14°

Montag, 17.05.2021

|

Alle Informationen aus Erlangen

Ein Hemd, sie alle zu bekleiden: Erlanger ist der Herr der Ringe 09.05.2021 14:51 Uhr

Sebastian Völk: Die Tolkien-Saga inspirierte ihn zur Produktion von Kettenhemden.


STREITBERG - Wer am 1. Mai dieses Jahres an oder auf der Neideck unterwegs war, wurde Zeuge eines großen Spektakels. Ein Kletterer im Kettenhemd kletterte die Ruinenwand hinauf. Ein zweiter Kletterer seilte sich mit seiner Kamera von der Neideck ab und fotografierte den Kettenhemd-Träger. Aber was steckt dahinter? Wir haben nachgehakt. [mehr...]

Fix: Wo in Franken ab Montag die ersten Biergärten öffnen 09.05.2021 14:14 Uhr

Mehrere Städte und Landkreise in Bayern haben bereits Genehmigungen erhalten


NÜRNBERG - Deutschland geht auf sanften Öffnungskurs - und auch in Franken dürften schon am kommenden Montag die ersten Biergärten wieder Gäste empfangen. Gleich mehrere Städte und Landkreise in der Region haben eine Genehmigung von der Staatsregierung erhalten. Der Überblick. [mehr...]

Ergebnis in 15 Minuten: Corona-Schnelltest via "Drive In" 09.05.2021 12:30 Uhr

In Herzogenaurach und Erlangen gibt es ab Montag rasend schnelle Corona-Abstriche durchs Autofenster


ERLANGEN/HERZOGENAURACH - Auf dem Weg zur Arbeit, zum Biergarten, zum Friseur oder zum Besuch ins Pflegeheim: Ein neues Schnelltestzentrum verspricht in Erlangen und in Herzogenaurach einen unbürokratischen aber zertifizierten Corona-Test ohne Parkplatzsuche durchs geöffnete Autofenster. Das Ergebnis gibt es dann binnen 15 Minuten digital oder als Ausdruck. [mehr...]

Inzidenz unter 100: Hier stehen ab Montag Lockerungen an 09.05.2021 11:49 Uhr

Wir zählen auf, wo die Infektionszahlen Lockerungen zulassen


NÜRNBERG - Ab Montag winken bayernweite Lockerungen in der Corona-Pandemie - doch nur in Orten, deren Inzidenzwert unter 100 liegt. Auf welche Städte und Landkreise in der Region das zutrifft, erfahren Sie hier in unserem Überblick. [mehr...]

DeHoGa-Kreisvorsitzender: Diese Schulnote bekommt Söder 09.05.2021 06:00 Uhr

Gastwirt Erwin Schäfer findet, die Staatsregierung habe in der Pandemie nicht alles gut gelöst


ERLANGEN - Seit über 15 Jahren ist Erwin Schäfer bereits Mitglied im Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DeHoGa). Der 71-Jährige betreibt mit seiner Familie den traditionsreichen Landgasthof Krone in Erlangen-Hüttendorf. Seit einem Jahr, mitten in der Pandemie, übernahm er den DeHoGa-Kreisvorsitz Erlangen-Höchstadt. "Es hätte sich sonst niemand gefunden", sagt er. Ein Gespräch über leere Gaststuben, leere Hotelbetten und ein wenig Hoffnung. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Erlanger Kultur will es ein bisschen wissen 08.05.2021 18:30 Uhr

Erlanger Inzidenzwerte lassen ein wenig hoffen


ERLANGEN - Die Kultur-Anbieter in der Stadt wagen sich im Mai aber nur zaghaft aus der Deckung. [mehr...]

Elf Tage unter 100: Diese Lockerungen gelten in Erlangen ab Montag 08.05.2021 15:40 Uhr

Außengastronomie bis 22 Uhr möglich - Auch Theater und Kinos dürfen öffnen


ERLANGEN - Seit elf Tagen liegt die Sieben-Tage-Inzidenz in der Stadt Erlangen unter 100. Damit darf die Stadt ab Montag, 10. Mai, bei den Coronaauflagen etwas lockern. Das kommt zuerst der Gastronomie sowie den Kultureinrichtungen zu Gute. Auch Sportangebote sind dann wieder möglich. [mehr...]

Erlangens Referentin für Umwelt- und Klimaschutz hat eine große Aufgabe 08.05.2021 15:30 Uhr

Auf dem Weg zur Klimaneutralität: Sabine Bock sieht sich als "Ermöglicherin"


ERLANGEN - Im Mai 2019 rief Erlangen als erste Großstadt in Bayern den Klimanotstand aus. Und zog daraus die Konsequenz: Noch vor 2030 soll Erlangen klimaneutral werden, lautet das ehrgeizige Ziel, das sich die Stadt inzwischen gesetzt hat. Eine Steuerfrau gibt es nun auch: Seit 1. Dezember ist Sabine Bock als neue Referentin für Umwelt- und Klimaschutz an Bord. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Briten genießen nach Brexit und Lockdown Bier mit fränkischer Note 08.05.2021 12:30 Uhr

"German Kraft Beer" ist in London an drei Standorten auf Expansionskurs


LONDON/ERLANGEN - In Erlangen fiebern viele Menschen der angepeilten Wiedereröffnung der Biergärten entgegen. In England werden bereits seit 12. April in den Außenbereichen der Pubs und Restaurants wieder Gäste bedient. Darüber freut sich auch ein junger Londoner mit Erlanger Wurzeln und fränkischem Know-how, der seit einigen Jahren mit seinem Team in der Bier- und Gastro-Szene der Insel mit German Kraft Beer für Furore sorgt. [mehr...]

Saubere Nester für die Mehlschwalben in Erlangen 07.05.2021 20:30 Uhr

Umweltschützer Michael Zimmermann will den Vögeln helfen


ERLANGEN - Der als "Storchenvater" bekannt gewordene Umweltschützer Michael Zimmermann hat im Frühjahr alle Hände voll zu tun. Kaum sind die Storchennester alle (mehr oder weniger konfliktfrei) bezogen, gilt es für ihn, das Augenmerk auf eine andere Vogelart zu lenken: die Mehlschwalben. Es geht darum, den Vögeln, die in diesen Tagen aus dem Süden zurückkehren, eine saubere Heimstatt zu bieten. [mehr...]