-3°

Samstag, 16.01.2021

|

Alle Informationen aus Weisendorf

Weisendorf wählt am Sonntag neuen Bürgermeister 13.01.2021 17:04 Uhr

Wahlen finden unter größten Vorsichtsmaßnahmen statt. Die Briefwahl ist eine Option.


WEISENDORF - Mitten in der Pandemie sind rund 5100 Wahlberechtigte von knapp 7000 Einwohnern am kommenden Sonntag, 17. Januar, in Weisendorf zur Bürgermeisterwahl aufgerufen. [mehr...]

Januar 2021: Weisendorfer Kirchensanierung geht weiter 12.01.2021 14:30 Uhr



Die Arbeiten am Fußboden sind bald abgeschlossen, nun ist schon das Gerüst für die eigentliche Innensanierung aufgebaut. [mehr...]

Wahl ohne Wahlkampf: Drei Bewerber in Weisendorf 09.01.2021 07:00 Uhr

Bürgermeisterwahl am 17. Januar: Hertlein (CSU), Rappold (Grüne) und Dellermann (UWG) im Rennen


WEISENDORF - Am Sonntag, 17. Januar, wird in Weisendorf nach dem plötzlichen Tod von Bürgermeister Heinrich Süß im September 2020 ein neuer Bürgermeister gewählt – unter ungewöhnlichen Umständen in Corona-Zeiten und unter Bedingungen des anhaltenden Lockdowns. [mehr...]

Mehr Geld für die heimischen Gemeinden 05.01.2021 18:00 Uhr

Insgesamt steigen die Schlüsselzuweisungen, die in den Landkreis fließen


ERLANGEN-LAND - Mit Spannung erwartet haben die Gemeinden des Landkreises Erlangen-Höchstadt die Schlüsselzuweisungen, die das bayerische Finanzministerium nun bekanntgegeben hat. Danach fließen den Kreisgemeinden heuer 17,2 Millionen Euro und somit etwas über eine Million Euro mehr als 2020 zu. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Böllern zum Jahreswechsel ist nun offiziell untersagt 30.12.2020 06:00 Uhr

Nach dem Verkaufsverbot dürfen Feuerwerksartikel nun auch nicht gezündet werden


HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT - Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt verbietet wie alle Kreisverwaltungsbehörden in Mittelfranken und auch die Stadt Erlangen das Mitführen und Abbrennen von Böllern und Feuerwerk an Silvester auch auf privatem Grund. [mehr...]

Die Zubza-Initiative bleibt aktiv 28.12.2020 17:43 Uhr

Das Hilfsprojekt hat derzeit drei Projekte im Blick, die die Lernbedingungen in zwei Schulen verbessern sollen.


WEISENDORF/HERZOGENAURACH - Das Weisendorfer und Herzogenauracher Hilfsprojekt für das Dorf und die Region Zubza im indischen Nagaland beschäftigt sich derzeit vornehmlich mit drei Projekten. [mehr...]

365 Tage Erlangen-Höchstadt: Das Quiz zum Jahresrückblick 2020 22.12.2020 09:57 Uhr

Spannende Fragen zum Jahr in den Landkreisen Erlangen-Höchstadt und Bamberg


ERLANGEN-HÖCHSTADT - Kleines Quiz gefällig? Was war los 2020 in den Landkreisen Erlangen-Höchstadt und Bamberg? Garantiert coronafreie Fragen zum vergangenen Jahr finden Sie hier! Los geht's! [mehr...]

Zubza: Hand in Hand fürs Nagaland 21.12.2020 11:10 Uhr

2007 waren die Anfänge der Hilfsinititative für das indische Zubza


WEISENDORF/HERZOGENAURACH - Die Anfänge der Hilfsinitiative "Hand in Hand füs Nagaland" liegen im Jahr 2007. [mehr...]

Kaltgestellt seit Lockdown: Messebauer in der Pandemie 05.12.2020 06:00 Uhr

Die Weisendorfer Unternehmer Rehorst schildern die Situation der Branche seit Corona


WEISENDORF - Im Zuge der Planungen für die Spielwarenmesse 2020 war von der Situation in Hongkong mit einem neuartigen Virus die Rede. Da begann die Branche, die Tragweite von Corona zu erahnen. Der Messebau war eine der ersten Berufsgruppen, die im März zur Untätigkeit verurteilt wurde. Wie ging es weiter? [mehr...]

Schnee sorgt in Herzogenaurach für Verkehrschaos 02.12.2020 06:00 Uhr

Polizei muss im Viertelstunden-Takt zu Unfällen ausrücken


HERZOGENAURACH - Der erste Schnee hat in Herzogenaurach die Polizei in Atem gehalten. Am Dienstag, 1. Dezember, waren ab 6 Uhr alle Einsatzkräfte auf den Straßen. [mehr...]