Dienstag, 19.11.2019

|

Alle Informationen aus Heßdorf

Schuler AG: Standort Heßdorf noch nicht betroffen 06.08.2019 06:54 Uhr

Maßnahmenprogramm des Anlagenbauers reagiert auf anhaltende strukturelle Probleme der Branche


HESSDORF - Die Hiobsbotschaft aus der Firmenzentrale im schwäbischen Göppingen dürfte auch unter den 340 Beschäftigten des Schuler-Standorts in Heßdorf Unruhe ausgelöst haben: Im Rahmen eines Maßnahmenprogramm sollten die Kapazitäten in den deutschen Werken reduziert werden. Der Standort Heßdorf sei nicht betroffen, teilte nun die Pressestelle der Schuler AG mit. [mehr...]

Heßdorf: Helfernetz als Gewinn für Gemeinde 31.07.2019 14:00 Uhr

Gruppe der Ehrenamtlichen besteht seit zehn Jahren: "Heßdorf menschlicher und lebenswerter machen".


HESSDORF - Das Helfernetz Heßdorf besteht seit einem Jahrzehnt: Den Ort etwas menschlicher und lebenswerter zu gestalten, das war das erklärte Ziel der Initiatoren. [mehr...]

Tödlicher Fahrradunfall: Erlanger stürzt in die Lindach 28.07.2019 11:42 Uhr

74-jähriger stirbt nach Sturz neben Kreisstraße ERH 26


HANNBERG - Ein tragischer Fahrradunfall hat sich an der Lindach nördlich von Hannberg (Landkreis Erlangen-Höchstadt) ereignet. Ein 74-jähriger Erlanger war in die Lindach gestürzt, Passanten entdeckten später den bewusstlosen Mann. [mehr...]

"Waldkrankenhaus" in Obermembach wird reanimiert 27.07.2019 11:57 Uhr

Sami Alijaj, Pächter der HerzoBar, öffnet Traditionswirtshaus ab 1. August.


OBERMEMBACH - Es ist für viele die Nachricht des Sommers: Ab kommenden Donnerstag, 1. August, geht der Betrieb samt Biergarten im Wirtshaus mit Kultstatus – dem Waldkrankenhaus in Obermembach – weiter. [mehr...]

Obermembacher Biergarten: Ab 1. August geht es weiter 25.07.2019 12:08 Uhr

Herzogenauracher Gastronom übernimmt die Wirtschaft


OBERMEMBACH - Da dürften viele aufatmen und gespannt sein: Der Herzogenauracher Gastronom Sami Alijaj übernimmt das beliebte Gasthaus Gumbrecht in Obermembach. [mehr...]

"Rote Karte" vom Bauernverband 24.07.2019 13:57 Uhr

Ärger über viele politische Weichenstellungen


DANNBERG - Es ist fast schon so etwas wie eine kleine Tradition, dass sich Stefan Müller, der Bundestagsabgeordnete aus Großenseebach, beim Bauernverband auf Kreisebene umhört. Was sind die aktuellen Probleme, was stellt sich im lokalen Rahmen vielleicht doch anders da, als es die landwirtschaftlichen Funktionäre in Berlin vermitteln? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Axel Gotthardt tritt für die CSU an 22.07.2019 14:00 Uhr

Der Ortsverband in Heßdorf hat einen Bürgermeisterkandidaten nominiert


HANNBERG - 14 Stimmberechtigte, davon votierten alle 14 für den Wahlvorschlag: Axel Gotthardt ist bei einer Mitgliederversammlung der CSU Heßdorf am Freitag im Gasthaus Baumüller in Hannberg einstimmig als Bürgermeisterkandidat für die Kommunalwahlen im kommenden März nominiert worden. [mehr...]

LED-Licht am Radweg in Heßdorf 11.07.2019 13:57 Uhr

Die Beleuchtung des Simon-Rabl-Wegs wird installiert


HESSDORF - Der Simon-Rabl-Weg bekommt seine Beleuchtung. Längs der grenzübergreifenden Verbindung zwischen der Gemeinde Heßdorf und dem Erlanger Stadtteil Dechsendorf werden demnächst 17 LED-Lampen strahlen. [mehr...]

Hannberger Kirchenburg wird zum Kulturtempel 08.07.2019 06:57 Uhr

Vier Jugendkapellen, eine illuminierte Wehrkirche und ein Feuerwerk verzaubern die Besucher


HANNBERG - Voll war es am vergangenen Freitagabend wieder in der Wehranlage der Hannberger Kirche: Bereits zum dritten Mal war sie das Zentrum einer Kulturveranstaltung – "Kultur in der Kirchenburg". [mehr...]

HSG Erlangen/Niederlindach feiert doppelt 04.07.2019 16:36 Uhr

Bezirkspokal und Polterabend


NIEDERLINDACH - Ohne ihren Leistungsträger Maximilian Willert mussten die Handballer der HSG Erlangen/Niederlindach das Finale des Bezirkspokals bestreiten – und brachten ihrem Mitspieler anschließend die Trophäe zum Polterabend mit. [mehr...]