17°

Montag, 25.05.2020

|

Alle Informationen aus Aurachtal

Große Übermacht des Vierer-Bündnisses 18.05.2020 18:23 Uhr

Im Plenum des neuen Kreistags halten CSU, JU, Grüne und Freie Wähler 77 Prozent der Sitze, in den wichtigsten Ausschüssen gar 82 Prozent.


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT - Das Bild erinnerte etwas an eine schriftliche Abiturprüfung: Weit verteilt im sportlichen Ambiente der Adelsdorfer Aischgrundhalle hat sich der Kreistag konstituiert und die Stellvertreter des Landrats gewählt. [mehr...]

Karpfen contra Corona 05.04.2020 15:48 Uhr

Die Bürgerinnen und Bürger können in der Karwoche viel für die heimische Teichwirtschaft und die Gastronomie tun – und es ist gar nicht schwer. Abfischen


HÖCHSTADT / HERZOGENAURACH - In der Karwoche steigt traditionsgemäß der Karpfenverzehr in Franken. Ist das auch in dieser Corona-Zeit der Fall? [mehr...]

Beim Überholen: Transporter und Bus kollidieren 28.03.2020 14:48 Uhr

Busfahrer wollte abbiegen und übersah Transporter - Bus war unbesetzt


MÜNCHAURACH - Am Freitagmorgen kam es auf der Kreisstraße von Oberreichenbach nach Münchaurach zu einem Verkehrsunfall zwischen einem unbesetzten Omnibus und einem Kleintransporter. [mehr...]

In ERH: Viele Helfer in der Not 24.03.2020 06:54 Uhr

In zahlreichen Orten haben sich Initiativen gebildet, die Einkaufsunterstützung anbieten.


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT - Wenn die Corona-Krise irgendetwas Gutes zu Tage fördert, dann die Erkenntnis, dass niemand allein gelassen wird: Fast überall sprießen nachbarschaftliche Hilfsangebote aus dem Boden, damit gerade die sogenannten Risikogruppen sich eben nicht in die Gefahr der Ansteckung mit dem Corona-Virus begeben müssen. Bislang Fremde übernehmen für sie Einkäufe oder lösen Rezepte in der Apotheke ein. Wir haben Hilfsangebote zusammengestellt, ein Anspruch auf Vollständigkeit besteht dabei ausdrücklich nicht – schon allein, weil immer wieder neue Initiativen entstehen. [mehr...]

Spärlicher Besuch: JuKa-Vorstand bestätigt 22.03.2020 09:00 Uhr

Zur Jahresversammlung des Aurachtaler Ensembles kamen nur wenige Mitglieder und stimmten ab


MÜNCHAURACH - Spärlich war der Besuch, als es in der Jahresversammlung der Jugendkapelle Aurachtal (JuKa) um die Vorstandswahl ging. Wie weit die aktuelle Lage in der Corona-Krise daran schuld war, blieb offen. Die Verantwortlichen hatten erwogen, die Versammlung zu verlegen. Dies war zeitlich unmöglich. [mehr...]

Jetzt werden Saisonkräfte mit dem Flugzeug geholt 18.03.2020 17:04 Uhr

Die Spargelbauern der Region machen sich Sorgen


HERZOGENAURACH/ECKENTAL - Die Spargelsaison beginnt in wenigen Tagen. „Mit Sicherheit werden es wieder sehr gute Spargel“, sagt Landwirt Konrad Kreß aus Münchaurach. Aber die Vorfreude ist getrübt. Auf den Spargelfeldern arbeiten zu einem hohen Prozentsatz Saisonarbeitskräfte aus dem Ausland. Dürfen oder wollen die noch rechtzeitig einreisen? [mehr...]

Zwei Kradfahrer bei Unfall in Münchaurach verletzt 16.03.2020 09:34 Uhr

Zusammenstoß aus Unachtsamkeit


MÜNCHAURACH - Am späten Sonntagnachmittag hat sich ein Verkehrsunfall ereigent, bei dem zwei Motorradfahrer verletzt wurden. [mehr...]

Aurachtal: Vertrauensbeweis für Klaus Schumann 15.03.2020 22:06 Uhr

Bürgermeister fährt bei seiner Wiederwahl ein Rekordergebnis ein


AURACHTAL - Überglücklich war Klaus Schumann, als sich bei der Auszählung der Stimmen zur Bürgermeisterwahl sehr schnell herausstellte, dass für ihn ein Rekordergebnis winkte. [mehr...]

Kommunalwahl 2020 in Aurachtal: Alle Infos im Überblick 15.03.2020 21:31 Uhr

Klaus Schumann ohne Probleme


AURACHTAL - Rund 2300 Wahlberechtigte haben es 2020 in der Hand: Wer wird Aurachtals Bürgermeister? Wer zieht in den Gemeinderat ein? Wer entscheidet in den nächsten sechs Jahren maßgeblich über die komunalen Belange mit? [mehr...]

Vor Gericht: Gewaltszenen in Aurachtal und Lonnerstadt 06.03.2020 06:46 Uhr

35-Jähriger ohrfeigte und würgte seine Ehefrau.


LONNERSTADT/ERLANGEN - Richterin Birgit Griem bescheinigt einem 35-Jährigen ein "extrem aggressives Vorgehen" und verurteilt ihn wegen Körperverletzung in zwei Fällen zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und vier Monaten auf Bewährung. [mehr...]