Donnerstag, 15.04.2021

|

Alle Informationen aus Pfofeld

Pfofelds Bürgermeister zu Center Parcs: "Ich werde mich nicht verbiegen lassen" 31.03.2021 06:02 Uhr

Reinhold Huber nahm zu den Anwürfen seitens der Ferienpark-Gegner Stellung


PFOFELD - "Die Entscheidung, die wir Ihnen abverlangen, ist nicht einfach", betonte Bürgermeister Reinhold Huber direkt nachdem der Gemeinderat das erste Ratsbegehren in der Geschichte Pfofelds auf den Weg gebracht hatte. Denn es gehe bei diesem Großprojekt "um viel, ja sehr viel, aber nicht um Leben und Tod". [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Pfofeld: Termin für Abstimmung zu Center Parcs steht fest 30.03.2021 16:14 Uhr

Gemeinderat hat ein Ratsbegehren zum geplanten Center Park beschlossen


PFOFELD - Nun ist es beschlossene Sache: Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Pfofeld entscheiden darüber, ob im Muna-Wald bei Langlau eine Ferienanlage der Firma Center Parcs gebaut wird. Der Pfofelder Gemeinderat brachte am Montag ein entsprechendes Ratsbegehren auf den Weg. [mehr...]

Center-Parcs: CSU-Abgeordnete greifen BN scharf an 26.03.2021 06:09 Uhr

Der Umweltschutzverband habe sich als ernsthafter Gesprächspartner diskreditiert


WEISSENBURG/LANGLAU - Alfons Brandl und Artur Auernhammer haben den Bund Naturschutz (BN) scharf kritisiert. Die beiden CSU-Parlamentarier aus der Region werfen dem Umweltverband vor, in der Debatte um die Planung eines Center Parcs am Brombachsee bei Langlau radikale Positionen zu beziehen. [mehr...]

Center Parcs: Bürgerinitiative bleibt bei ihrer Kritik 23.03.2021 11:49 Uhr

Der nun vorliegende Masterplan hat die Haltung bei den Gegnern des Projektes nicht verändert


WEISSENBURG/LANGLAU - Nachdem Center Parcs in der vergangenen Woche ihren Masterplan und verschiedene Untersuchungen vorgestellt hat, hat sich nun die "Bürgerinitiative Seenland in Bürgerhand" zu der Planung zu Wort gemeldet. Die knappe Zusammenfassung lautet: An der ablehnenden Haltung zu dem Projekt hat sich nichts geändert. [mehr...]

BN spricht beim Masterplan von Center Parcs von "Greenwashing" 22.03.2021 17:21 Uhr

Der regionale Naturschutzverband lässt kein gutes Haar an dem Plan


GUNZENHAUSEN - Die Ortsgruppen Pleinfeld und Gunzenhausen des Bund Naturschutz haben in Absprache mit der Kreisgruppe Stellung genommen zum Masterplan für den Center Parc bei Langlau. Sie nehmen eine sehr kritische Position ein.  [mehr...]

Mehrere Bürgerentscheide zu Center Parcs? 21.03.2021 08:15 Uhr

Neben Pfofeld will auch Absberg die Bürger zur Wahlurne rufen


ABSBERG/LANGLAU - Es bleibt spannend in Sachen Center Parcs. Denn: Nicht nur die Pfofelder wollen über den Park abstimmen, auch die Gemeinde Absberg wird ihre Bürger zur Urne rufen. Sollten andere Gemeinden folgen, könnte das zu einer Urabstimmung rund um den See führen. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Fernwasser soll den Ferienpark am Brombachsee versorgen 20.03.2021 08:13 Uhr

Der Center-Parcs-Bedarf wird mit 8,5 Litern pro Sekunde angenommen


LANGLAU - Eine Million Übernachtungen, ein großes Spaßbad – und das in einer wasserarmen Gegend wie Altmühlfranken. Die Kritiker des Center Parcs-Projektes haben auf diese Diskrepanz seit Bekanntwerden der ersten Planung vor einem halben Jahr immer wieder hingewiesen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Center Parcs will Feriendorf in Langlau klimaneutral betreiben 19.03.2021 06:02 Uhr

Der Park soll seine Energie aus regionalen und regenerativen Quellen beziehen


GUNZENHAUSEN/LANGLAU - 800 Häuser, die beheizt werden wollen, jährlich weit über 200.000 Gäste, die duschen, in die Sauna gehen, im Pool schwimmen und bekocht werden – der geplante Center Park Fränkisches Seenland bei Langlau – so viel steht fest – wird ein hungriger Energiefresser werden. [mehr...]

Eine Umgehung für Thannhausen wegen Center Parcs? 18.03.2021 05:58 Uhr

Center Parcs ließ eine Vorstudie zum Thema Verkehr durchführen


GUNZENHAUSEN/LANGLAU - Beim Sitzungsmarathon am Dienstag in der Gunzenhäuser Stadthalle wurde auch der Kreistag am Nachmittag über den aktuellen Planungs- und Untersuchungsstand durch Vertreter von Center Parcs (CP) und verschiedene Fachleute unterrichtet. Auf der Agenda stand unter anderem die Verkehrserschließung. [mehr...]

Center Parcs: Wie ökologisch wertvoll ist das Muna-Areal? 18.03.2021 05:30 Uhr

Das Fachgutachten zu Flora und Fauna liefert erstmals Experten-Antworten zu


LANGLAU/RAMSBERG - Die Umweltverträglichkeit von Center Parcs ist einer der zentralen Kritikpunkte an dem 350-Millionen-Euro-Projekt. Im Rahmen der Planvorstellung stellte Burchard Stocks vom Büro für Umweltsicherungen und Infrastrukturplanung die vorläufigen Ergebnisse der Raumanalyse vor. Erstmals haben Experten damit eingeschätzt, wie ökologisch wertvoll die rund 165 Hektar Muna-Areal tatsächlich sind. [mehr...]