Samstag, 23.01.2021

|

Alle Informationen aus Hersbruck

Im Lockdown: Häusliche Enge fördert Gewalt an den Liebsten 23.12.2020 14:39 Uhr

Psychische Belastung hat schwerwiegende Folgen


HERSBRUCK - Kaum kam der Lockdown im Frühjahr, stieg bei den Experten eine Befürchtung: die Zunahme häuslicher Gewalt. "Ab Ostern ging es bei uns rund", bestätigt Hedwig Hacker. [mehr...]

600.000 Gratis-Schnelltests ermöglichen Weihnachtsbesuch im Pflegeheim 22.12.2020 15:23 Uhr

150 Testzentren in ganz Bayern öffnen an den drei Weihnachtstagen


NÜRNBERG - Damit Pflegeheimbewohner zumindest an Weihnachten ihre engsten Angehörigen sehen können, stellt das Bayerische Gesundheitsministerium 600.000 kostenlose Schnelltests zur Verfügung. Mehr als 150 Testzentren öffnen die bayerischen Hilfsorganisationen dafür über Heiligabend und die Weihnachtsfeiertage. Nach 15 Minuten wissen die Angehörigen dann, ob sie zum Besuch ins Heim dürfen – oder positiv sind. [mehr...]

Brandschutz zu Weihnachten: Experte gibt Tipps zur Sicherheit 22.12.2020 14:41 Uhr

Kreisbrandrat erklärt unter anderem, wie das Risiko gesenkt werden kann


LAUF - An Weihnachten steigt das Risiko für Wohnungsbrände. Ein trockenes Gesteck, Kerzen auf dem Baum, ein zugedeckter Mehrfachstecker: Die Liste der Gefahrenquellen an den Weihnachtsfeiertagen ist lang. Gefahrenquelle Nummer 1 ist dabei nicht der Christbaum - ein Kreisbrandrat klärt auf. [mehr...]

Verbotene Nazi-Symbole: Student verkehrt in Erlanger Burschenschaft "Frankonia" 22.12.2020 10:30 Uhr

Der 21-Jährige stand vergangene Woche vor Gericht


ERLANGEN - Der Student aus Hersbruck, den ein Schöffengericht vergangene Woche verurteilt hat, weil er Nazi-Symbole im Internet zeigte, wohnt – zumindest zwischenzeitlich – bei der Erlanger Burschenschaft "Frankonia". [mehr...]

Nürnberger Land ist bereit: Erste Corona-Impfungen am Sonntag 22.12.2020 09:47 Uhr

Sicherheitsdienst bewacht Material und Abläufe


ALTDORF - Laut Bayerischem Gesundheitsministerium soll die erste Lieferung des Corona-Impfstoffs am Sonntag im Nürnberger Land eintreffen. Die ersten Impfungen sollen noch am selben Tag durchgeführt werden. Das Impfzentrum in Röthenbach und die mobilen Impfteams sind einsatzbereit und warten nur noch auf weitere Vorgaben der Bundesregierung. [mehr...]

Neue Hürde für den Hersbrucker Handel: Verbot von Click & Collect 21.12.2020 14:25 Uhr

"Schlag ins Gesicht" für Ladenbesitzer


HERSBRUCK - Da fehlt den Einzelhändlern schon die umsatzstärkste Woche vor Weihnachten und jetzt noch das: Am späten Dienstagabend hat die bayerische Staatsregierung den Abholservice bei geschlossenen Geschäften verboten. [mehr...]

Vielfältiger Umgang mit dem Lockdown 21.12.2020 14:24 Uhr

Ausgangssperre macht es Pfarrern schwer


HERSBRUCK - "Das ist wirklich ein schönes Weihnachtsgeschenk", grantelt Pfarrer Wunnibald Forster. Er und seine evangelischen Kollegen müssen ihr sorgsam ausgearbeitetes Weihnachtsprogramm nochmals anpassen – vor allem wegen der Ausgangssperre. [mehr...]

Identitätsfindung für die Stadt Hersbruck 21.12.2020 14:22 Uhr

Attraktives Leitbild bestimmt von Kultur, Natur und Historie


HERSBRUCK - Unter dem sperrigen Begriff "Identitätsfindungsprozess" hat Andreas Fürst monatelang Informationen gesammelt. Ziele des Professors sind, dass Hersbruck ein attraktives Leitbild bekommt und eine unverwechselbare "Marke" wird. Im Stadtrat präsentierte er die Ergebnisse. Nächste Schritte sind die Gestaltung eines Logos und einer Kernbotschaft über dem Slogan "Kultur-Natur-Historie". [mehr...]

Gottesdienste trotz Corona? Das planen die Gemeinden im Nürnberger Land 20.12.2020 12:33 Uhr

Der Umgang mit den Feiertagen spaltet die Kirchengemeinden


NÜRNBERGER LAND - Nicht mal mehr das Amen in der Kirche ist vor den Corona-Maßnahmen des Freistaates sicher. Denn was den Kirchengemeinden vor zwei Wochen noch erlaubt war, ist es nun ein paar Tage vor Weihnachten nicht mehr. Christmetten müssen in diesem Jahr wegen der Ausgangssperre ab 21 Uhr ganz ausfallen. [mehr...]

Hersbruck: Hund greift Jogger an - Polizei sucht Halterin 20.12.2020 09:50 Uhr

43-Jähriger wurde leicht verletzt


HERSBRUCK - Nachdem am Dienstag ein unangeleinter Hund in einem Waldstück bei Hersbruck einen Jogger angriff, sucht die Polizei nun nach der Hundehalterin. [mehr...]