Mittwoch, 25.11.2020

|

Alle Informationen aus Pommelsbrunn

Deutsche Bahn prüft Alternativen für Bahnstromleitungen 12.11.2020 10:31 Uhr

Viele Vorschläge zur Elektrifizierung der Bahnstrecken


HERSBRUCK - "Wir haben kluge Alternativ-Vorschläge erhalten", lobte Matthias Trykowski die rege Beteiligung der Bürger beim Dialog zur Bahnstromleitung Nordostbayern. Diese würden Ideen ebenso wie Hinweise zu Natur, Denkmälern und Örtlichkeiten enthalten, erklärte der DB-Gesamtprojektleiter Bahnausbau Nordostbayern bei der abschließenden Online-Pressekonferenz. [mehr...]

Mammuts, Menschen, Mäusezähnchen: Fränkische Zeitreise nach Hartmannshof 21.10.2020 16:09 Uhr

Im Nürnberger Land: Der erste Bayer war ein Franke


HARTMANNSHOF - In unserer Serie "Unterwegs mit Böller" reist unser Redakteur Hans Böller durch Franken, manchmal auch ein paar Schritte in benachbarte Regionen. In der ersten Ausgabe hat es ihn auf alte Spuren der fränkischen Geschichte in Bayern verschlagen, genauer gesagt nach Hartmannshof im Nürnberger Land. [mehr...]

Der Inzidenz-Wert im Nürnberger Land hat die 35 geknackt 15.10.2020 22:47 Uhr

Weitere Maßnahmen werden nach Absprache mit LGL bekannt gegeben


NÜRNBERG - Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Nürnberger Land beträgt 868. 747 davon gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz erreichte nun einen Wert von 35,29. Damit ist der erste Warnwert überschritten worden. [mehr...]

Pommelsbrunn: Elektrifizierung der Bahnstrecken soll kommen 14.10.2020 10:09 Uhr

Fragen und Antworten im Pommelsbrunner Gemeinderat


POMMELSBRUNN - "Den ästhetischen Aspekt einer Freileitung kann ich nicht schönreden. Aber es geht nicht nur darum, einen Draht zu spannen", sagte Matthias Trykowski. Im Pommelsbrunner Gemeinderat stand der Leiter für Großprojekte der Bahn im Freistaat Rede und Antwort zu Fragen der Elektrifizierung der heimischen Schienenstrecken. Bürgermeister Jörg Fritsch verlas am Ende der Debatte eine Stellungnahme der Gemeinde. [mehr...]

Gegen Stromtrasse: Pommelsbrunner formieren sich 27.08.2020 20:43 Uhr

Aktivisten kämpfen gegen Naturzerstörung


POMMELSBRUNN - Wer in einzigartig schöner Landschaft lebt, denkt schnell, das sei selbstverständlich. Doch die Heimat ist bedroht. Die Deutsche Bahn plant eine 100 Kilometer lange Stromtrasse quer durch die Natur zur Absicherung der Stromversorgung der Strecke Regensburg-Hof. [mehr...]

Mit Messer Bares gefordert: Täter stellt sich 20.07.2020 15:30 Uhr

Nach Überfall auf Friseursalon in Eschenbach in der Oberpfalz


ESCHENBACH - Der Täter hat sich selbst bei der Polizei gemeldet: In Eschenbach erbeutete ein zunächst unbekannter Täter unter Vorhalt eines Messers Bargeld in einem Friseurgeschäft am Karlsplatz. Am Sonntag stellte sich dann ein junger Mann der Polizei. [mehr...]