10°

Sonntag, 28.02.2021

|

Alle Informationen aus Erlangen

Zwei Familien aus Moria finden in Erlangen Zuflucht 27.02.2021 06:00 Uhr

Stadt bot sechs Familien Hilfe an, darf aber nur zweien Schutz und Zuflucht gewähren.


ERLANGEN - Als das Flüchtlingslager Moria auf Lesbos brannte, uns schockierende Bilder von Familien, Verletzten und Kindern erreichten, wurde vielen klar, dass man nicht länger Augen und Ohren vor den unmenschlichen Bedingungen in der EU verschließen konnte. Länder und Bürgermeister boten Hilfe an - so auch die Stadt Erlangen. Erst sechs Monate später nun erreichen zwei Familien aus Moria Erlangen auf der Suche nach Schutz und Zuflucht. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Pommersfelden: Gastronom startet trotz Lockdown 27.02.2021 05:57 Uhr

Aus den Café bei Schloss Weißenstein wurde das Restaurant "Bei Francesco"


POMMERSFELDEN - Das vormalige Café am Schloss in Pommersfelden macht wieder auf. Jetzt werden Pizzen gebacken und Pasta gekocht in dem Gasthaus vor dem berühmten Barockdenkmal. Zu kosten sind sie ab Dienstag, zum Leidwesen der Familie Sgandorra zunächst aber nur bei Abholung. [mehr...]

Radler sollen in Erlangen Vorfahrt bekommen 26.02.2021 18:00 Uhr

Stadtrat beschloss in seiner jüngsten Sitzung den "Zukunftsplan Fahrradstadt Erlangen"


ERLANGEN - Der Erlanger Stadtrat hat am Mittwoch den "Zukunftsplan Fahrradstadt Erlangen" beschlossen. Er soll als Grundlage für die Entwicklung des Radverkehrs in Erlangen in den kommenden Jahren dienen. Der Plan ist das Ergebnis von Gesprächen zwischen der Stadtverwaltung und der Initiative "Radentscheid Erlangen", die über 5300 Unterschriften mit dem Ziel gesammelt hatte, um einen Bürgerentscheid durchzuführen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Tierheim Erlangen: Zuhause gesucht 26.02.2021 16:47 Uhr



Viele Tiere warten im Erlanger Tierheim auf ein neues Zuhause. Wir stellen Ihnen Hunde, Katzen, Kaninchen und weitere Tiere vor, die sich auf Ihren Besuch freuen. [mehr...]

Falsche Denkmuster und wie man sie aushebelt: Professor gibt Tipps 26.02.2021 15:59 Uhr

Schlaue Modelle helfen an vielen Stellen im Alltag


NÜRNBERG - Wir vertrauen viel zu oft auf unser Bauchgefühl und fallen auf Denkfehler herein. Das sagt der Erlanger Psychiater Johannes Kornhuber und spricht von "mentalen Modellen", die uns Entscheidungen im Alltag erleichtern. Dabei geht es sowohl um Beziehungen als auch die Arbeitswelt - und den Aktienmarkt. [mehr...]

Erlanger Musiker lässt es immer noch krachen 26.02.2021 15:30 Uhr

Auch im Ruhestand ist Hans Scharfenberg noch aktiv


ERLANGEN - Der Ex-Lehrer, Sänger und Gitarrist Johann "Hans" Scharfenberg ist seit Jahrzehnten als Hobby-Musiker unterwegs. [mehr...]

Erlangen: Lehrer und Erzieher warten auf die Impfung 26.02.2021 12:30 Uhr

Am Montag soll außerdem ein Schnelltestzentrum der Stadt in Betrieb gehen


ERLANGEN - Lehrer und Kita-Personal sollen beim Impfen vorgezogen werden. Von offizieller Seite wurden sie dazu jedoch noch nicht informiert. Die Stadt Erlangen richtet unterdessen ein Schnelltestzentrum ein, von dem auch Lehrer und Erzieher profitieren können. [mehr...]

Alle wichtigen Infos zur Corona-Impfung in Erlangen und ERH 26.02.2021 11:30 Uhr

Fragen und Antworten rund um die Pandemie


ERLANGEN - Wie bekomme ich als Erlanger oder Bewohner des Landkreises Erlangen-Höchstadt wie, wann und wo einen Termin zur Corona-Schutzimpfung, was ist, wenn es so lange dauert und wer zahlt Hochbetagten das Taxis? Hier bekommen Sie alle Antworten auf diese und weitere Fragen. [mehr...]

Healthineers Corona-Schnelltests in Erlangen im Einsatz 26.02.2021 10:03 Uhr

Schreiber-Stiftung bot im Vorfeld Schulungen für Lehrer und Erzieher an


ERLANGEN - Die Erlanger Schreiberstiftung unterstützt den Kampf gegen Corona: An Schulen könnten Selbst-Schnelltests der Siemens-Tochter Healthineers eingeführt werden, welche die Zulassung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte erhalten haben. Die Stiftung hatte schon zuvor mehrere Tausend dieser Tests geordert, die nun nach und nach zum Einsatz kommen sollen. [mehr...]

Inzidenzwerte sprunghaft gestiegen? RKI bestätigt Datenpanne 26.02.2021 10:01 Uhr

Sieben-Tage-Inzidenz für viele Landkreise doppelt so hoch angezeigt


NÜRNBERG - Das RKI hatte am Freitagmorgen mit einer Datenpanne zu kämpfen: Auf der Karte des Covid-19-Dashboards wurden die 7-Tage-Inzidenz-Werte am Morgen kurzzeitig doppelt so hoch angezeigt - so wurde für die Stadt Nürnberg beispielsweise ein Wert von 190 mitgeteilt. [mehr...]