmacht. Damit sich alle, die sich in der Region für Feuerwehrthemen interessieren, über die Grenzen von Gemeinden und Landkreisen hinweg austauschen können, haben wir eine Facebook–Gruppe mit inzwischen über 2700 Mitgliedern geschaffen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Motorradrennen: Corona verhindert Saisonstart 19.04.2021 16:31 Uhr

Der Auftakt ist abgesagt, Marco Fetz und seine Kollegen müssen warten.


KLEINBREITENBRONN - Ende des Monats hätte die neue Saison der IDM Superbike 1000 auf dem Lausitzring starten sollen. Doch dazu wird es nicht kommen. Grund ist unter anderem die Sorge vor überfüllten Krankenhäusern. [mehr...]

Hier kommt das nordbayern.de-Filmquiz in Emojis - Teil III 19.04.2021 07:57 Uhr

Genau das Richtige für trübe Tage: Filmeraten mit Emoji-Grafiken


NÜRNBERG - Was tun, wenn es draußen kalt und trüb ist und auch im Fernsehen grad nix Gescheites läuft? Ganz klar: Filmeraten mit nordbayern.de! Beim dritten Teil unseres Filmquizzes in Emojis sind die Fans gefragt: Wer erkennt alle Filmtitel? [mehr...]

Baerbock oder Habeck? Gunzenhäuser Grünen-Basis steht hinter beiden 19.04.2021 05:58 Uhr

Die Wahl zu haben, sei eine "luxuriöse Situation"


GUNZENHAUSEN - Am heutigen Montag geben Annalena Baerbock und Robert Habeck bekannt, wer von ihnen als Kanzlerkandidat/in antreten wird. Die Grünen-Basis in Gunzenhausen wäre mit beiden zufrieden – ein Luxusproblem, von dem andere nur träumen können. [mehr...]

Nicht nur für Sportler: Frankens schönster Radweg 18.04.2021 12:18 Uhr

Die Strecke führt durch Mittelfranken und die Oberpfalz


GUNZENHAUSEN - Die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres gab es schon, und sie kehren sicher bald wieder zurück. Zeit also, das Fahrrad aus dem Keller zu holen. Der fränkische WasserRadweg führt 460 Kilometer an den Gewässern der Region vorbei - und bietet ein willkommenes Kontrastprogramm Tristesse im Lockdown. Wir haben alle Informationen. [mehr...]