Sonntag, 18.04.2021

|

Alle Informationen aus Pommelsbrunn

Plantage in Pommelsbrunn: Polizei entdeckt rund 30 Cannabispflanzen 05.04.2021 13:05 Uhr

Die Beamten wurden zufällig in einem Haus fündig


HERSBRUCK - Rund 30 teilweise hüfthohe Cannabis-Pflanzen fanden Beamte der Polizei Hersbruck am Sonntag in einem Haus auf. Ursprung für den Fund war ein Streit, bei dem der Tatverdächtige gegenüber seiner Frau handgreiflich geworden sein soll. [mehr...]

Ostern in bunter Vielfalt 31.03.2021 14:56 Uhr

Analoge und digitale Angebote der Kirchen in der Hersbrucker Schweiz


HERSBRUCK - „Eigentlich kann Kirche gerade nur vom Pferd fallen“, beschreibt Dekan Tobias Schäfer das Dilemma. Das Gleiche wie vergangenes Jahr und vor Weihnachten. „Das hätte jetzt keiner mehr gebraucht.“ [mehr...]

Hersbrucker Polizei vermeldet weniger Unfälle 16.03.2021 16:39 Uhr

Verkehrsstatistik für das Jahr 2020 vorgestellt


HERSBRUCK - "Ein unauffälliges Jahr" bringt Polizeichef Bernhard Distler die Verkehrsstatistik auf einen kurzen Nenner. Insgesamt gab es 2020 fast 870 Unfälle auf den Straßen Hersbrucks und der umliegenden Orte nach 950 beziehungsweise 920 in den Vorjahren. Bernhard Distler stellte mit Nadine Schwemmer auch die künftige Leiterin der Jugendverkehrsschule vor. [mehr...]

Heißluftballon landete mitten in Hohenstadt: Jetzt spricht der Pilot 11.03.2021 11:34 Uhr

Thomas Finks Landung auf der Straße war so nicht geplant


HOHENSTADT - Die Landung eines Heißluftballons am Sonntagabend mitten in Hohenstadt bei Pommelsbrunn hat für viel Aufsehen und Aufregung gesorgt - nicht nur bei den Bewohnern rundherum sondern auch bereits auf der Flugroute. Der 66-jährige Pilot aus Nürnberg sieht die Landung auf der Straße natürlich als nicht so aufregend - und erzählt, wie es dazu kam. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Dramatische Szenen: Heißluftballon landet mitten in Hohenstadt 09.03.2021 08:49 Uhr

Augenzeugen berichten von mehreren vorherigen Landeversuchen


HOHENSTADT - Das war so wohl nicht geplant: Ein Heißluftballon legte am frühen Sonntagabend eine Landung mitten auf einer Straße in Hohenstadt bei Pommelsbrunn hin. Viele Augenzeugen erkannten den auffälligen Ballon wieder und berichteten von vorhergehenden Landemanövern und hektischen Szenen bei der Landung. [mehr...]

Lebensgefährlicher Ausflug auf die Gleise: Mann fast von Zug erfasst 07.12.2020 13:25 Uhr

Regionalexpress leitet Schnellbremsung ein und verhindert Kollision


POMMELSBRUNN - Er suchte seine Geldbörse - und sprang dafür auf die Gleise: Am Bahnhof Pommelsbrunn bei Hersbruck wurde ein 46-Jähriger beinahe von einem Regionalexpress erfasst. Der Führer des Zuges leitete eine Schnellbremsung ein - und verhinderte wohl ein tödliches Unglück. [mehr...]

Gutes tun: Wer will Weihnachtsgrüße schreiben? 04.12.2020 13:58 Uhr

Leserin Sasika Wolf hat sich eine Weihnachtsüberraschung überlegt


HERSBRUCK - Weihnachten ist nicht mehr weit, und um auch Senioren in der schweren Corona-Zeit eine kleine Aufmunterung zu bescheren, hat sich HZ-Leserin Sasika Wolf eine Weihnachtsüberraschung überlegt: Sie sammelt selbst gemalte und gebastelte Bilder oder Weihnachtskarten von Kindern für Senioren. [mehr...]

Deutsche Bahn prüft Alternativen für Bahnstromleitungen 12.11.2020 10:31 Uhr

Viele Vorschläge zur Elektrifizierung der Bahnstrecken


HERSBRUCK - "Wir haben kluge Alternativ-Vorschläge erhalten", lobte Matthias Trykowski die rege Beteiligung der Bürger beim Dialog zur Bahnstromleitung Nordostbayern. Diese würden Ideen ebenso wie Hinweise zu Natur, Denkmälern und Örtlichkeiten enthalten, erklärte der DB-Gesamtprojektleiter Bahnausbau Nordostbayern bei der abschließenden Online-Pressekonferenz. [mehr...]

Mammuts, Menschen, Mäusezähnchen: Fränkische Zeitreise nach Hartmannshof 21.10.2020 16:09 Uhr

Im Nürnberger Land: Der erste Bayer war ein Franke


HARTMANNSHOF - In unserer Serie "Unterwegs mit Böller" reist unser Redakteur Hans Böller durch Franken, manchmal auch ein paar Schritte in benachbarte Regionen. In der ersten Ausgabe hat es ihn auf alte Spuren der fränkischen Geschichte in Bayern verschlagen, genauer gesagt nach Hartmannshof im Nürnberger Land. [mehr...]