12°

Donnerstag, 22.04.2021

|

Alle Informationen aus Hilpoltstein

Veranstaltungen 2021: Absagen und Verlegungen im Überblick 19.03.2021 12:45 Uhr



Auch 2021 fallen Großveranstaltungen in Franken und der Oberpfalz der Corona-Pandemie zum Opfer. Einige sind schon abgesagt, manche Veranstalter warten noch mit ihrer Entscheidung. Wir geben einen Überblick über den Stand der Dinge. [mehr...]

Rothseelauf: Lieber virtuell als gar nicht 15.03.2021 15:48 Uhr

Am Wochenende fand die beliebte Veranstaltung statt – wenn auch nicht wie gewohnt


BIRKACH - In der gesamten Region ist der Rothsee ein beliebtes Ausflugsziel. Auch für Sportler. Knapp zwölf Kilometer beträgt die Strecke, wenn man den kleinen und den großen See – immer in Ufernähe – umrundet; man kann es aber auch bei einem der beiden Gewässer belassen und entsprechend mit der Länge variieren. [mehr...]

Steingärten: nein, danke! 15.03.2021 15:16 Uhr

Satzungsbeschluss für Jahrsdorfer Baugebiet zwei: Nachhaltigkeit ist Trumpf.


HILPOLTSTEIN - Nachhaltigkeit wird bei der Stadt Hilpoltstein großgeschrieben. Beim Satzungsbeschluss für das Baugebiet Jahrsdorf zwei wurde in der (vorerst) letzten Sitzung des Krisenausschusses erstmals ein Verbot von Steingärten aufgenommen. [mehr...]

So sicher ist das Pflaster rund um Hilpoltstein 14.03.2021 15:28 Uhr

Die Hilpoltsteiner Polizei präsentiert die Kriminalstatistik für 2020.


HILPOLTSTEIN - Mehr Straftaten als im vergangenen Jahr, aber immer noch deutlich weniger als im ZehnJahresschnitt. Zwei Drittel konnten aufgeklärt werden. Und: Straftaten von Geflüchteten ohne deutsche Staatsangehörigkeit spielen kaum eine Rolle. [mehr...]

Tierpatenschaft im Osternest 13.03.2021 16:00 Uhr

Mit einer Spende oder monatlichen Zuwendungen kann man den Tierbestand am Auhof sichern und Inklusion fördern.


HILPOLTSTEIN - Das Osterfest steht schon fast vor der Tür und die Suche nach der passenden Geschenkidee für Kinder, Enkelkinder oder seine Liebsten gestaltet sich in diesem Jahr vielleicht noch etwas schwieriger als sonst, da die Corona-Beschränkungen einen unbeschwerten Einkaufsbummel massiv erschweren. Da bringt die Rummelsberger Diakonie mit einer Tierpatenschaft eine quasi hausinterne Anregung ins Spiel. [mehr...]

Hilpoltsteins Haushalt knackt erstmals die 50 Millionen Euro 13.03.2021 15:11 Uhr

Etat für 2021 findet beim Stadtrat in der jüngsten Sitzung aber weitgehend Zustimmung.


HILPOLTSTEIN - Hauptthema der jüngsten Sitzung des Hilpoltsteiner Krisenausschusses in der Meckenhausener Mehrzweckhalle war der Haushalt 2021 nebst Finanzplanung für die nächsten vier Jahre. [mehr...]

Verständnis in den Fitnessstudios ist aufgebraucht 12.03.2021 15:28 Uhr

Betreiber im Landkreis Roth hoffen auf eine Öffnung am 22.März


ROTH/HILPOLTSTEIN - Die Hoffnungen der Betreiber von Fitnessstudios und ihrer Mitglieder ruhen auf dem 22. März. Ab diesem Montag stehen (auch) für den Sport im Innenbereich Lockerungen in Aussicht, freilich immer mit Bezug auf die jeweilige Sieben-Tage-Inzidenz. [mehr...]

Gift und mehr: Warum der Rotmilan Schutz braucht 12.03.2021 06:04 Uhr

Der LBV beteiligt sich am Eurokite-Projekt und stattet in Bayern 80 Vögel mit Sendern aus


TREUCHTLINGEN/HILPOLTSTEIN - Er ist ein "echter Europäer": Mit dem Einzug des Frühlings kehrt auch ein beeindruckender Flugkünstler nach Bayern zurück – der Rotmilan. Den leicht an seinem gegabelten Schwanz erkennbaren Greifvogel sieht man in seiner Heimat aber immer seltener, sodass er bereits auf der Vorwarnliste bedrohter Vögel steht. [mehr...]

In Schwanstetten bringt ein Verein Landwirte auf die Palme 12.03.2021 06:00 Uhr

Bauern aus dem Landkreis befürchten ökologisch fragwürdige Maßnahmen für Bauvorhaben andernorts.


SCHWANSTETTEN - Er nennt sich "Interkommunales Kompensationsmanagement im Mittelfränkischen Becken e.V." oder kurz IkoMBe. Sein Ziel: auf gemeindeübergreifende Weise für ökologischen Ausgleich von Baumaßnahmen zu sorgen. Mit dem aus Bauernsicht nur vermeintlich grünen Ansinnen ist er für die Landwirte aber eher ein rotes Tuch. Sie befürchten Mehrfachschaden: Bedrohung von heimischer Natur und Artenvielfalt für Bauvorhaben andernorts. [mehr...]

Übertritt: Verbände fordern Chancengleichheit für Viertklässler 12.03.2021 05:55 Uhr

Ausnahmeschuljahr: "Gebt den Elternwillen frei!"


NÜRNBERG - Eltern- und Lehrerverbände gehen für die über 100.000 Viertklässler in Bayern auf die Barrikaden. Der Grund: Ausgerechnet von den Kleinen mit ihren ungefähr neun Jahren wird inmitten der Ausnahmezeit erwartet, dass sie normal funktionieren und auf Knopfdruck nach wochenlangem Distanzunterricht Lerninhalte abrufen, die über ihre schulische Laufbahn entscheiden. Denn am 7. Mai wird das Übertrittszeugnis verteilt. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden