Mittwoch, 03.03.2021

|

Alle Informationen aus Treuchtlingen

Autofahrer drängeln auf der B2 und prügeln sich anschließend 15.02.2021 12:05 Uhr

Auf der Bundesstraße bei Dettenheim gerieten zwei Männer heftig aneinander


DETTENHEIM - Zwei Autofahrer, haben sich nach einer gegenseitigen Nötigung auf der Bundesstraße 2 bei Dettenheim auch noch beleidigt und geprügelt. Die Weißenburger Polizei ermittelt, mit Konsequenzen müssen wohl beide Kontrahenten rechnen. [mehr...]

Karneval ohne Corona: So feierte Treuchtlingen früher Fasching 15.02.2021 06:04 Uhr

Kein Geburtstag: Erstmals seit 70 Jahren muss die KGT die Session ausfallen lassen


TREUCHTLINGEN - Als "Bollwerk des Faschings im südlichsten Mittelfranken" galt Treuchtlingen schon in den 1950ern. Nur wenig hat den Karneval in der Altmühlstadt bisher aus dem Tritt gemacht – vom Weltkrieg und einer starken "Faschingsmüdigkeit" Ende der 1960er einmal abgesehen. Dass die Session 2020/21 wegen Corona komplett ausfällt, ist deshalb außergewöhnlich. Als kleiner Ersatz blicken wird zurück auf den Treuchtlinger Karneval "anno dazumal". [mehr...]

Fasching anno dazumal: 70 Jahre Karneval in Treuchtlingen 14.02.2021 18:18 Uhr



Narrenzeit anno dazumal: 1951 wurde die Karnevalsgesellschaft Treuchtlingen gegründet. Wie sich der Fasching seither verändert hat, zeigt die Bildergalerie aus unserem Zeitungs-Archiv. [mehr...]

Treuchtlingen: Jungen Mann mit Sexfilm-Masche erpresst 14.02.2021 14:51 Uhr

Ein Unbekannter forderte 1000 Dollar, damit angebliche Aufnahmen nicht im Netz landen


TREUCHTLINGEN - Wegen eines Erpressungsversuchs hat am Samstag ein junger Treuchtlinger Anzeige erstattet. Die Masche ist bekannt, weshalb die Polizei vor weiteren Versuchen warnt. [mehr...]

Treuchtlinger kommen zu Wort: Online mit Kristina Becker 14.02.2021 07:20 Uhr

Ab sofort gibt es einmal wöchentlich eine Bürgersprechstunde mit der Rathauschefin


TREUCHTLINGEN - Ab Dienstag, 16. Februar, haben alle Treuchtlinger die Möglichkeit, sich einmal die Woche im Rahmen einer festen Sprechstunde mit Bürgermeisterin Kristina Becker auszutauschen. [mehr...]

Fränkisches Seenland: Darum darf man nicht aufs Eis 13.02.2021 12:36 Uhr

Überschwemmte Wiesen sind eine Alternative


GUNZENHAUSEN - Es gab zuletzt knackigen Frost, und auf den Gewässern im Fränkischen Seenland hat sich eine Eisdecke gebildet. Da könnte man an einen Spaziergang auf dem Eis bei hoffentlich herrlichem Sonnenschein denken, doch aufgepasst: Die Eisflächen auf den Seen dürfen nicht betreten werden. Darauf weist das Wasserwirtschaftsamt Ansbach hin. [mehr...]

Stromerzeugung: Wird Treuchtlingen zum Wasserstoff-Vorreiter? 13.02.2021 07:04 Uhr

Die Stadt möchte den Energieträger einsetzen, um Sonnenstrom zu speichern


TREUCHTLINGEN - Die Stadt Treuchtlingen sieht in der Wasserstofftechnologie ein großes Potenzial, um Sonnenenergie vor Ort zu speichern. Als "Wasserstoff-Modellregion" könnte sie Vorreiter sein. Dabei sollen schon im frühen Stadium Stadtpolitik und Bevölkerung mit ins Boot geholt werden. [mehr...]

Treuchtlingen: Haben es Vandalen auf die Marienkirche abgesehen? 12.02.2021 17:38 Uhr

Zweiter Schaden binnen zwei Wochen - Diesmal ging ein Kirchenfenster zu Bruch


TREUCHTLINGEN - Nachdem Unbekannte am 1. Februar die Türklingel des katholischen Pfarramts in der Elkan-Naumburg-Straße demoliert hatten, gibt es nun einen zweiten mutmaßlichen Fall von Vandalismus an der Treuchtlinger Marienkirche. [mehr...]

Weißenburg-Gunzenhausen hat die niedrigste Inzidenz in Mittelfranken 12.02.2021 10:05 Uhr

Seit Tagen sinkt die Zahl der Corona-Neuinfektionen


WEISSENBURG-GUNZENHAUSEN - Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohnern im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist in den vergangenen Tagen unter den Wert 50 und sogar unter 35 gesunken. Die Zahl der Neuinfektionen erreichterneut einen neuen erfreulichen Tiefstwert. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Treuchtlingen: Wie das Radeln einfacher werden soll 12.02.2021 06:04 Uhr

Der Ausbau des Radwegenetzes in der Kernstadt entpuppt sich zunehmend als kniffeliges Puzzle


TREUCHTLINGEN - Die Altmühlstadt möchte fahrradfreundlicher werden. Ideen gibt es einige, aber auch zwei große Hindernisse: die Topografie und die Bahn. [mehr...]