13°

Donnerstag, 22.08.2019

|

Alle Informationen aus Erlangen

"Dann kamen haufenweise Anfragen" 16.08.2019 10:00 Uhr

Die neu gegründete Booking-Agentur "Obacht!" vermittelt Musiker, Slampoeten und Moderatoren.


ERLANGEN - "Obacht!" schreit man, wenn der ins Smartphone vertiefte Passant in der nächsten Sekunde in den Lastwagen läuft. "Obacht!" ist aber auch eine in Erlangen beheimatete Booking-Agentur für fränkische Bühnenkünstler. [mehr...]

So viele Einkommensmillionäre leben in Nürnberg 16.08.2019 09:27 Uhr

Spitzenreiter in Sachen Reichtum ist aber der Landkreis Starnberg


NÜRNBERG - Die meisten bayerischen Einkommensmillionäre wohnen im Landkreis Starnberg. Dort seien 19,2 Millionäre je 10.000 Einwohner zu verzeichnen, teilte das Bayerische Landesamt für Statistik in Fürth jetzt mit. In Nordbayern ist die Quote deutlich niedriger. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Woodstock ließ auch Erlangen nicht kalt 16.08.2019 06:00 Uhr

Fünf Kulturarbeiter erinnern sich lebhaft an ihre Eindrücke vom Musikfestival vor 50 Jahren.


ERLANGEN - An diesem Wochenende jährt sich das Festival von Woodstock zum 50. Mal. Die dabei waren, schimpften über den Regen und den Dreck. Die, die nicht dabei waren, bewunderten den Woodstock-Konzertfilm im Kino, lauschten offenen Mundes The Who, Santana und Jimi Hendrix. Doch was ist mit denen, die im August 1969 in Erlangen festsaßen? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Niemand muss bei Hempel hungern 15.08.2019 18:00 Uhr

Burger-Laden in Erlangen ist eröffnet. Riesenburger aus artgerechter Tierhaltung we


ERLANGEN - Hier muss nun wirklich niemand verhungern: Bei "HempelsBurger" türmen sich die Fleisch-Bratlinge samt Zutaten so hoch, dass sie mittendurch aufgespießt werden müssen, um sie vor dem Auseinanderfallen zu bewahren. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Jetzt anmelden: Lehrermedientag 2019 in Mittelfranken 15.08.2019 16:48 Uhr

Kostenlose Fortbildungsveranstaltung der Nürnberger Medienhäuser NN und NZ


NÜRNBERG - Am 20. November 2019 finden landesweit Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte aller Schularten in Bayern statt – Vorträge, Workshops, Diskussionen und Erfahrungsaustausch. Auch in Nürnberg. [mehr...]

Busverkehr in Erlangen auf eigene Füße gestellt 15.08.2019 14:00 Uhr

Der Geschäftsbericht der Stadtwerke weist 30 Millionen Euro an Investitionen aus.


ERLANGEN - 12,7 Millionen Fahrgäste haben 2018 im Erlanger Stadtverkehr die Busse auf insgesamt 19 Linien mit einem Netz von 237 Kilometern benutzt. Dass sich seit dem 1. Januar 2018 die Organisations- und Personalstruktur entscheidend geändert hat, weil die Erlanger Stadtwerke die 49 Prozent Geschäftsanteile der Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg (VAG) übernommen haben und seitdem über 100 Prozent der Anteile verfügen, ist den meisten Nutzern dabei verborgen geblieben. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Fridays for Future: Auch 15-Jährige können etwas bewegen 15.08.2019 13:30 Uhr

Interview mit einem der drei Gründer der deutschen Schulstreik-Bewegung


NÜRNBERG - Der Göttinger Schüler Linus Steinmetz hat schon lange versucht, sich zu engagieren, etwa bei der Greenpeace-Jugend. Aber er hatte das Gefühl, nicht richtig ernst genommen zu werden und keinen Einfluss zu haben. Mit Fridays for Future hat sich das geändert. Jetzt wird den Jugendlichen zugehört. In der Woche vom 20. bis 27. September soll es eine week4climate geben - auch in Nürnberg und Umgebung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

"Die Online-Welt ist kein rechtsfreier Raum" 15.08.2019 12:21 Uhr

Im Internet, so der Erlanger Politikwissenschaftler Thorsten Winkelmann, schaffen Hass und Hetze den Nährboden für physische Gewalt.


ERLANGEN - Beleidigungen ersetzen Argumente. Die Grenzen des Sagbaren verschieben sich. Fake News und alternative Wahrheiten sind wichtiger als sauber recherchierte Informationen und ein differenzierter Blick auf die Wirklichkeit. Vor allem im Internet greifen Hass und Hetze um sich. Darüber sprachen wir mit dem Erlanger Politikwissenschaftler Thorsten Winkelmann. [mehr...]

Auto kollidiert mit Lkw und überschlägt sich auf A3 15.08.2019 12:05 Uhr

Drei Beteiligte wurden verletzt - es kam zu Verkehrsbehinderungen


TENNENLOHE - Am Donnerstag ist ein Autofahrer auf der A3 von einem Lkw touchiert worden. Der Fahrer verlor daraufhin die Kontrolle über sein Fahrzeug. [mehr...]

Probleme mit E-Scootern: So reagieren deutsche Großstädte 15.08.2019 10:10 Uhr

In Berlin und Nürnberg gibt es Sperrzonen


NÜRNBERG - Es ist eine neue Form der Mobilität, vor allem bei jungen Leuten und Touristen sind sie beliebt. Doch in vielen Städten sorgen die E-Tretroller gerade für ziemliches Kopfzerbrechen. Wie gehen Berlin, München und auch Nürnberg und Erlangen mit den E-Scootern um? Ein Überblick. [mehr...]